Filme werden grundsätzlich nur kopfüber angezeigt.



  • Wo kann ich da was ändern?



  • @Macberth
    Wie wo was? Ein paar weitere Angaben wären schon hilfreich.



  • Ich bitte um Nachsicht. Ich bin hier völlig neu und blicke das System nicht.
    Sehr verwirrend, das alles. Schön bunt, aber nicht intuitiv und selbsterklärend.
    Habe das Programm vor kurzem auf mein Notebook geladen, Win 10,
    und es läuft alles prima. Nur, die schriftliche Anzeige, was da gerade läuft, ist richtig.
    Aber der Beitrag wird kopfüber abgespielt.
    Habe schon bei VLC nachgesehen, aber keinen Schalter oder ähnliches zum umdrehen dort gefunden.
    Ist das Problem jetzt klarer ? Danke M*



  • @Macberth
    Bei VLC gibt es die Möglichkeit, Videos beliebig zu drehen. Steht unter Videos - Anpassungen und Effekte - Videoeffekte - Geometrie. Falls bei Dir Transformieren oder Drehen angekreuzt sind, dann abschhalten. Oder die Einstellungen in VLC zurück setzen.



  • @MenchenSued Ja, großße Klaßße. Unter Video hab ich mir einen Wolf gesucht. Nix. Aber in der unteren Menüleiste unter Erweiterte Optionen hab ich die Sachen dann gefunden.
    Puh, schön. Das Notebook zum Filme ansehen immer umdrehen, ist auf Dauer auch lästig.
    Vielen Dank. m*



  • @Macberth
    Da stell ich mir die Frage, wie das überhaupt verstellt werden konnte, denn eine Tastenkombination gibt es dafür nicht und das Menue ist sehr tief vergraben. Möglicherweise ist das eine Vorleistung von VLC oder Win10 für Notebooks, die man auf den Kopf stellen kann, so ähnlich wie bei Smartphones, die man ja auch beliebig drehen kann.


  • Administrator

    Die Datein kommen direkt von den Sendern, mir ist aber bisher auch nichts bekannt, dass Sendungen falschrum angezeigt werden und mir selbst ist es auch nie passiert.

    => Ich tippe auf ein lokales Problem.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.