Programm startet nicht



  • Hallo,
    schon seit längerem startet MV 13 oft erst beim 2. oder 3. Versuch, mittlerweile offenbar gar nicht mehr. Ich habe Java auf neuestem Stand, System ist Win8.1
    Ich habe jetzt MV 13.0.2. probiert, gleiches Problem…



  • @u672 Hallo, hast Du schon mal versucht, beim Start mehr Speicher zuzuweisen?
    Schau mal hier nach: https://forum.mediathekview.de/topic/138/filmliste-lädt-nicht.



  • Ich hab den Dos-Befehl probiert. Da kam eine Fehlermeldung:
    Invalid maximum heap size: -Xmx1.5G
    Error: Could not create the Java Virtual Machine
    Error: A fatal exception has occurred. Program will exit.



  • Habe seit heute das gleiche Problem. Auf zwei Rechner (beide Win 10) lässt sich das Programm nicht mehr starten. Es passiert nichts (keine Fehlermeldung). Gestern lief es auf beiden Rechnern noch einwandfrei.



  • @u672 @SK Nur zur Klärung: Welche Java-Version und welche Betriebssystem-Version benutzt ihr? 32bit oder 64bit? Habe z.B. hier http://www.minecraftforum.net/forums/support/unmodified-minecraft-client/2750140-error-could-not-create-the-java-virtual-machine gelesen, dass manche Speicheraufrufmodifikationen nur funtionieren, wenn beide Systeme 64bit sind und dass die 64bit JVM sowieso von sich aus schon mehr Speicher zur Verfügung stellt.



  • Die Ursache für einige der Speicher- und Aufruf-Probleme (siehe auch https://forum.mediathekview.de/topic/314/download-problem-mit-fastauto) scheint wohl die wachsenden Größe der Filmliste zu sein (hier auch der Kommentar von Nicklas2751 aus diesem Thread : “Das kann passieren wenn unsere Filmliste wächst, da MediathekView die zum Verarbeiten in den Ram lädt.”). Da hilft eben nur mehr Speicher und das scheint für die JVM 64bit ein geringeres Problem zu sein als für 32bit-Variante.
    Ich habe unter W10 Pro 64bit bisher keine Probleme mit der JVM 64bit gehabt, auch nicht mit anderen Programmen wie z.B. TV-Browser oder LibreOffice. Zur Not kann man wohl auch beide Java-Versionen parallel installieren, falls es Programme gibt, die auf die JVM 32bit beharren. Habe ich allerdings mangels Leidensdruck noch nicht ausprobiert.



  • Version 8 Update 121 32bit
    Werde mal die 64bit dazu installieren.


  • Administrator

    Allgemein bitte die Anleitung - Fehler melden beachten.

    @u672
    Das Error: Could not create the Java Virtual Machine kann an dem Ram liegen kann aber auch an einer Fehlerhaften Java Installation liegen. Bis 1,5GB Ram sollte auch eine 32 Bit Umgebung hinbekommen. Eine 64 Bit Umgebung wird sich auch nur installieren lassen wenn dein Windows auch 64 Bit hat. 1,5 Klingt für mich aber auch unpassend entweder du gibst das ganze als MB an oder du nimmst direkt 2G es könnte am Komma liegen, dass die JVM das nicht mag.

    D.h. probier es mal mit `-Xmx2G’ wenn das nicht geht, solltest du aber mal sämtliche Java Versionen deinstallieren und dann die neuste passende Java Version (Also 64 Bit wenn möglich ansonsten 32 Bit) installieren. Siehe hierzu auch: FAQ - Java Version

    Und wenn es dann immer noch nicht mag wäre mal der komplette Log vom Startvorgang (java -jar MediathekView.jar -Xmx 2048M) interessant.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.