Arte entsperrt MediathekView



  • Großes Lob und Glückwunsch, dass es euch gelungen ist, dass Arte-Sendungen über MediathekView wieder verfügbar sind. Danke für eure Bemühungen. Das ist wirklich sehr hilfreich.



  • An alle fleissigen Menschen die für dies Programm - und damit für uns Nutzer arbeiten …
    VIELEN DANK FÜR EUREN EINSATZ!!!
    Bin seit ein paar Jahren schon ein großer Fan dieses Programms und nutze es fleissig 😉
    Hab die letzten Wochen auch viel im Forum quer gelesen weil ich es SUPER SCHADE fand das von arte nichts mehr runterzuladen war.
    Jetzt habt Ihr-und ich sage das einfach so unspezifisch weil ich wirklich wenig (also eigentlich KEINE) Ahnung von dem habe, wer und was da eigentlich im Hintergrund so arbeitet - es aber wohl echt geschafft das problem mit arte zu lösen…
    und ich muss sagen: ich bin tief beeindruckt.
    und will sagen: D A N K E !!!
    Besonders dafür das Ihr hier so viel Zeit für uns/mich investiert!
    Danke

    Freue mich schon auf neue konservierbare tolle Filmerlebnisse :-)))



  • Vielen Dank für eure Bemühungen, dass ARTE wieder in den Filmlisten auftauchen wird.
    Auch ein Dank an ARTE, die es ermöglichen, dass die Crawler-Läufe wieder stattfinden können.
    Und ganz allgemein auch ein Riesen-Danke an das ganze Team für MediathekView.



  • Wer vom Team wie auch immer dieses Kunststück zustande gebracht hat, ein siedendes Dankeschön. Das ist wie Weihnachten im September. Die Sendungen in der Arte Mediathek zusammen zu klauben, ist zwar möglich, aber so was von zeitraubend, und die Alternativen sind auch nicht annähernd so gut wie MV. Schon lange residiert MV in meinem kleinen Olymp exzellenter und nützlicher Programme, und in seiner Sparte ist es garantiert das beste. Vielen Dank, dass ihr uns ein solches Spitzentool zur Verfügung stellt und auch für die zahlreichen 1a Tipps hier im Forum.


  • Administrator

    Lustigerweise haben wir nicht viel getan. Wir haben Arte zwei mal versucht zu kontaktieren und haben plötzlich von euch die gute Nachricht erhalten, dass Arte das Problem behoben hat. Antwort auf unsere Anfragen an Arte haben wir aber bisher nicht erhalten.

    Es ist anzunehmen, dass eure vielen Nachrichten an Arte zu diesem Erfolg beigetragen haben. Also vielen Dank an alle die auf freundliche und höfliche Art Arte erklärt haben wieso sie MediathekView verwenden und warum das Sperren deshalb ein Problem für sie ist. Danke!



  • @Nicklas2751 Bin auch sehr happy dass es mit Arte wieder klappt! Aber weniger glücklich dass die verantwortlichen euch überhaupt keine Erklärung liefern.
    Meine persônliche Vermutung: Arte verweist seit einiger Zeit in seinen Programmhinweisen gleichzeitig zum aktuellen Fernsehprogramm auch auf die Sendungen in der Mediathek von arte.tv. Vielleicht wollen sie die Abrufe aus wirtschaftlichen (Controlling!) Gründen in der Hand behalten. Sie brauchen ja Subventionen. Deshalb meine Frage: wenn wir über euer Programm auf Sendungen von arte zurückgreifen, können die das in ihren Statistiken berücksichtigen?


  • Administrator

    @julie Ja können Sie, da wir ja nur Links zu den Datein auf deren Servern weitergeben können die Sender über Auswertung der HTTP requests herausfinden welche Datei und damit welche Sendung wie oft aufgerufen wurde.



  • @julie Arte bietet ja seit einiger Zeit eine eigen App zu offline betrachten - sprich downloaden - von ausgewählten (sehr kleine Auswahl!) Sendungen an. Diese App kann es nicht einmal ansatzweise mit MV aufnehmen, also… Ich kann mir durchaus vorstellen, dass das einen gewissen Einfluss darauf hat, dass MV bei Arte nicht beliebt ist. Arte hat zwar ein echt gutes Angebot an Dokus, Filmen und Reportagen, die Kommunikation mit ihren “Kunden” einigermassen auf Augenhöhe, ist jedoch unterirdisch, man könnte sogar von respektlos bzw. überheblich reden. In dieser Beziehung habe ich mit SRF, ZDF und den Dritten viel bessere Erfahrungen gemacht, aber ich will jetzt mal nicht rummaulen und gegen Arte schiessen, sondern freue mich darüber, dass es mit den Sendungen in MV hoffentlich dauerhaft klappt.



  • Bei aller Euphorie: Ihr müsstet so wie ich den aktuellsten Beitrag mit Datum 07.07.19 sehen. Da scheint noch nichts so richtig zu klappen. Die aktuellen Filme (Spielfilme sind oft nur 1 Woche nach Sendung in der Mediathek) muss ich mir wohl wie in letzter Zeit mit VDH runterladen.



  • @Wallo Sorry: 07.08.19



  • @Nicklas2751 Hallo,
    Das Arte entsperrt wurde finde ich super. Danke !!!
    Folgende Sendungen kann ich aber trotzdem nicht aufnehmen:

    • Die Toten von Turin - Staffel 3 (9 bis 12)

    • Borgen - Gefährliche Seilschaften Staffel 1 …

    1. Wahlkampf Sendezeit: 02:30 - 23:30, 12.09.2019
    2. Zähl bis 90 Sendezeit: 23:30 - 00:30, 12.09.2019
    3. Die Kunst des Möglichen Sendezeit: 00:30 - 01:30, 13.09.2019
    4. Der Informant Sendezeit: 01:30 - 02:25, 13.09.2019
    5. Wenn Männer lieben Sendezeit: 02:25 - 03:25, 13.09.2019
    6. Pressefreiheit Sendezeit: 22:50 - 23:50, 19.09.2019
    7. Der Abhörskandal Sendezeit: 23:50 - 00:45, 19.09.2019
    8. Sauregurkenzeit Sendezeit: 00:45 - 01:40, 20.09.2019
    9. Teile und herrsche Sendezeit: 01:40 - 02:40, 20.09.2019
    10. Der erste Dienstag im Oktober Sendezeit: 02:40 - 03:40, 20.09.2019

    Gibt es hierfür keine Rechte`? In der Arte Mediathek habe ich es gefunden.

    Mit freundlichem Gruß


  • Entwickler

    @Andy Wir müssen ARTE erst wieder aktivieren, da sind wir noch nicht dazu gekommen. Ich werde mich heute Abend/morgen vormittag darum kümmern.



  • @Andy In “Wichtige Mitteilungen” schrieb @Nicklas2751: “Bitte habt Geduld, es kann etwas dauern bis auch wieder Sendungen in MV auftauchen.” Das war vor ungefähr einem Tag, also noch nicht lange her. Was also ist an diesem Satz nicht zu verstehen? Jetzt haben wir eine wirklich gute Nachricht erhalten, und schon geht das mit dem Mimimi wieder los (betrifft nicht nur dich). Wie reagiert ihr eigentlich darauf, wenn euer Lebensumfeld euch unablässig hetzt, Perfektion als selbstverständlich voraussetzt und euch nur kritisiert?



  • @sunrise sagte in Arte entsperrt MediathekView:

    Was also ist an diesem Satz nicht zu verstehen? Jetzt haben wir eine wirklich gute Nachricht erhalten, und schon geht das mit dem Mimimi wieder los (betrifft nicht nur dich)

    Hallo,
    aus meiner Anfrage geht deutlich hervor, dass ich lediglich wissen wollte, ob evtl. bestimmte Sendungen wieder über MV aufgenommen werden können und nichts mehr.
    An welcher Stelle meines Textes habe ich herumkritisiert? Das möchte ich gerne wissen, sonst weiss ich nicht, wie ich in Zukunft meine Fragen an MV stellen soll. Schließlich kann ich nicht wissen, ob gerade diese Sendungen überhaupt zum Download zur Verfügung stehen. Denn aus rechtlichen Gründen ist nicht alles downloadfähig.
    MfG Andy


  • Globaler Moderator

    @Andy
    Alles was Du in der ARTE-Mediathek abspielen kannst, sollte nach dem Reaktivieren des Crawlers auch in MediathekView wieder auftauchen. Da der Crawler aber nicht beliebig in der Vergangenheit sucht, sind sehr alte Sendungen eventuell nicht zu finden. Falls Du dringend Sendungen vom ARTE sehen willst, solltest Du sie direkt im Browser aus der ARTE Mediathek ansehen oder mit den bekannten Alternativen sichern, bevor sie wieder aus der Mediathek entfernt werden.



  • @Andy
    Hallo Andy,

    ich finde es absolut in Ordnung, wie Du Deine Fragen gestellt hast. Im Netz ist es halt etwas ruppiger als in der Realität.

    Die Rechtevergabe bei den Sendern hat mit der Auswertung in deren Mediathek zu tun. Prinzipiell gilt: Kann man sie auf der Webseite der Sender sehen, sind sie theoretisch auch durch Software runterladbar (Ausnahme: Verschlüsselung etc.). Aktuell sind sie einfach nur nicht mit MediathekView auffindbar.

    Ein Tipp: Um Dir die Auflistung der nicht erscheinenden Sendungen zu ersparen, mache folgendes. MediathekView laden, Arte-Sendungen filtern und das Datum absteigend sortierten. Da kannst Du ganz einfach sehen, dass momentan (Sa 14:20) keine Sendung jünger als 07.08.19 00:50 Uhr gelistet sind. Somit Deine und auch viele andere nicht.

    Aber das wird sich ja wohl demnächst ändern.



  • @Wallo
    Hallo Wallo,
    vielen Dank für deine tollen Infos.
    LG Andy



  • Hab eben MediathekView gestartet, und konnte nicht glauben, was ich da sah. Dank an Arte, dass sie ein Einsehen hatten, Dank an alle, die mit mir Arte geschrieben hatten, und dieses Wunder erst möglich machten. Kann mein Glück über meinen Lieblingssender nicht fassen!😃 😘 😊



  • Auch von mir ganz herzlichen Dank allen, die dazu beigetragen haben, dass die arte-Pause beendet ist!
    Gruß, Ulla



  • Vielen Dank für Euren Einsatz und diese tolle Seite. Ich freue mich.


Log in to reply
 

78
Online

3.5k
Users

2.8k
Topics

17.4k
Posts