Arte keine neuen Sendungen seit 23.07



  • @Nicklas2751
    Traurig, aber offensichtlich wahr.
    Nur sieht es gerade so aus, dass auch 3SAT irgendwie ablehnend reagiert, wahr/unwahr?


  • Administrator

    @47spectator Nein, ist mir nichts bekannt



  • Leider habe ich keine Ahnung von der Programmstruktur / Java.

    Das Problem liegt wahrscheinlich daran, dass der Arte Crawler zuerst die URL

    https://api.arte.tv/api/player/v1/config/de/088493-000-A?platform=ARTE_NEXT
    aufruft und auch jede Menge Daten bekommt. (Ohne ?platform=ARTE_NEXT gibt es auch eine JSON Datei zurück.)

    Über https://api.arte.tv/api/opa/v3/programs/de/088493-000-A werden danach weitere Daten ermittelt, wie Name etc. Diese stehen aber auch in der ersten Antwort drin.

    Da die zweite Antwort mit einem Fehler beantwortet wird, erhalten alle Filme einen “” als Title etc.

    Lösung wäre, nur die Daten aus der ersten Anfrage zu verwenden. Dann fehlt einem die Sendezeit, jedoch hat einen Eintrag. Und eine alternative Zeit gibt es dort auch.

    Eine Fehlerhafte Liste ist besser, als gar keine Liste.


  • Entwickler

    @SKK1701J die IP Adressen sind gesperrt…



  • Die Nutzungsbedingungen Artikel 4 könnten hierauf eine Antwort geben:

    https://www.arte.tv/sites/de/corporate/allgemeine-nutzungsbedingungen/

    Aber wer liest diese, wenn er nicht direkt auf die Seite geht.

    Ergebnis: Wirklich schade und das von unseren Gebühren. Ein Stück Fortschritt geht verloren.



  • @ArteSchauer Das jagt einem ja einen Arteschauer über den Rücken! Ich denke, du kannst den Konjunktiv weglassen, das IST die Antwort auf die Sperre. Aber wer liest - ausser dir (vielen Dank dafür) - schon die Nutzungsbedingunen eines ÖR Senders. Also nix mit Privatkopie bzw. Bereitstellung von Linklists à la MV, zumal das französische Recht in dieser Beziehung viel restriktiver ist, als z.b. das schweizerische. Zudem blacklisted §4 auch alle Alternativen zu MV. Dank deiner Bemühungen sind wir jetzt aus dem “Gwunder”. Ich kann mich ja (hoffentlich) irren, aber aufgrund solcher Nutzungsbedingungen ist der Versuch einer Einigung mit Arte wohl obsolet. Ein Stück Freiheit ist verloren - seufz!


  • Banned

    @sunrise sagte in Arte keine neuen Sendungen seit 23.07:

    @ArteSchauer Das jagt einem ja einen Arteschauer über den Rücken!

    Alles halb so wild. 🙂

    Also nix mit Privatkopie

    Alles, was im Fernsehen gesendet wird, darf man zu Hause privat aufnehmen. Wer Kabelzugang hat z. B. über Vodafone oder Unitymedia kann Arte empfangen. Hierzu könnte der Cinergy DVB-T2-Stick von Terratec über USB (2.0) verwendet werden, der sowohl DVB-T2 als auch DVB-C dekodieren und auch speichern kann. Auch für Satelliten gibt’s da was für ziemlich kleines Geld.

    So what …

    Nach aller Wahrscheinlichkeit stecken hinter ARTEs restriktivem Vorgehen Rechteinhaber, die für ihre Filme Knete sehen wollen.



  • @blanick Im Prinzip hast du mit deinen Bemerkungen zur Privatkopie schon recht, allerdings mit Einschränkungen, auf die ich hier nicht weiter eingehen möchte, sonst bewegt sich die Diskussion in eine völlig falsche Richtung. Es geht nämlich um die Sperre von Arte in MV aufgrund der Anwendung des §4 der Arte Nutzungsbedingungen. Nochmals zurück zu den Privatkopien: Nach französischem Recht sind Privatkopien nicht erlaubt, und ARTE mit Hauptsitz in Strasbourg wendet französisches Recht an. Zudem sind die von dir erwähnten Rechteinhaber unermüdlich darum bemüht, auch Privatkopien z.B. durch Verschlüsselung zu killen. So what, am Besten das ganze locker sehen, es gibt noch Anderes als Fernsehen.



  • Schade. Nun nutze ich JDownloader2, mit dessen Hilfe ich wenig komfortabel mir die komplette Serie “Mord im Böhmerwald” und die beiden ersten Folgen von “Die Toten von Turin - Staffel 3” geladen habe. Wäre schade, wenn das so bliebe … viel Erfolg bei den Bemühungen um ARTE.



  • Etwas mühsam, aber ich kopiere die Adressen aus der ARTE Mediathek und lade sie mit JDownloader2 herunter. Funktioniert wenigstens!


  • Administrator

    Hier wurde alles gesagt, was es zu sagen gibt. Um der allg. Arte Diskussion Einhalt zu gebieten: 🔒


Log in to reply
 

82
Online

3.5k
Users

2.8k
Topics

17.6k
Posts