MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError



  • Habe heute openSUSE Tumbleweed upgedated und es war eine neue version von MediathekView da. Allerding funktioniert der aufruf nicht mehr. Ich bekomme jetzt die folgende Fehlermeldung:
    uli@linux-4skc:~> MediathekView.sh
    Java virtual machine used: /etc/alternatives/jre/bin/java
    classpath used: /usr/share/java/Mediathek/MediathekView-13.6.0.jar:/usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    main class used: mediathek.Main
    flags used:
    options used: ‘-Xms256M’ ‘-Xmx1G’ ‘-Dswing.defaultlaf=com.sun.java.swing.plaf.gtk.GTKLookAndFeel’ ‘-Dawt.useSystemAAFontSettings=on’ ‘-Dswing.aatext=true’ ‘–enable-preview’
    arguments used:
    Error: LinkageError occurred while loading main class mediathek.Main
    java.lang.UnsupportedClassVersionError: mediathek/Main (class file version 58.65535) was compiled with preview features that are unsupported. This version of the Java Runtime only recognizes preview features for class file version 55.65535
    uli@linux-4skc:~>
    Weiss vielleicht jemand was da jetzt los ist?



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    Weiss vielleicht jemand was da jetzt los ist?

    13.6. ist noch nicht veröfentlicht, was ich weiss. Das müßte als eine der nightly-Entwickerversionen sein.


  • Globaler Moderator

    Das ist ein Community Paket.
    Bildschirmfoto vom 2020-08-15 07-55-42.png

    Scheint so als könnte bei openSUSE jeder ein Paket zusammen basteln und den anderen Anwendern unterschieben. Mit Community Repositories sollte man bei openSUSE vermutlich äußerst vorsichtig sein.


  • Entwickler

    die Installation eines Java JDK 14 sollte das Startproblem beheben falls die Pfade im System dann korrekt gesetzt wurden



  • Also danke erstmals fuer die Antworten. @DaDirnbocher @MenchenSued die Version von Herbster0815 repo (die als 13.6.0 gelistet ist) ist auf meinem System installiert. @DerReisende77 ich habe openjdk 11 und openjdk 15 installiert, allerdings wenn ich das Kommando ‘jave -version’ eingebe sehe ich ‘openjdk version “11.0.8” 2020-07-14’. Ich muss mal sehen ob ich herausfinden kann wie man zu der installierten version openjdk 15 linked. Vielleicht weiss da einer von euch mehr als ich?



  • Also ich habe einiges versucht. Erstmal habe ich mit update-alternatives jre zu version 15 gesetzt. Da hat MediathekView auch nicht funktioniert und ich konnte z.B. Konsole/Terminal nicht mehr benutzen. Also alles zurueckgesetzt. Als naechstes habe ich das script MediathekView.sh geaendert: anstatt ‘JAVA_HOME=/etc/alternatives/jre’ habe ich ‘JAVA_HOME=/etc/alternatives/jre_15’ versucht. Ohne Erfolg (ich verstehe leider nicht viel vom programmieren und wie das alles zusammen haengt). Dann habe ich Herbster’s repo disabled und die version 13.5.1 von ecsos repo installiert (habe ecsos repo fuer ein anderes programm schon seit einiger Zeit auf einem anderen Rechner benutzt). Jetzt funktioniert alles wieder. Ich weiss allerdings nicht ob das wegen der aelteren version ist oder ob es einen anderen Grund gibt. Werde aber weiter hier verfolgen ob andere auch Probleme haben. Nochmals vielen Dank fuer eure Versuche mir zu helfen.


  • Globaler Moderator

    @ulifue
    JAVA_HOME muss auf das Verzeichnis der Java-Installation zeigen, also beispielsweise /usr/lib/jvm/java-8-openjdk-amd64 (bei Dir dann irgendetwas mit 15). Am Einfachsten ist es, es einmal direkt auszuprobieren mit einem Shell-Befehl im MediathekView-Verzeichnis ähnlich wie:
    /usr/lib/jvm/java-8-openjdk-amd64/bin/java --enable-preview -jar MediathekView.jar
    Aber bei Fehlern bitte nicht gleich schimpfen, denn weder MV 13.6.0 noch OpenJDK 15 sind freigegebene Versionen sondern noch in der Entwicklung.



  • Danke @MenchenSued, ich habe versucht:
    uli@linux-4skc:~> /usr/lib64/jvm/java-15-openjdk/bin/java --enable-preview -jar MediathekView.jar
    Error: Unable to access jarfile MediathekView.jar
    uli@linux-4skc:~>
    Mache ich da was falsch? Keine Sorge, wenn ich schimpfe dann hoechstens ueber meine Unkenntnis! Ich kenne mich leider mit Java ueberhaupt nicht aus.



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    uli@linux-4skc:~> /usr/lib64/jvm/java-15-openjdk/bin/java --enable-preview -jar MediathekView.jar
    Error: Unable to access jarfile MediathekView.jar
    uli@linux-4skc:~>
    Mache ich da was falsch?

    Ich denke mal nicht das die MediathekView.jar in Deinem Home Verzeichnis liegt, oder?

    Aus Deinem ersten Eintrag sieht es so aus das sie in /usr/share/java/Mediathek/ liegt

    Du könntest also erstmal in das Verzeichnis wechseln mit cd /usr/share/java/Mediathek/ und dann das Kommando ausführen.



  • danke @media_fread, aber das mache keinen Unterschied:
    uli@linux-4skc:~> cd /usr/share/java/Mediathek/
    uli@linux-4skc:/usr/share/java/Mediathek> ls
    MediathekView-13.5.1.jar MediathekView.jar
    uli@linux-4skc:/usr/share/java/Mediathek> /usr/lib64/jvm/java-15-openjdk/bin/java --enable-preview -jar MediathekView.jar
    Error: Unable to access jarfile MediathekView.jar
    uli@linux-4skc:/usr/share/java/Mediathek>



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    danke @media_fread, aber das mache keinen Unterschied:

    Mal mit vollem path probieren
    /usr/lib64/jvm/java-15-openjdk/bin/java --enable-preview -jar /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar



  • @media_fread
    hab ich auch schon probiert:
    uli@linux-4skc:~> /usr/lib64/jvm/java-15-openjdk/bin/java --enable-preview -jar /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    Error: Unable to access jarfile /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    uli@linux-4skc:~>



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    Error: Unable to access jarfile /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar

    Was sagt
    ls -lah /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    und
    cat /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar



  • @media_fread
    uli@linux-4skc:~> ls -lah /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    lrwxrwxrwx 1 root root 40 Jul 2 18:31 /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar -> MediathekView-13.5.1.20200211T153914.jar
    uli@linux-4skc:~> cat /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    cat: /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar: No such file or directory
    uli@linux-4skc:~>



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    uli@linux-4skc:~> ls -lah /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    lrwxrwxrwx 1 root root 40 Jul 2 18:31 /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar -> MediathekView-13.5.1.20200211T153914.jar
    uli@linux-4skc:~> cat /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar
    cat: /usr/share/java/Mediathek/MediathekView.jar: No such file or directory

    Ok, das scheint noch dein 13.5.1 zu sein.
    Wenn ich ehrlich bin würde ich an Deiner Stelle das community packet vergessen und einfach entweder das tar.gz oder das AppIamge von der Mediathekview Seite nehmen.



  • @media_fread
    Ich bin ja zu der community repo gegangen weil das von der Mediathekview seite auf meinem Rechner nicht mehr funktioniert hat. Ich kann es ja mal wieder probieren…



  • Download vom AppImage ergibt “404 Not Found”. Da bisher die Version 13.5.1 noch funktioniert lasse ich das erstmal.



  • @ulifue sagte in MediathekView-13.6.0 openSUSE LinkageError:

    Download vom AppImage ergibt “404 Not Found”

    Scheint falsch verlinkt zusein.
    Wenn Du es versuchen willst hier der Link
    https://download.mediathekview.de/stabil/MediathekView-13.6.0-linux-x86_64.AppImage



  • @media_fread
    Danke ich habs runtergeladen, werde es aber auf einem anderen Rechner ausprobieren.


  • Administrator

    Die Downloadseite hat sich mit der neuen Version geändert da es nun noch mehr Pakete gibt. Ich konnte jetzt keinen fehlerhaften Link mehr finden.

    Wenn es bei einem der Pakete dort Probleme gibt gerne melden. Ein jdk wird bei denen auch schon passend mitgeliefert und verwendet. Bitte beachten, dass wenn es nicht anders dran steht die Pakete idr für 64 Bit Systeme sind.
    https://mediathekview.de/download/


Log in to reply
 

61
Online

4.3k
Users

3.7k
Topics

24.1k
Posts