Wie wäre es mit einer "Audiothekhear"



  • Die neue Audiothek der ARD funktioniert als APP für Android und Mac. Wie wäre es, ähnlich wie “mediathekview” ein “audiothekhear” zu bauen, das erlaubt, die Radiosendungen nicht nur zu hören sondern auf den Standrechner runterzuladen und sich so ein privates Archiv anzulegen. Ich nutze mediathekview intensiv und mache mich damit frei von den Sendezeiten. Aber immer wieder stelle ich fest, dass ich Radiosendungen, die ich im Auto angefangen habe zu hören, gern ganz hören würde und auch archivieren, zum Wiederhören.


  • Administrator

    Diese Idee ist ähnlich einer anderen bzgl. Podcasts. Der Kern auch nach reinen Audio Files zu crawlen ist gleich. Ich halte das ganze auch für eine gute Idee aber ob und wann das ganze eingebaut wird kann ich leider noch nicht sagen. ;)


Anmelden zum Antworten
 

62
Online

1.1k
Benutzer

933
Themen

5.1k
Beiträge

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.