BR-Sendungen mit Untertiteln: Beim Download keine Datei mit Endung srt



  • Fehler beim Download von Dateien beim Sender BR
    mit vorhandenen Untertiteln:

    Es wird jeweils nur die Datei mit ttml-Endung heruntergeladen.
    Die Datei mit srf-Endung fehlt generell.

    MediathekView 13.0.6, Windows 7 Pro 64-Bit, OpenJDK 1.8.0_151



  • @walt sagte: Es wird jeweils nur die Datei mit ttml-Endung heruntergeladen. Die Datei mit srf-Endung fehlt generell.

    “srf” ist ein Sender und “srt” ein Untertitelformat…

    MV gibt folgenden Fehler aus (Test-Sendung: Unser Land / Winterdienst per Bulldog und Salmonellen in der Tierhaltung):

    Download starten
    . | Programmset: Speichern
    . | Ziel: /Users/user/Desktop/Unser_Land/Unser_Land-Winterdienst_per_Bulldog_und_Salmonellen_in_der_Tierhaltung.mp4
    . | URL: https://cdn-storage.br.de/MUJIuUOVBwQIbtCCBLzGiLC1uwQoNA4p_AdS/_-iS/_A4d_-Nc_71S/bd5e2985-36d0-4bf2-89bb-2ffa32b4b56a_X.mp4
    . | Startzeit: 17:03:05
    . | direkter Download
    . ----------------------------------------                    
    . ----------------------------------------                    
    . | Untertitel: 
    . | https://www.br.de/untertitel/44d231ad-652a-4ea8-afde-da80c41347b5.vtt
    . | schreiben nach: 
    . | /Users/user/Desktop/Unser_Land
    . ----------------------------------------                    
    . ----------------------------------------                    
    . | Untertitel
    . |   geschrieben
    . ----------------------------------------                    
    [Fatal Error] Unser_Land-Winterdienst_per_Bulldog_und_Salmonellen_in_der_Tierhaltung.ttml:1:1: Content is not allowed in prolog.


  • Ein Test beim ARD - Sender ergibt:

    MV gibt folgenden Fehler aus (Test-Sendung: W wie Wissen\W wie Wissen-Antillen-Ochsenfrosch_ Pilz bedroht nicht nur seltensten Frosch der Welt):


    Download starten
    Programmset: Speichern
    Ziel: E:\MediathekView_Download\W wie Wissen\W wie Wissen-Antillen-Ochsenfrosch_ Pilz bedroht nicht nur seltensten Frosch der Welt-1732345667.mp4
    URL: https://pdvideosdaserste-a.akamaihd.net/int/2018/01/12/bf8773bc-f029-4465-89e7-a02dc4928a89/1280-1.mp4
    Startzeit: 18:15:39
    direkter Download


    Untertitel:
    http://www.ardmediathek.de/subtitle/212516
    schreiben nach:
    E:\MediathekView_Download\W wie Wissen


    Untertitel
    geschrieben

    Im Download-Verzeichnis befinden sich nun die folgenden Dateien:

    175.678.867 W wie Wissen-Antillen-Ochsenfrosch_ Pilz bedroht nicht nur seltensten Frosch der Welt-1732345667.mp4
    11.926 W wie Wissen-Antillen-Ochsenfrosch_ Pilz bedroht nicht nur seltensten Frosch der Welt-1732345667.srt
    18.374 W wie Wissen-Antillen-Ochsenfrosch_ Pilz bedroht nicht nur seltensten Frosch der Welt-1732345667.ttml

    Der VLC-Player unterstützt bisher nur Dateien mit der srt-Endung (SUBRIP-Format).

    Bei den BR-Sendungen gibt es also nur eine Datei mit der vtt-Endung aus der im Download-Verzeichnis die Endung ttml wird,
    und damit mit dem VLC-Player nicht funktioniert.



  • @walt sagte: MV gibt folgenden Fehler aus

    Hm, und wo ist in deinen nachfolgenden Zeilen der Fehler zu sehen?

    @walt sagte: Bei den BR-Sendungen gibt es also nur eine Datei mit der vtt-Endung aus der im Download-Verzeichnis die Endung ttml wird, und damit mit dem VLC-Player nicht funktioniert.

    Vielleicht hast du es nicht realisiert: Ich hab mit meinem ersten Post den Fehler bestätigt und gleich Infos an die Entwickler geliefert. Also jetzt explizit: Beim BR werden keine srt-Untertiteldateien mehr erzeugt, sondern bloss ttml-Untertiteldateien.

    Du kannst als Workaround ttml-Dateien mit Hilfe von Subtitle Edit in srt-Dateien konvertieren. Dir ttml-Unterstützung in VLC wird erst mit Version 3 kommen (wenn überhaupt).

    Auch wäre es immer noch sinnvoll, den Fehler in der Überschrift deines Posts zu korrigieren.



  • Ich habe angenommen, daß @TheSasch die webvtt-Version absichtlich gewählt hatte, während er die November BR-Anpassung durchführte, um die Konvertierung der ttml-Datei zu erübrigen.

    Eine Konvertierung ist nicht erforderlich. Einfach umbenannt als .srt Datei funzt die jetzt heruntergeladene ttml-Datei einwandfrei mit VLC. (Ich wollte halt in github vorschlagen, diese UT-Dateien als *webvtt.srt zu benennen, damit Anwender Bescheid wissen, daß 'was anderes im Spiel ist.)

    Als Attachments sind Beispiele von früheren und jetziger Versionen einer UT-Datei, wobei die webvtt-Version vom 16. Nov. 2017 stammt, und die anderen vom Titel-Datum:

    2_1515878477073_BR Unter unserem Himmel (20170409) - Berufswunsch Bauer (720p, BR)webvtt - Copy.srt.txt

    1_1515878477070_BR Unter unserem Himmel (20170409) - Berufswunsch Bauer (720p, BR) - Copy.ttml.txt

    0_1515878477068_BR Unter unserem Himmel (20170409) - Berufswunsch Bauer (720p, BR) - Copy.srt.txt



  • @TheSasch: Nach dem Lesen des Postings von zxsd und einer kurzen Recherche zum webvtt-Format müsste man die Untertiteldatei also wie folgt benennen:

    *.vtt (denn es liegt das webvtt-Format vor) statt *.ttml

    D.h. man müsste sie gar nicht umbenennen (weder nach ttml, was falsch ist, noch nach srt, was nicht ganz konform und v.a. unnötig ist, da VLC mit vtt-Dateien zurecht kommt):

    . | Untertitel: 
    . | https://www.br.de/untertitel/44d231ad-652a-4ea8-afde-da80c41347b5.vtt


  • @styroll sagte oben:

    da VLC mit vtt-Dateien zurecht kommt

    VLC kommt mit vtt-Dateien zurecht, nur weil diese scheinbar als srt-Dateien vom Player behandelt werden. VLC-Player selbst weiß nichts vom eigentlichen WebVTT, laut diesem VLC-Entwickler.

    Das was ich vorschlug funzt für Otto Normalanwender, und zwar ohne weiteres Zutun, während wesentliches vom Dateinamen immer noch abzulesen bleibt. Eine gleichnahmige vtt-Datei wird nicht automatisch mit abgespielt. Vielleicht ist es anders für Mac (an und für sich imposant, da die VLC-Entwickler so was nicht vorgesehen haben), aber unter Windows muß eine vtt-Datei manuell extra hinzugefügt werden. Mit VLC-Player v2.2.6 Umbrella, wenn der Ordner viele Dateien hat, ist es nicht so leicht zu tun.

    Mein unnötiges Workaround gewährt das erwartete Verhalten … Video per Links-Klick starten, mitsamt UT wenn vorhanden und VLC dermaßen konfiguriert wurde. Falls VLC-Player vtt-Dateien künftig per Ein-Klick-Verfahren unterstützt, lassen sich vorhandene nicht-konform benannten Dateien mit einem Kommando spielend leicht verbessern (also beispielsweise, *webvtt.srt --> *.vtt).

    Jetzt räum ich das Feld.



  • Vielleicht ist es anders für Mac […], aber unter Windows muß eine vtt-Datei manuell extra hinzugefügt werden. Mit VLC-Player v2.2.6 Umbella […]

    Unter macOS und VLC 2.2.8 nicht…
    Auch mein Player der Wahl, mpv, hat null Probleme.


  • Entwickler

    @styroll @zxsd Danke für die Analysen.

    Der BR stellt nur vtt-Dateien bereit. Der Crawler liefert die URLs dafür auch korrekt.
    Der MV-Client ändert allerdings beim Download die Dateiendung von vtt auf ttml, ich werde das korrigieren:
    https://github.com/mediathekview/MediathekView/issues/296



  • Vielen Dank an alle Beteiligten.
    Es funktioniert jetzt.


 

43
Online

2.1k
Benutzer

1.8k
Themen

10.9k
Beiträge