ORF Vertauschte Auflösungen (nieder, hoch, HD) ab ca 30.4.2018



  • Vorerst ein Dankeschön für MV und dass ORF wieder verfügbar ist!

    Ein Problem, das ich zumindest heute festelle und alle ORF-Filme seit 30.4.2018 betrifft, sowohl bei manueller Wahl als auch via Abo-Set (Filmliste vom 7.5.2017, 7:14 Uhr, MV 13.0.6, Windows 10, Java 8.171):

    +) Wählt man HD Auflösung => bekommt man Niedrige Auflösungen
    +) Wählt man Hohe Auflösung => dannn bekommt man richtig die Hohe Auflösung; passt also
    +) Niedrige Auflösung => ist nicht mit Button oder Set auswählbar; sind inaktiv
    +) HD Auflösung kann man derzeit mit MV gar nicht downloaden

    Grüße und Dank


  • Administrator

    Hab ich in einem enstprechenden Issue festgehalten, wirs sind dran.

    mediathekview/MServer#362

    Nicklas2751 created this issue in mediathekview/MServer

    closed ORF Auflösungen verdreht #362



  • Herzlichen Dank!



  • @nicklas2751 Ich erzähle mal, was mir beim Experimentieren aufegfallen ist - wahrscheinlich wißt ihr das schon, aber es könnte ja sein, daß es hilft:

    Auch mir haben die vom ORF eine besonders niedrige Auflösung untergejubelt, als ich nach HD gefragt hatte. Dann habe ich mir die ORF-URLs mal angesehen und geraten, wie die HD-URL für meinen Download wohl aussehen sollte.

    Normal-Auflösung:
    http://apasfpd.apa.at/cms-worldwide/online/ca92d07bfe3232dc5d001a0b6d688873/1525543481/2018-05-05_1040_sd_02_Oben-ohne–Vors_____13975762__o__1381938185__s14294972_2__WEB03HD_10431115P_11271616P_Q6A.mp4

    Mini (anstelle von HD):
    http://apasfpd.apa.at/cms-worldwide/online/1e06e20f71aa1284e8ffdcc69e6d1c68/1525543481/2018-05-05_1040_sd_02_Oben-ohne–Vors_____13975762__o__1381938185__s14294972_2__WEB03HD_10431115P_11271616P_Q4A.mp4

    Die eigentliche HD-URL nach dem alten Verfahren:
    http://apasfpd.apa.at/cms-worldwide/online/1e06e20f71aa1284e8ffdcc69e6d1c68/1525543481/2018-05-05_1040_sd_02_Oben-ohne–Vors_____13975762__o__1381938185__s14294972_2__WEB03HD_10431115P_11271616P_Q8C.mp4

    Also, am Ende reimt sich alles auf _Q6A, _Q4A oder Q8c.

    Klappt auch - fast. Bei der _Q8C URL schicken sie mir ein hübsches kleines HDVideo, in dem steht: “Das ausgewählte Video ist für Ihr gerät leider nicht verfügbar.”

    “Für Ihr Gerät” - das könnte heißen, daß sie HD nur noch auf Smart-TV-Geräte schicken wollen. Könnte sein, daß das den USer-Agent abfragt. Soweit bin ich noch nicht mit dem Experimentieren. Könnte aber auch sein, daß die HD-Versionen nun ganz woanders gelagert werden - irgendwo, wo man hofft, daß nur Smart-TVs sie finden …

    Jedenfalls kann ich bestätigen, daß ich bis vor kurzem bei unerwarteten 403-Fehlern die URL an mein WGET übergeben habe und dann ganz erfolgreich war. Obigen Test habe ich auch mit WGET durchgeführt. WGET läßt mich auch den User Agent manipulieren - wenn ich das soweit im Griff habe und Ergebnisse vorzuweisen habe, melde ich mich gerne wieder.

    (Ich erinnere mich vage, daß auch die ARD wohl einmal so etwas probiert hatte - HD nur noch auf Smart-TVs, nicht auf Computer. Damals konnte man URLs, die gegen Ende eine “960” beinhalteten, auf “1280” aufbohren und erhielt zum Dank die HD-Version vom Video. Das macht anscheinend inzwischen der ARD-Crawler für uns. Danke!! Derzeit ist wohl der RBB die einzige ARD-Station, der man kein HD entlocken kann - na gut …)


  • Administrator

    @gerdd Wir hatten einfach nur einen dreher in einer Methode. Ich habe das ganze kurz nach erstellen des Tickets direkt lösen können und Alex hat es nun auch Released. Sollte dann also in den nächsten Tagen richtig laufen bzw. neue Sendungen wieder richtig mit aufgenommen werden. Ob die bereits in der Liste enthaltenen Einträge dadurch korrigiert werden weiß ich nicht.


  • Gesperrt

    @nicklas2751

    Hallo Nicklas2751 ,

    die Video mit der HD Videoauflösung mit der Datei Kennung _Q8C.mp4 haben nicht den selben Namen wie die anderen Videoauflösung mit der Datei Kennung _Q6A.mp4 und _Q4A.mp4 !

    Ich habe diesen per Hand gesucht und gefunden und ich bekomme die Videos in der Videoauflösung: 1280x720 runtergeladen !

    Allso ein einfaches ändern von _Q6A.mp4 nach _Q8C.mp4 hilft nicht !


  • Administrator


  • Gesperrt

    @nicklas2751

    Was muss Du wissen !

    Beispiele von den Datei Links vielleicht !

    Mit der Datei Kennung _Q8C.mp4 !



  • @rolf2017 sagte in ORF Vertauschte Auflösungen (nieder, hoch, HD) ab ca 30.4.2018:

    @nicklas2751

    Was muss Du wissen !

    Gar nichts. Er hat es doch schon gefixt…



  • hi @nicklas2751 !
    hi @alex !
    hi @pidoubleyou !
    hi !

    !!! dank & gratulation !!!
    … nun auch zur ‘aufloesung’ der sache mit der hohen aufloesung bzw den verdrehten aufloesungen …
    (und das scheint auch rueckzuwirken)

    doch nun nochmals kurz zurueck an den anfang des (mittlerweile bereits gesperrten) themas 'orf - neue eintraege (aktuelle beobachtungen …), ergaenzt um ein paar subtitle-details:

    der orf stellt
    (aktuell)
    die subtitles
    im .ttml-falle ohne,
    im .xml-falle mit
    infos bzgl
    farbe
    zur verfuegung.

    wuerde mich sehr freuen,
    waere letzteres (also farbe bzw xml)
    auch weiterhin (wie vor dem umbau des orf-crawlers)
    direkt via mv zugaenglich.

    ps:

    vermute, dass ggf n weiterer one-liner - a la
    old:
    RELEVANT_SUBTITLE_TYPE = “ttml”;
    new:
    RELEVANT_SUBTITLE_TYPE = “xml”;
    (in src/main/java/mServer/crawler/sender/orf/parser/OrfVideoDetailDeserializer.java)
    ensprechendes bewirken koennte

    euch allen
    lg

    (android 8.0 / chrome / mvw / filmliste 18:20)



  • @nicklas2751 nö, ist jetzt alles wieder klar - Danke schön! Im Moment habe ich das ZDF im Verdacht, daß die sich nun wegducken - aber das werde ich am zuständigen Ort ausführen müssen.

    Ich bin jedenfalls schwer beeindruckt, wie dieses Projekt - gegen Widerstände - am Laufen gehalten wird.



  • Ja, mit dem ORF läuft es (vorläufig) wieder rund, dank einer höchst kompetenten und ebenso motivierten Crew - ganz herzlichen Dank! Die Beobachtung, dass das ZDF sich jetzt “wegduckt”, kann ich nicht teilen. Zudem habe ich nicht das Gefühl, dass - der etwas seltsam gestrickte ORF ausgenommen - die ÖR’s MV absichtlich Steine in den Weg legen, vielmehr sind die ständig am Optimieren der Mediatheken, auch wenn es eigentlich gar nichts zu tunen gäbe, was sich natürlich umgehend auf die heiklen Crawler auswirkt. Aber die MV-Cracks haben bis jetzt stets und zudem erstaunlich schnell jeden Bug behoben, und zwar auch ohne dass man ihnen in der penetranten Art und Weise wie es im Zusammenhang mit dem ORF geschehen ist, auf die Füsse tritt. Das ist übrigens die wirksamste Methode, MV sterben zu lassen, denn wer will schon erstklassige Gratisarbeit leisten, um dann bei jedem kleinsten Steinchen in Grund und Boden kritisiert zu werden. Oft würde auch lesen, statt auszurufen enorm helfen. Ich will mit diesem Eintrag niemanden persönlich angreifen, sondern nur ein wenig zum Nachdenken anregen, da mir MV sehr wichtig ist, handelt es sich doch um die zur Zeit beste SW dieser Art.



  • @gerdd @Nicklas2751

    Entschuldigung falls ich jemanden auf die Suche geschickt habe, was denn das ZDF wieder angestellt hat - wahrscheinlich garnichts. Ich hatte meinen “Mindestdauer-Slider” aus einem bestimmten Grund auf 39 Minuten hochgesetzt und mich dann gewundert, wo all die vielen heute-shows abgeblieben waren - die von Freitag dautere mal gerade 37 Minuten … aber es war schon ein wenig spooky wenn über einige Stunden hinweg überhaupt keine neuen Sendungen vom ZDF auftauchten - nicht mal die Nachrichten. Egal - wie Nina Ruge sagen würde: Alles wird gut.



  • @danceasy Ja, ich stimme dir da völlig bei - aber ich habe auch soeben am eigenen Leib erfahren, wie schnell wir hier Gespenster sehen - der "Mindestdauer-Slider steht bei mir normal auf drei Minuten, und dann vergesse ich, wenn ich ihn mal umgestellt habe - ist vorher auch schon mal passiert. Ich versuche immer, den Ton zivil zu halten - er macht schließlich die Musik, und ich bin mir auch sehr bewußt, daß wir hier von der freiwilligen kostenloser Arbeit einiger leben. Ich bin sehr froh, daß ich noch rechtzeitig vor dem Abschicken der Meldung gemerkt habe, woran mein Problem lag.

    Kurz grundsätzlich: Wenn ich hier eine “Fehlermeldung” einstelle, dann geschieht das immer im Sinne von “Habt ihr schon gemerkt, beim Sender XYZ habe sie sich wieder einmal weggeduckt” - ich mag den Ausdruck - er trifft die Sachlage!

    Ich vermute, was die Anstalten an MV stört, ist die Möglichkeit, nicht nur zu streamen, sondern auch zu speichern (und dann womöglich weiterzugeben …) Deswegen sollte man im Umgang mit denen auch nie auf MV zu sprechen kommen 😉

    Also nochmal: Ich fände es schade, wenn ich jemandem durch meine falsche Ankündigung Zeit gestohlen hätte! War ganz bestimmt nicht böse gemeint.



  • @gerdd sagte in ORF Vertauschte Auflösungen (nieder, hoch, HD) ab ca 30.4.2018:

    […] ich habe auch soeben am eigenen Leib erfahren, wie schnell wir hier Gespenster sehen - der "Mindestdauer-Slider steht bei mir normal auf drei Minuten, und dann vergesse ich, wenn ich ihn mal umgestellt habe - ist vorher auch schon mal passiert. […]

    Um dies zu vermeiden benutze ich für meine Standard-Suchen die fünf Filterprofile. Dadurch werden alle meine vorherigen Filtereinstellungen überschrieben.



  • @gerdd sagte: Kurz grundsätzlich: Wenn ich hier eine “Fehlermeldung” einstelle, dann geschieht das immer im Sinne von “Habt ihr schon gemerkt, beim Sender XYZ habe sie sich wieder einmal weggeduckt” - ich mag den Ausdruck - er trifft die Sachlage!

    Ich würde eher sagen, so entstehen Verschwörungstheorien oder es werden damit ebensolche unterstützt…

    Nur weil die Sender ihre Website von Zeit zu Zeit umbauen/anpassen und ein Video-Download meist gar nicht vorgesehen ist (schon gar nicht durch ein externes Programm), heisst das noch lange nicht, dass die Sender aktiv Steine in den Weg legen. Die Sperrung des User-Agents von MV durch den ORF ist – meines Wissen nach - die bislang einzige Massnahme vonseiten eines Senders in den letzten 8 Jahren.


 

37
Online

1.7k
Benutzer

1.5k
Themen

8.5k
Beiträge