Senderliste versus Thema



  • Warum findet man die Sender ZDF info, ZDF neo usw. nicht in der
    Senderliste sondern nur als Thema, wenn man den Sender ZDF gewählt
    hat?


  • Administrator

    Weil sie zur ZDF Mediathek gehören und in dieser gelistet werden.



  • In der ZDF Mediathek wird jedoch auch logisch zwischen den Sendern differenziert.


  • Entwickler

    @Uboth Ich mir deine Anmerkung jetzt näher anschauen können.

    Bei der Suche der Filme besteht tatsächlich die Möglichkeit, zwischen ZDF, ZDFneo und ZDFinfo zu unterscheiden. Somit wäre es prinzipiell möglich, ZDFneo und ZDFinfo als eigene Sender in MV darzustellen.

    Wird das von der Community gewünscht?
    Sollten die Filme dann zusätzlich auch unter dem ZDF erscheinen, damit Abos und Blacklists noch funktionieren?



  • @pidoubleyou
    Ich würde die Trennung befürworten und auf doppelte Einträge verzichten. Bisher war mir der Sender für Abos egal und die meine Filter lediglich auf “Irgendwo” definiert. Ich denke, Abos und Blacklists lassen sich leicht anpassen, wenn wir einen Stichtag für die Umstellung kennen. Wie sieht es mit ONE (ARD) und 3SAT aus? 3SAT erscheint ja auch manchmal beim ZDF.



  • @pidoubleyou sagte: Bei der Suche der Filme besteht tatsächlich die Möglichkeit, zwischen ZDF, ZDFneo und ZDFinfo zu unterscheiden. Somit wäre es prinzipiell möglich, ZDFneo und ZDFinfo als eigene Sender in MV darzustellen.

    D.h., das entsprechende Label (z.B. “ZDFneo”) ist also wirklich bei bei jeder ZDFneo-Sendung garantiert da? Zumindest in der Vergangenheit war das nicht der Fall. Nur dann wäre eine Trennung überhaupt zu erwägen.

    Aber auch dann stellt sich die Frage, was der Gewinn einer Trennung ist. Ich gehe davon aus, dass das ZDF z.B. nicht die gleichen Serien ausstrahlt wie ZDFneo (also keine analoge Situation wie “Tatort” bei der ARD vs. “Tatort” beim SRF, wo eine Senderspezifizierung für Abos von Vorteil sein kann).


  • Entwickler

    @styroll sagte in Senderliste versus Thema:

    D.h., das entsprechende Label (z.B. “ZDFneo”) ist also wirklich bei bei jeder ZDFneo-Sendung garantiert da?

    Eine Garantie, dass das entsprechende Label richtig gesetzt ist, ist schwer zu prüfen. Meine Stichproben sahen gut aus.

    Ich gehe davon aus, dass das ZDF z.B. nicht die gleichen Serien ausstrahlt wie ZDFneo (also keine analoge Situation wie “Tatort” bei der ARD vs. “Tatort” beim SRF, wo eine Senderspezifizierung für Abos von Vorteil sein kann).

    Beim ZDF sind aktuell auch einige Sendungen von 3sat, PHOENIX und KiKa, die auch bei diesen Sendern bereits gelistet sind.



  • @pidoubleyou sagte in Senderliste versus Thema:

    Wird das von der Community gewünscht?

    Meinung war gefragt!
    Ich persönlich brauche diese Unterscheidung in ARD (One) und ZDF (neo) überhaupt nicht.
    Auch deshalb, weil viele Filme, die dort gesendet werden, gar nicht in der Mediathek (ausgen. Trailer) vorhanden sind, aktuell z.B. “The Coroner” und “Altes Geld”, davor z.B. “Cucumber” und “Banana”.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.