[macOS] MediathekView 13.5 und Finder-Kommentare



  • Moin allerseits,

    soeben habe ich hocherfreut die MediathekView Version 13.5 heruntergeladen, meine alte 13.3 beta archiviert, 13.5 installiert (was nicht mehr als einen Ordner zu kopieren bedeutet 😄 ), gestartet, WUNDERSCHÖN, tolle Arbeit, danke!

    Allerdings bekam ich eine Warnmeldung, dass MediathekView nun den Filmen keine Finder-Kommentare mehr hinzufügen würde

    Ich bin vor Schreck erstmal wieder zurück zur alten 13.3. beta, die das auf meinem macOS 10.14.6 tadellos macht (auch wenn sie sonst immer mal wieder zickt), erfreulicherweise sind die Einstellungen etc. offenbar in beide Richtungen (fast) 100% kompatibel (nur Fenstergröße & -position war jew. anders).

    Ist das wirklich (wieder) aktuell?
    Ich erinnere mich daran, dass das schon einmal (kurz?) der Fall war und, wenn ich mich recht erinnere, mit einem Eintrag in den Sicherheitseinstellungen gelöst werden konnte.

    Falls es aber doch wieder so sein sollte (vermutlich weil Apple wieder mal wo was dichtgemacht hat?) – wie wahrscheinlich ist es, dass es »in absehbarer Zeit« wieder funktioniert?

    Oder … sollte ich mir lieber jetzt schon einen neuen Workflow überlegen?* (Nicht dass ich jetzt wüsste, wie.)

    Dank im Voraus,
    Tom


  • Administrator

    3.5? 3.3? ist aber ganz schön alt 😛
    Aktuell ist 13.5 😉



  • @Nicklas2751 Aaaargh und LOL und danke, ist korrigiert 😅



  • Und ich darf jetzt wieder mal tausend Jahre lang hier nix plussen 🙄

    <edit>
    Jetzt geht’s wieder 🙂
    </edit>


  • Entwickler

    @Bonobo Die Funktion Finder-Kommentare zu hinterlegen benutzt AppleScript intern. Mit Mojave hat Apple angefangen Sicherheitshürden aufzubauen die mit Catalina noch schlimmer werden. Dort sieht es bisher so aus das Apps nur noch AppleEvents an andere Programme schicken können wenn sie von Apple digital signiert wurden UND notarisiert wurden. Beides funktioniert mit MV und Java derzeit noch nicht. Ich habe daher angefangen die macOS spezifischen Funktionen in eine separate native macOS App auszulagern. Deshalb wird nun das shutdown Utility mitgeliefert die dasselbe Problem hat. Ich hoffe in den nächsten Versionen die Funktion wieder einzubauen so dass sie auf 10.14+ funktioniert aber das ist ziemlich mühsam da hier mehr Aufwand in die Programmierung gelegt werden muss.



  • @DerReisende77 sagte in [macOS] MediathekView 13.5 und Finder-Kommentare:

    @Bonobo […] Ich habe daher angefangen die macOS spezifischen Funktionen in eine separate native macOS App auszulagern. […] ziemlich mühsam da hier mehr Aufwand in die Programmierung gelegt werden muss.

    Oha … sieht in der Tat nach viel Arbeit aus … schade, dass ich kein Coder bin, sonst würde ich Dich dabei unterstützen wollen.

    Ach, und setzt doch bitte in die oberste Zeile des Forums einen Link auf die Spendenseite, das macht’s einfacher für uns User, mal schnell bissl Anerkennung/Würdigung/Wertschätzung rüberzuschieben — die User, die im Forum unterwegs sind, kriegen doch am Ehesten mit, dass das alles mit ARBEIT zu tun hat und sollten daher vielleicht eher geneigt sein, etwas zu spenden 🙂

    Herzlichen Dank an Dich und Euch für Eure Arbeit!


  • Entwickler

    @Bonobo ist doch im about dialog auch drin 😉



  • @DerReisende77 ähm,
    30622f9a-af98-4690-b6c1-a6494075a1aa-image.png 😂

    Ich bin ja wieder auf die 3.3.x beta zurückgefallen, lädt gerade im Hintergrund noch Filme herunter, erfahrungsgemäß funktioniert das, obwohl die Programmoberfläche nicht mehr ansprechbar ist, darum schieße ich sie immer erst nach dem letzten D’load ab.

    Aber was ich meinte, ist dies:
    User, die im Forum sind, haben meist Fragen oder Probleme. Und gerade die sollten einen SPENDEN-Knopf meiner Meinung nach ständig vor der Nase haben. Ihr dürft uns daran erinnern! Zumal wir ja auch noch zusätzlich Arbeit bereiten 😃
    Und jemand, der/die das Programm regulär benutzt, wird den »Über Mediathek«-Menüeintrag vermutlich eher selten aufrufen.


  • Entwickler

    @Bonobo Ich kann für diese Leute ja beim Beenden einen Bitte spenden Dialog einbauen 😉


  • Entwickler

    Mit den Hängern werden wir noch leben müssen, bei OpenJFX tut sich momentan wohl nicht so viel als das die sachen wirklich beheben 😞
    Da rüste ich lieber die spotlight comments wieder native nach



  • @DerReisende77 sagte in [macOS] MediathekView 13.5 und Finder-Kommentare:

    @Bonobo Ich kann für diese Leute ja beim Beenden einen Bitte spenden Dialog einbauen 😉

    😃 Wenn man »Ich habe gespendet« ankreuzen kann, wär’s für mich völlig OK.
    Aber ganz ernsthaft, ich glaube, hier im Forum würde es echt einen Unterschied machen.

    @DerReisende77 sagte in [macOS] MediathekView 13.5 und Finder-Kommentare:

    Mit den Hängern werden wir noch leben müssen, bei OpenJFX tut sich momentan wohl nicht so viel als das die sachen wirklich beheben 😞

    Ja, mit dem andernorts genannten »Workaround« kann ich auch leben. MediathekView alle ein oder zwei Tage (oder selbst manchmal mehrmals täglich) abzuschießen und neu zu starten, ist nur bissl lästig aber nichts Dramatisches.

    Da rüste ich lieber die spotlight comments wieder native nach

    👍


Log in to reply
 

77
Online

3.6k
Users

2.9k
Topics

18.7k
Posts