Spartensender wie ZDFinfo, ZDFneo, one etc. werden nicht aufgelistet?



  • Hallo zusammen,
    warum werden die Sendungen der Spartenkanäle wie z.B. ZDFinfo, ZDFneo, One, tagesschau24 etc, nicht in MediathekView aufgelistet?

    Beispiele:
    https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/achtung-ebay-die-tricks-der-betrueger-102.html
    Dauer: 44 min
    Datum: 01.09.2019
    Verfügbarkeit: Video verfügbar bis 02.10.2020, in Deutschland

    https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/der-enkeltrick-das-organisierte-verbrechen-am-telefon-102.html
    Dauer: 43 min
    Datum: 27.01.2015
    Verfügbarkeit: Video verfügbar bis 02.10.2020

    Zwei Beispiele von vielen die in der Mediathek zu finden sind, aber in MediathekView nicht.

    Woran liegt das?

    Danke.


  • Globaler Moderator

    @forumarbeit
    Du meinst diese hier?
    Bildschirmfoto vom 2019-10-03 13-30-36.png Bildschirmfoto vom 2019-10-03 13-31-31.png

    Derzeit gibt es Probleme mit der Filmliste. Entweder bis morgen warten oder eine ältere Filmliste laden.



  • Erst Mal, den Job, den die Menschen von Mediathekview machen ist echt Spitze. Dies muss mal gesagt werden.

    Die neue Version allerdings, da bin ich mir nicht sicher, dass die Entwickler sich einen Gefallen damit getan haben.
    Bezüglich der Filmliste ist auch eine Baustelle vorhanden. Manchmal hilft es, die Filmliste neu zu laden oder auf Mediathekvieweb zu gehen um zu schauen, ob eine Sendung in der Liste drin ist.
    Und dann sind da die Sendungen, die es absolut nicht hineinschaffen. zum Beispiel wiederholt das ZDF die Serie Trapped, gefangen auf Island.

    https://www.zdf.de/serien/trapped-gefangen-in-island/trapped-gefangen-in-island-teil-1-deutsch-100.html

    alle 5 Folgen sind in der Medithek verfügbar auch als OmU.

    Nur Meidathekview mag diese irgendwie nicht. aber wie gesagt, die aktuelle Version ist wahrscheinlich noch grosse Baustelle.


  • Globaler Moderator

    @kmussfeldt
    Nein, da gibt es keine Baustellen. Mediathekview wird immer stabiler und schneller und durch den neuen Installer auch einfacher zu installieren. Trapped ist ein ganz anderes Problem, da die Erstausstrahlung schon zwei Jahre zurück liegt und der Crawler nicht so weit in der Vergangenheit sucht, um schneller fertig zu werden.



  • @MenchenSued

    Sei mir nicht böse, aber ich habe gerade die 13.5 heruntergeladen, zip über die alte Version gespielt und dann kommt da eine Fehlermeldung “Hauptklasse kann nicht geladen werden”, wenn ich das exe aufrufe.

    Lustigerweise starte das jar ohne Probleme. Wahrscheinlich stört sich das, da ich aus beruflichen Gründen auch noch eine 8 drauf habe. Ich habe so gar noch Geräte, die benutzen 1.4 😲 . PaleMoon macht da weiter, wo FF nicht mehr mitmacht. Es leuchtet mir ja alles ein, wenn aus Sicherheitsgründen (bei FF) die API geändert wird, aber wenn Du einen Park mit Dell Storage und Servern hast, dann willst Du Dir nicht bei jedem Sicherheitsupdate überlegen müssen, wie Du jetzt an das Java kommst, welches Du benötigst. Und genauso ist das, wenn man MV seit Jahren benutzt und dann kommt erst ein “Braucht Java 11+”, weil die Widgets bei FX runder sind.

    So was ist dann für mich sehr wohl eine Baustelle, wenn ich

    1. für jedes Gerät und App eine eigene VM installieren muss, damit die Admins nicht mit irgendwelchen “Ehh, meine Javaapp tut es nicht” genervt werden. Das erweckt dann (bei mir) den Eindruck Baustelle, wenn jede App ihr eigenes Java mitbringt.

    2.Irgenwelcher “FX-heissester Scheiss” mag ja schicker aussehen, aber ich finde awt und swing aufgrund jahrelanger Gewohnheit sehr vertraut, ich muss nicht unbedingt Java 11+ haben, was jetzt keine Kritik sein soll.

    3.Bei den alten MV wurden Sendungen bei meinem MV automatisch Ordner erstellt. Das funktioniert bei meinem MV seit 13.3 nicht mehr. Es wird immer der zuletzt genutzte Ordner verwendet. Und auch das ist für mich eine Baustelle, wenn ich eine Version über eine andere bügel und erst Mal suchen muss, wieso Einstellungen nicht übernommen werden oder es sich hier um einen Bug handelt. Das gleiche gilt übrigens für die Infos, die vorher unten in einem Pan angezeigt wurde oder die Infodatei, die vorher bei mir automatisch erzeugt wurde und es jetzt nicht mehr wird.

    Und 4. Du magst ja Recht haben, dass es irgendwo Abstriche geben muss und der Crawler deswegen nicht weit in die Vergangenheit reicht. Aber…aber…(ja dieses hässliche Wort):

    Video verfügbar bis 10.12.2019, in Deutschland ist für mich jetzt nicht Vergangenheit. Sieht eigentlich mehr nach Zukunft aus. Unter uns 🤡 das ist das Datum, welches bei Trapped angegeben ist.


  • Globaler Moderator

    @kmussfeldt

    1. Gegen die Java-Probleme gibt es jetzt ja den Installer, der sich um alle Abhängigkeiten kümmert und sogar ein passendes Java mitbringt ohne die anderen Programme zu beeinflussen.
    2. Geschmackssache, Hauptsache der Entwickler kennt sich aus.
    3. Das kann man aktivieren oder abschalten (Zielpfad speichern), ist leider ein neuer Punkt bei dem viele stolpern und ich auf Anhieb auch nicht weiß, was diese Einstellung aussagt.
    4. Es zählt das Datum der (Erst-)Ausstrahlung, nicht das der Verfügbarkeit. Hier gab es in der Vergangenheit schon häufiger den Wunsch, diese Sendungen aufzunehmen, denn momentan werden Wiederholungen leider nicht gelistet, wenn die Sender das Erstausstrahlungsdatum in ihrer API verwenden.


  • @MenchenSued sagte in Spartensender wie ZDFinfo, ZDFneo, one etc. werden nicht aufgelistet?:

    @forumarbeit
    Du meinst diese hier?
    Bildschirmfoto vom 2019-10-03 13-30-36.png Bildschirmfoto vom 2019-10-03 13-31-31.png

    Derzeit gibt es Probleme mit der Filmliste. Entweder bis morgen warten oder eine ältere Filmliste laden.

    Ja das meine ich zum Beispiel. Ja es scheint wohl Probleme mit der Filmliste zu geben. Bis vor kurzem hat die Liste ca. 300.000 Filme angezeigt und derzeit sind es zumindest bei mir nur ca. 80.000 Filme lt. Statuszeile.

    Zum Crawler, wäre es schön, wenn man in den Einstellungen einstellen könnte ob auch länger als 2 Jahre gesucht werden soll. Man weiß ja dann das es evtl. länger dauert bis das Ergebnis angezeigt wird.

    Ja auch ich möchte die Entwickler hier ebenfalls ausdrücklich loben für die Entwicklungsleistung. Das Tool ist wirklich super, dafür nochmals herzlichen Dank.



  • @forumarbeit Das wäre mega, wenn man den Crawler nach gusto suchen lassen könnte. Wird aber nicht möglich sein, da diese Maschin(en) nicht pro User, sondern für alle gleichzeitig die Mediatheken abgrasen. Ich nehme einmal an, dass die zeitliche Beschränkung einem Kompromiss zwischen Fülle und Performance geschuldet ist. Es steht dir jedoch frei, ältere Beiträge, die noch in den Mediatheken der Sender vorhanden sind, mit alternativen Tools wie JDownloader 2, Video Downloadhelper, … zu holen. Tatsache ist aber, ohne wenn und aber, dass keine andere App so praktisch wie MV ist.



  • @MenchenSued
    Zu 1. Genau das ist das Problem. Wenn jetzt jede Anwendung ihr Java mitinstalliert… bei mehreren Anwendungen und Notebooks/PC wird das unübersichtlich. Für den Gros der User mag der Installer richtig sein, aber ich mag genau deswegen bei Javaanwendungen keine Installer und bevorzuge die zips. Verdächtig sind dann immer so Grössen ab 180 Mb für die “Anwendung” (wie 1,x, weil dann nachgeladen wird). Bei 13.3 war das kein Problem, heute habe ich die 13.5 erst per Zip installiert und dann den Installer drüber gebügelt - Ja macht man nicht nicht 😉 - kam die “Klasse”-Fehlermeldung. Das Jar läuft, gut muss ich halt Fehlersuche machen, aber sowas nervt. (Denn seit 10.x und auch die 13.3 konnte so installiert werden, hat da etwa jemand eine Pfad hardgecoded 😞 tstststsss )

    1. Absolut richtig, Geschmacksache…ich persönlich fand halt die alte Oberfläche besser, stand deswegen auch “keine Kritik”

    2. Ich meine sogar, das aktiviert zu haben, ist aber bei mir wirkungslos deswegen “Baustelle”, wenn ich für alle Anwendungen auf jedem Notebook jedesmal beim Update Fehlersuche machen müsste…

    3. Okay, hab mir jetzt mit einer Mozillaextension geholfen, wollte den m3u8 Stream nicht einzeln zusammenschnippeln, aber ich denke ihr werdet da ewig Bemerkungen haben. Das ErstAustrahlungsdatum steht ja in der Mediathek, vielleicht sollte so etwas vereinfacht umgesetz werden können. Ich habe gesehen, ihr bietet auch einen MServer an, ich denke mal, der erstellt Filmlisten. Vielleicht sollte ich den hier auf einem Raspbi…grummel, eigener Crawler…nachdenk, wie oft kommt das vor…overkill…Gut, mal schauen. Aber der Hinweis ist mit der Erstaustrahlung ist angekommen.

    Ich denke mal Trapped ist da vielleicht auch extrem, da genau dort Eure 2 Jahresfrist gesprengt wurden. Allerdings ist es schon lustig, wenn ihr bei den Wiederholungen die Hörfassung-Audiospur (neueren Datums) anbietet aber die Videospur mit Normalton fehlt.

    Ich hätte jetzt aber ehrlich gesagt auch keine Idee oder Vorschlag, das zu lösen. Nur halt den, dass der Crawler auch nach dem Verfügbarkeitsdatum sucht, er würde dann “KISS” auch aktuelle Wiederholungen miterfassen. Für Euch auch cool, weil dann" Wieso ist XY nicht in der Liste"-Anfragen (grösstenteils) wegbleiben.

    Vielen Dank für Deine Info, habe was dazu gelernt, wenn von Dir nichts mehr kommt, denke ich, der Thread ist gelöst.

    Macht weiter so, die Soft ist super (ausser der neuen Oberfläche, natürlich 🤡, so ein Sch… )



  • @kmussfeldt So wie du das schreibst, kommt es bei mir in etwa so an: “Ich muss euch des guten Tons wegen wohl loben, aber eigentlich ist es Shit, was ihr da bastelt”. Meine Meinung zu diesem Thema: Die neue Version ist sehr gut und zuverlässig, ich kann keine dringenden Baustellen orten. Das die Filmliste von Zeit zu Zeit zickt, kommt - relativ selten - vor, was allerdings mit der neuen Version nix zu tun hat. Zudem - zum Thema Baustelle - haben bis anhin die Admins Filmlistenprobleme stets in äusserst nützlicher Frist hin gebogen.

    Ich denke, man muss sich daran gewöhnen, dass bei jeder neuen Version seitens gewisser superkundiger User das Mimimi losgeht, wie doch die alte Version, die man kürzlich noch ungeniert kritisiert hat, so viel besser war. Erinnert mich an die forever XP und 7 Freaks, die 10 grundsätzlich Mist finden und 64bit sowieso.

    Trapped stellt, besonders was das ZDF angeht, eher die Ausnahme dar, meist werden bei einer Neuausstrahlung die URLs geändert, womit diese sehr wohl in der Filmliste erscheinen. Zudem zum tausendsten: Für derartige “Notfälle” gibt es immer noch die Alternativen wie JD2, VDH, …

    Falls du Trapped so schmerzlich vermisst, hier die URLs (sind aber DE only):
    Trapped - Gefangen in Island:

     1:
     
     https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/17/02/170219_sendung_tgi/10/170219_sendung_tgi_3328k_p36v14.mp4
     
     2:
     
     https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/17/02/170226_sendung_tgi/10/170226_sendung_tgi_3328k_p36v14.mp4
     
     3:
     
     https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/17/03/170305_sendung_tgi/10/170305_sendung_tgi_3328k_p36v14.mp4
     
     4:
     
     https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/17/03/170312_sendung_tgi/9/170312_sendung_tgi_3328k_p36v14.mp4
     
     5:
     
     https://rodlzdf-a.akamaihd.net/de/zdf/17/03/170319_sendung_tgi/10/170319_sendung_tgi_3328k_p36v14.mp4


  • @sunrise
    Ich denke mal auch, dass ist dann Overkill. Es ist ja nicht nur die reine Zahl, sondern es musst gesucht werden, das ganze muss ja in irgendeine Datenbank die dann auch aufbläht und ich kenne jetzt nicht die Zeiten, die ein Crawling benötigt. Weil wenn DU zB alle 4 Stunden suchst und die Suche selber 5 oder 6 Stunden braucht, dann hast Du ein Problem.

    ALlerdings habe ich jetzt auch nachgeschaut, gut 300K kann ich nicht bestätigen, ich habe immer irgend etwas von 200K Filme in der Liste und aktuell sind es bei mir auch nur 75K. Aber ich meine, in irgendeinem Thread was von Problemen bei der Erstellung der Filmliste gelesen zu haben.

    Und dann woll uns die Nerds von MV weiss machen, hier wäre keine Baustelle, alles super und mehr performant als vorher 🤗 🎭



  • @kmussfeldt Das ging ja super rassig mit der Antwort auf meinen Post. Wenn ich deine Zeilen lese, stelle ich fest, dass du wohl etwas zu schnell warst, da das was du schreibst, keinerlei Bezug auf meine Bemerkungen hat.
    A propos, es sind normalerweise sehr wohl ca. 300k, im Moment allerdings nur ca. 75k, was mannigfaltige Gründe haben kann. Schlimmstenfalls haben das ZDF oder die ARD wieder einmal etwas in ihren Mediatheken verändert.
    Es zwingt dich übrigens niemand, die “Baustellen” der “Nerds von MV” zu benutzen.



  • @sunrise
    Ne, shit ist absolut nicht der Ausdruck. Im Gegenteil. Das tool ist super. Ich komme nur aus der Serverecke und da führt man neue Dinge erst ein, wenn es wirklich nicht anders geht.

    Und dann auch nur mit Handschuhen. Es soll ja Admins geben, die knallen immer den neuesten Patch drauf, ich lass erst mal diese Admins den neuesten Pacth drauf knallen…und wenn dann kein Update vom Update kommt, versuchen wir es mal. Habe ich früher anders gemacht und ein paar Sparcs gecrasht…weil man denkt SUN arbeitet sauber, besser als die anderen. Nee, auch die nicht.

    MV ist wirklich super und ich nutze es seit 10.x, aber das Java 11+ hat mich halt ein bisschen geschockt. Das ist alles. Das mit den Baustellen kommt vor allem daher, dass ich einige Funktionen nicht wie gewohnt funktionieren habe gesehen. Aber ich muss gestehen, ich habe auch noch keine Zeit zur Fehlersuche gehabt.

    Dann benutze ich nicht den Installer und wenn Du dann neue Konfigoptionen hast, überschreibt die Datei die alte Konfigdatei und alles sieht “Verstellt” aus.

    Ich hatte die 13.5 auch nur installiert, weil ich die Funktion Zielpfad erstellen nutze und die nicht so richtig bei der neuen Version funktioniert (weder 13.3 noch 13.5). Dumme Idee, direkt die neueste Version zu installieren, so ist das, wenn man seinen Regelen untreu wird.

    Die Dateien habe ich jetzt mit Videodownload helper selber gefunden, ich hätte das auch über vlc streamen können, aber ich habe nicht gedacht so etwas noch mal brauchen zu müssen (Weil MV in 99% alle meine Wünsche erfüllt hat)



  • @sunrise Ich hatte zwar auch Antworten geklickt aber mein Post war die Antwort auf den Thread oben…



  • @sunrise
    Und genau das nervt mich beim ÖR, dass das ja alles mit Steuergeldern bereits finanziert ist. Trotzdem versucht man die Sendungen per DVD zu überteuerten Preisen den Leuten an zudrehen.

    EIgentlich müssten die DVD ja zum Selbstkostenpreis abgegeben werden.



  • @kmussfeldt sagte in Spartensender wie ZDFinfo, ZDFneo, one etc. werden nicht aufgelistet?:

    1. Ich meine sogar, das aktiviert zu haben, ist aber bei mir wirkungslos deswegen “Baustelle”, wenn ich für alle Anwendungen auf jedem Notebook jedesmal beim Update Fehlersuche machen müsste…

    Erstens ist es kein Fehler (sondern eine Einstellung, die man aktivieren / deaktivieren kann)

    Zweitens musst du den Haken wegnehmen, wenn du Sendungen nach Themen in Ordnern haben willst. Wenn du die Option aktivierst, dann werden alle künftigen Downloads in genau diesen Ordner gesichert. Siehe Bild.

    Bildschirmfoto 2019-10-03 um 18.05.24.jpg

    Ich denke mal Trapped ist da vielleicht auch extrem, da genau dort Eure 2 Jahresfrist gesprengt wurden. Allerdings ist es schon lustig, wenn ihr bei den Wiederholungen die Hörfassung-Audiospur (neueren Datums) anbietet aber die Videospur mit Normalton fehlt.

    Wenn die Hörfassung ein neueres Datum hat, ist es logisch dass sie vom Crawler “gesehen” wird. Und was da dran lustig sein soll, verstehe ich niht.

    Ich hätte jetzt aber ehrlich gesagt auch keine Idee oder Vorschlag, das zu lösen. Nur halt den, dass der Crawler auch nach dem Verfügbarkeitsdatum sucht, er würde dann “KISS” auch aktuelle Wiederholungen miterfassen. Für Euch auch cool, weil dann" Wieso ist XY nicht in der Liste"-Anfragen (grösstenteils) wegbleiben.

    Ich denke mal, dann würde der Crawler nie fertig mit Suchen, und du bekämst gar keine Filmliste. Wäre das besser?



  • @kmussfeldt sagte in Spartensender wie ZDFinfo, ZDFneo, one etc. werden nicht aufgelistet?:

    Und genau das nervt mich beim ÖR, dass das ja alles mit Steuergeldern bereits finanziert ist. Trotzdem versucht man die Sendungen per DVD zu überteuerten Preisen den Leuten an zudrehen.

    EIgentlich müssten die DVD ja zum Selbstkostenpreis abgegeben werden.

    Die Sender haben das Recht zur Ausstrahlung. Und zur Bereitstellung in den Mediatheken für X Tage (abhängig von der Vereinbarung mit dem Rechte-Inhaber).

    Eine DVD von einer Sendung zu erstellen gehört aber in der Regel nicht zu den vereinbarten Nutzungen. Wenn die Sendeanstalten DVDs von Sendungen verkaufen, dann benötigen sie dafür weitere Rechte, die nicht umsonst zu haben sind.


Log in to reply
 

95
Online

3.5k
Users

2.8k
Topics

18.1k
Posts