Hilfe... ich krieg MV einfach nicht zum laufen!


  • Globaler Moderator

    @Abbalicous
    Die SHA-Datei (secure hash algorithm) enthält eine Prüfsumme der ZIP-Datei und dient der Sicherheit (wie ein Aluminiumhut). Nur bringt er keine Sicherheit, wenn er auf dem gleichen Server steht wie die ZIP-Datei, denn wer die ZIP-Datei manipulieren kann, kann auch eine passende SHA-Datei erstellen. Normalerweise steht die Prüfsumme auf der Webseite der Entwickler und die ZIP-Datei auf diversen Spiegelservern rund um die Welt und sorgt so für ein gutes Gewissen vor der Installation aus unbekannten Quellen.



  • @sunrise - also Du hattest es ja geschrieben daß das notwendige Java bereits “eingebaut” ist! Das hatte ich gar nicht gelesen… Das ist natürlich genial! Ich habe es ja zum Laufen gebracht und bin glücklich damit! Wie genau oder was ich genau gemacht habe weiß ich gar nicht; aber es läuft jedenfalls! Nochmals vielen Dank für den Installer Tip und liebe Grüße



  • @sunrise Ach ist es doch ein Aufsteller, wenn man für einen gut gemeinten Rat, der für den Adressaten erst noch passt, runtergewertet wird. Ich finde, dass das Recht zu bewerten, auch eine gewisse Verantwortung beinhaltet.



  • Ich bin neu und grüße alle und danke allen im voraus. Seit 3 Tagen war es mein Thema, dass MediathekView “wird bereits ausgeführt”, aber null passiert. Mit Windows 10 Pro und Windown 10 Ultimate. Nach 3 Tagen habe ich es auf beiden Notebooks geschafft - mit der Version “MediathekView-13.2.1”. Mein Rat: Alle alten “MediathekView”-Versionen mit dem Programm “Everything” entfernen (Vorsicht dabei). Ev. alle Java Versionen mit dem Java-Cleantool deinstallieren und “jdk-12.0.2_windows-x64_bin” (anscheinend dringend benötigte Laufzeitumgebung) installieren. VLC-Player installieren (Grundvoraussetzung), ev. updaten. Beides ist anscheinend Voraussetzung. Ich persönlich habe nur “portable” aufgerufen und es lief auf beiden Notebooks wie geschmiert. Viel Erfolg und Grüße in die Runde!



  • @Dienieaufgibt Schön für dich. Einige Fragen und Hinweise hätte ich da noch:

    • Das Problem “wird schon ausgeführt” hättest du mit dem Win Taskmanager durch beenden der Java-Platform lösen können.
    • Warum brauchst du das - übrigens ausgezeichnete - Tool “Everything”, da bei Windows alle Dateien in einem entzippten Ordner liegen, plus der Ordner .mediathekview3 im User? Das kann man mit zwei Rechtsklicks mit dem Win Explorer erledigen.
    • MV 13.2.1 braucht kein Java 12 JDK, sondern Java 8.221 JRE.
    • Zu MV gibt es eine ganz gute Anleitung (https://mediathekview.de/anleitung/), da steht auch das mit dem VLC.
    • Und last but not least: Du hältst dein Win 10 sicher auch up to date, wieso also gurkst du noch mit 13.2.1 rum? Nur so als Denkanstoss: Die neueste Version 13.3.0 läuft wie geschmiert. Unter der Versionsnummer 13.4.0 steht es sogar als Installer-Paket mit integriertem Java JDK zur Verfügung (https://forum.mediathekview.de/topic/2653/aufruf-mv-installer). Sehr empfehlenswert!
      Ich wollte dir dein Erfolgserlebnis wirklich nicht versauen, aber manchmal gibt es bessere und erst noch einfachere Optionen.


  • @sunrise Hallo, da steht jetzt fortgeschrittener Laie gegen Vollprofi. Ich kann nur sagen, daß ich mit der neuesten Version immer in die Leere gelaufen bin. Schön, wenn man so viel weiß, was ich nicht googlen konnte. Aber durch Geduld hat es bei mir nach 3 Tagen auch geklappt. Danke und hilf weiter den Helfesuchenden.



  • @Dienieaufgibt Also, ich stehe überhaupt nicht GEGEN dich, und ich betrachte mich auch überhaupt nicht als Vollprofi, sondern versuche nur, möglichst logisch und zielgerichtet zu denken und zu handeln. Und googlen brauchst du hierzu überhaupt nichts, das steht alles in den beiden Links. Hast du jetzt drei Tage gebraucht, um die 13.2.1 oder die 13.3.0 zum Laufen zu bringen? Weil wegen der Java 11 bzw. 12 JDK Installation einige User Probleme bekamen, hat @Nicklas2751 (herzlichen Dank!) 13.4.0 mit integriertem Java zuammengebaut. Niemand, der dieses Paket benutzt, hat sich bisher über Probleme beklagt, und falls du diesen Thread ganz gelesen hättest, würdest du feststellen, dass auch der mit 13.2.1 verzweifelnde @Abbalicous mit 13.4.0 glücklich zu sein scheint (q.e.d.). Zudem war es nicht meine Absicht, mich dir mit meiner “Hilfe” aufzudrängen, ich wollte nur einige deiner Erkenntnisse ein wenig begradigen, und Werbung dafür machen, wie man vom alten 13.2.1 schnell und unkompliziert zum neuen und echt guten 13.3.0 (aka 13.4.0) wechseln kann.



  • Danke für die ausführliche Information. Ich habe ja gesagt, daß ich neu, also erst wenige Stunden im Forum bin. Ich habe wirklich 3 Tage hin und her probiert und die neueste Version und alle Versuche wollten immer die Java 11. Warteschleife … Zumindest läuft es jetzt mit meinem Vorgehen bei mir und 13.4.0 werde ich testen und berichten. Kann ja auch an Windows 10 Update liegen. Danke und Grüße an Alle.



  • 13.3.0 läuft bei mir einwandfrei - NACH der komplizierten alten Installation. Viel Glück in die Runde


Log in to reply
 

48
Online

3.7k
Users

3.0k
Topics

18.9k
Posts