MediathekView extrem langsam, Neu-Installation nutzt nichts



  • Hallo,
    vor Monaten (ein älterer Eintrag hieß “MediathekView extrem langsam”) hatte ich auch Erfolg mit einer, wie in dem alten Beitrag empfohlen, einfachen Neu-Installation, nur der MediathekView (unter Windows 10). Jetzt habe ich mit Version 13.0.2 wieder extrem schlechte Performance (ca. 250 kB/s statt über 1200 kB/s), aber die Neu-Installation brachte gar nichts. Mein einziger, wenn auch unsicherer Hinweis: Wenn ich mich recht erinnere, trat es das letzte Mal auch nach einem (mittelgroßen?) Windows 10 Update auf. Außer bei MediathekView ist die Performance anderer Anwendungen und Windows 10 selbst gut. Was kann ich tun?
    Danke im Voraus!


  • Administrator

    @uwmuc Die “Performance” der Downloads hängt nicht mit MV zusammen sondern mit den Servern der Mediatheken bzw. der CDN. Wenn deren Server gerade stark ausgelastet ist oder dein Internet zu sehr ausgelastet ist dann wird das lahm.



  • Hallo Nicklas2751,
    das mit Servern ist mir schon klar. Ist aber seit Tagen so, andere sind scheins nicht betroffen. Trotz neuestem Java (Windows sowieso) wird eine Datei momentan mit wenigen Dutzend kB/s geholt, und das vom BR, die haben mit die Beste der mp4 (und mp3!) Versorgung für unser “video on demand des kleinen Mannes”. Sogar langsamer werdend, sieht aus als würde sich MV demnächst aufhängen.
    Hoffe also immer noch auf brauchbare Hinweise (es gab auch schon “ewig” keine neue Version 13.1?..14…?)



  • @uwmuc Die Netz-Priorität von MV scheint in der Prozesshierarchie immer ganz zum Schluss zu kommen. Wenn ich parallel zu MV noch etwas anderes über den Browser lade oder viele aufwändige Seiten offen habe, dann bricht der Download bei MV drastisch zusammen.
    Meine Vermutung ist daher, dass auf Deinem Rechner noch andere Prozesse aufs Internet zugreifen. Entweder wird mal wieder ein Win10-Update im Hintergrund herunter geladen oder die Apps telefonieren nach Hause (Upload bremst Download aus!). Auch WLAN kann eine Schwachstelle sein, wenn beispielsweise der MTU-Wert nicht korrekt eingestellt ist. Hier hilft meines Erachtens nur, sich zuerst ans Ethernet-Kabel zu hängen und dann eventuell einen Network Sniffer zu verwenden, der aufzeigt, welche Prozesse wie viel Netzlast erzeugen. Auch einen Virenscanner sollte man mal probeweise abschalten, um dessen Einfluss zu sehen.



  • Oder das ganze mal über mediathekviewweb.de runterladen und schauen ob es da auch so langsam ist.



  • @bagbag Danke für den Hinweis, aber das ist genauso a…langsam.

    @MenchenSued: Danke für die Tips, aber MV läuft meist allein! Windows Updates merkt man in der Tat brutal, aber der letzte ist eben auch schon durch. Selbst bin ich schon zu lange von der Technik so weit weg, um den Aufwand aufbringen zu können - und bringen zu wollen :^(
    Aufgrund der einfachen “Untersuchungen” meinerseits, vermute ich ein Problem der Speicherbereinigung (“garbage … irgendwas hieß das glaube ich”) der Anwendung MV, verursacht durch eine ungünstige Kombination der Verisonen Windows 10 (tagesaktuell), Java (V18 Update 144 Build 1.8.0_144-b01), und eben MediathekView 13.0.2 (aber auch Version 12).
    Tröste mich damit, daß Dank streaming die DVD und Blue-ray Preise bald demnächst in den Keller rauschen, daß sich Aufzeichnen ohnehin nicht mehr lohnt - also Medium kaufen oder Streaming kaufen, nix mehr “video on demand des kleinen Mannes”, nur noch “money money…”


  • Administrator

    @uwmuc sagte in MediathekView extrem langsam, Neu-Installation nutzt nichts:

    @bagbag Danke für den Hinweis, aber das ist genauso a…langsam.

    Damit liegt es dann eindeutig an deiner Verbindung zu den Servern da MediathekViewWeb die Sendungen normal über den Webbrowser runterlädt.

    Wenn andere Datein genau so langsam laden und du abrer für schnelleres Internet bezahlst kannst du dich an deinen Provider wenden.
    Wenn es nur bei den ÖR so langsam ist kannst du dich an die jeweiligen Sender wenden. Das du es runterladen möchtest solltest du denen gegenüber eher weniger erwähnen sondern eher schreiben, dass das Video im Player sehr langsam lädt. Immerhin ist es aus Sicht der Sender nicht möglich bzw. nicht angedacht die Sendungen herunter zu laden. ;)



  • ein Modem-reset war’s …


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.