Frage zum händischen Editieren von mediathek.xml [13.6.0, macOS]


  • Moin allerseits.

    Da mir MediathekView beim Löschen von Blacklist- und Abonnement-Einträgen immer mal wieder abstürzt bzw. hängt, bin ich dazu übergegangen, ~/.mediathek3/mediathek.xml direkt zu editieren.

    Beim Löschen von versehentlich falsch angelegten Abonnements gab es kürzlich keine Probleme.
    Jetzt sehe ich aber, dass es bei den Blacklist-Einträgen in jeder Zeile eine Nummer gibt, z.B.:
    <black-nr>1234</black-nr>

    Kann es nun zu Problemen kommen, wenn ich eine Zeile kpl. lösche, in den folgenden Zeilen aber die Nummern nicht so aktualisiere, dass sie ohne Lücke fortlaufen?

    Wäre für eine Antwort – oder einen Hinweis zu weiterer Hilfe zum Editieren von mediathek.xml– dankbar.

    Herzlichst,
    Tom

    • MediathekView 13.6.0
    • macOS 10.14.6
  • Globaler Moderator

    @Bonobo
    Die einfachste Antwort ist: Ausprobieren. Nach einem MV-Lauf die beiden XML-Dateien (vorher und nachher) vergleichen. Wenn die alten Zeilen noch da sind und neue Nummern bekommen haben, ist alles ok. Die andere Alternative ist: Code Review.

  • Entwickler

    @Bonobo Die Nummer sollte kein Problem darstellen wenn sie nicht von dir manuell fortlaufend ist. Soweit ich das mir kurz angesehen und getestet habe wird bei jedem Start neu nummeriert. Aber wie gesagt: Backup ist immer nicht verkehrt.

30
Online

4.4k
Users

3.8k
Topics

24.8k
Posts