BR Liste endet im Mai



  • Liebe Kollegen,
    kann es sein, dass die politische Situation in Bayern den BR dazu veranlasst,
    dass keine Sendungen später als Mai diesen Jahres den Nutzern der MedithekView angeboten werden 🙂
    Bei mir endet die Liste seit dem WE im Mai, obwohl es vorige Woche noch funktionierte.
    Vielleicht geht es anderen auch so?!
    Ich benötige die Schnittgut Gartensendungen für den WAF 😉



  • Also bei mir ist die neueste BR-Sendung vom 19.9.2018 um 19:30 “Dahoam is Dahhoam, Folge 2189…”. nd zwar sowohl bei MV 13.0.6 wie auch bei Version 13.2.1.



  • @smi sagte: kann es sein, dass die politische Situation in Bayern den BR dazu veranlasst,
    dass keine Sendungen später als Mai diesen Jahres den Nutzern der MedithekView angeboten werden
    Ich benötige die Schnittgut Gartensendungen

    Gartensendungen sind ja auch hochpolitisch (Türkenbund etc.)…

    Überprüf mal deine Filtereinstellungen und die Sortierung der Einträge in deiner Filmliste. Das dürfte mehr helfen als das Aufstellung von kruden Theorien…



  • Ach bei mir sind die “neuesten” Einträge in der Filmliste vom Bayrischen Rundfunk von 25.5.18, die letzten Downloads von BR-Sendungen, die ich machte waren aus der Filmliste vom 18.9. 20:14.



  • @bernd21423 sagte: Ach bei mir sind die “neuesten” Einträge in der Filmliste vom Bayrischen Rundfunk von 25.5.18,

    Das kann ich mit der aktuellen Liste bestätigen.

    Gestern als das Problem gemeldet wurde, war die bei mir geladene und zu diesem Zeitpunkt aktuelle Filmliste noch aktuell in Bezug auf BR-Sendungen. Entsprechend ist auch die archivierte Filmliste von gestern okay.

    Hier das Ticket zum Problem zuhanden der Entwickler.

    EDIT:
    Mit der nun um 1 Stunde jüngeren Filmliste von 14:14 Uhr sind alle Sendungen wieder da (die aktuellste Sendung ist von heute Mittag 12:05 Uhr)



  • Mit der Filmliste von 15:15 ist leider wieder fast alles beim alten, neuester Film beim BR jetzt vom 26.5.18


  • Globaler Moderator

    @bernd21423
    Ist mir gestern Nachmittag auch aufgefallen. Plötzlich beim zweiten Aktualisieren kamen 1000 neue BR Einträge.

    1. Nachtrag: Wir hatten beim BR schon einmal Synchronisationsprobleme, die sich dadurch geäußert haben, dass die Filmliste nur jede zweite Stunde komplett war.

    2. Nachtrag: Hat sich bestätigt. Die Liste von 16:15 Uhr ist komplett, bei der um 17:15 Uhr endet BR im Mai.


  • Globaler Moderator

    @styroll
    Wie ich sehe, hat @TheSasch das Ticket bereits wieder geschlossen. Da wir aber weiterhin die Problematik haben, dass die BR-Liste nur zu geraden Stunden aktuell ist (heute 7:17 wieder nur bis März), solltes Du das Ticket wieder öffnen. Wir hatten das bereits hier diskutiert, damals hat @alex eingegriffen.


  • Administrator

    @menchensued Wie @TheSasch auch erwähnte können wir da nicht viel tun wenn der BR beschließt uns auszusperren. Die Software (der Crawler) tut was er tun soll wenn wir aber garnicht die BR Server erreichen können bringt das leider nicht viel.


  • Globaler Moderator

    @nicklas2751 sagte in BR Liste endet im Mai:

    (der Crawler) tut was er tun soll

    mag schon sein, aber man könnte ja die letzte Liste aktualisieren und nicht alles gleich löschen. Wenn der BR speziell ist, kann er auch speziell behandelt werden. Ich schaue momentan immer erst einmal im MVW, ob BR vollständig ist, bevor ich MV aktualisiere, da ich spezielle Filter “nur Neue anzeigen” verwende und nicht immer durch den kompletten BR scrollen will um zu sehen, ob BR auch richtig neue Einträge hat.



  • Das Problem besteht immer noch. Letzter Film aus Bayern ist vom 26.05.2018. 😕


  • Administrator

    @Leuband dann auf änder was dran, du hast einen Tag Zeit. Wie? Schaffst du nicht? Aber Forderungen stellen … 🤦



  • Hallo zusammen,

    es gibt einen Workaround für das Problem. Die Listen, die in geraden Stunden erstellt wurden, enthalten die Filme, die in den Listen mit den ungeraden Stunden fehlen. Das wurde oben schon gesagt, ist aber vielleicht untergegangen.

    Mir ist bewusst, dass sich das ursächliche Problem, die Blockade des einen Crawl-Servers durch den BR, nicht so ohne weiteres lösen lässt. Das ist für die Entwickler sicher genauso unbefriedigend wie für die Benutzer, vielleicht sogar noch mehr. Deshalb lösen Vorwürfe jeglicher Art weder das Problem, noch verkürzen sie die Wartezeit, noch verbessern sie die Stimmung im Forum.

    Doch nicht alles ist gleich ein Vorwurf. Gerade weil in anderen Threads (aktuell RE: [Behoben] 23.10.2018: Keine neue Filmliste seit 5:17 Uhr und Beiträge vom 23.10.2018 aus der ZDF-Mediathek fehlen) gemeldete Probleme mit den Crawlern immer sehr zügig angegangen und gelöst werden - wofür ich meinen Dank an die Entwickler nicht oft genug wiederholen kann -, finde ich es verständlich, wenn in Threads, wo das ausnahmsweise nicht der Fall ist, das Problem in größeren Abständen als noch offen gemeldet wird. Auch weil es immer wieder neue Benutzer geben wird, die die Hintergründe vielleicht gar nicht kennen.

    Ich finde, in diesem Thread hier ist diese Meldung recht sachlich erfolgt und war mit keiner expliziten Forderung verbunden. Negative Absichten oder eine Anspruchshaltung des Benutzers kann ich persönlich aus dem Text der Meldung nicht herauslesen.

    Natürlich kann ich aus Entwicklersicht auch verstehen, dass selbst freundliche Meldungen irgendwann nerven. Und klar, manchmal bricht sich aufgestauter Ärger einfach Bahn. Wobei ichs eigentlich schade finde, denn ich glaube hier war gar kein Ärger nötig, denn einen Angriff auf die Entwickler sehe ich hier gar nicht. Und wenn man es bei tatsächlichen Angriffen schafft, entspannt zu bleiben und zu reagieren, ist das nicht nur besser für die eigenen Nerven, sondern wirkt auch deutlich souveräner und nimmt gleichzeitig dem Angreifer mehr Luft aus den Segeln. Also eine Win-Win-Win-Situation.

    Und wo der Thread nun schon mal hochgepoppt ist und gerade da das ursächliche Problem wohl noch länger bestehen wird, wäre vielleicht nochmal zu überlegen, meinen Vorschlag in Filmlisten der beiden Crawl-Server mergen aufzugreifen, um wenigsten die Auswirkungen zu beseitigen. Auch wenn ich natürlich Verständnis hätte, dass ihr nach so kurzer Zeit zu keinem anderen Ergebnis kommt.

    herbivore



  • @Nicklas2751

    Hallo Nicklas2751,

    ich sehe genug Sendungen in der Mediathek des BR in der MV Version 13.2.1

    Einträge ca. 9538 als HD Version markiert.

    Außerdem sind die ja auch in der ARD Mediathek vorhanden.



  • @Nicklas2751 a.) ich habe keinerlei Forderungen gestellt b.) was kann ich denn daran ändern ? 🤔



  • @herbivore sagte in BR Liste endet im Mai:

    es gibt einen Workaround für das Problem. Die Listen, die in geraden Stunden erstellt wurden, enthalten die Filme, die in den Listen mit den ungeraden Stunden fehlen. Das wurde oben schon gesagt, ist aber vielleicht untergegangen.

    Danke für den Hinweis.
    Kann das vielleicht daran liegen, dass in den geraden Stunden der “Crawler 3” läuft und in den ungeraden “Crawler 2” ? Was unterscheidet die beiden Crawler ? --> https://forum.mediathekview.de/topic/1115/crawler-zeitplan



  • @Leuband Ja, einer der beiden Server wird vom BR blockiert. Warum der und der andere nicht? Vermutlich einfach Pech bzw. Glück. Das BR-Problem mit den Crawlern hat TheSasch gerade in BR-Sendungen haben alle das Thema BR detailliert erläutert.


 

69
Online

2.4k
Benutzer

2.0k
Themen

12.3k
Beiträge