"Ad Vitam" auf Arte ist nicht zu finden



  • In der Filmliste und in MediathekviewWeb fehlen die Folgen 1 bis 6 von “Ad Vitam” (Arte)

    In der Arte-Mediathek sind die Folgen vorhanden:

    usw.

    Der Fehler zeigt sich unter Windows 10 mit Mediatheklview 13.2.1.

    Danke für`s Kümmern!


  • Globaler Moderator

    Wenn ich das richtig sehe, wird die Sendung erst am 8.11. ausgestrahlt und daher von MV noch nicht gefunden. MV sucht leider nur einen Tag in der Zukunft.



  • Danke. War mir nicht klar. Ich dachte, Mediathekview bildet einfach den Inhalt der jeweiligen Mediathek ab.



  • Hallo @CrisCross,

    In der Filmliste wohl erst ab dem Sendetag.

    Arte Ad Vitam

    Verfügbar von 02.11.2018 bis 07.12.2018

    Ad Vitam (1/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 08.11.2018 um 20:15 Uhr 56 Min.
    Ad Vitam (2/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 08.11.2018 um 21:10 Uhr 53 Min.

    Ad Vitam (3/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 15.11.2018 um 20:15 Uhr 50 Min.
    Ad Vitam (4/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 15.11.2018 um 21:05 Uhr 53 Min.

    Ad Vitam (5/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 22.11.2018 um 20:15 Uhr 48 Min.
    Ad Vitam (6/6) Nächste Ausstrahlung am Do, 22.11.2018 um 21:00 Uhr 55 Min.

    Ad Vitam 1/6 HD
    Ad Vitam 2/6 HD
    Ad Vitam 3/6 HD
    Ad Vitam 4/6 HD
    Ad Vitam 5/6 HD
    Ad Vitam 6/6 HD

    Ad Vitam 1/6 hohe Auflösung
    Ad Vitam 2/6 hohe Auflösung
    Ad Vitam 3/6 hohe Auflösung
    Ad Vitam 4/6 hohe Auflösung
    Ad Vitam 5/6 hohe Auflösung
    Ad Vitam 6/6 hohe Auflösung

    Ad Vitam 1/6 geringe Auflösung
    Ad Vitam 2/6 geringe Auflösung
    Ad Vitam 3/6 geringe Auflösung
    Ad Vitam 4/6 geringe Auflösung
    Ad Vitam 5/6 geringe Auflösung
    Ad Vitam 6/6 geringe Auflösung

    Gruß Walt



  • @ChrisCross sagte: Ich dachte, Mediathekview bildet einfach den Inhalt der jeweiligen Mediathek ab

    Die Sendung ist gem. ARTE erst seit einigen Stunden auf der Website publiziert. Der MV-Crawler kann schon bis zu 24h benötigen, bis neu aufgetauchte Sendungen gefunden werden und dann in der Filmliste erscheinen.



  • Ich versuche ja immer zu verstehen was manche Menschen umtreibt, die die webpages der Sender stündlich durchforsten, nur um jede Neuerung dann sofort hier als Fehlende Sendung anzumahnen. Während sie die Sachen, so sie sie denn unbdingt sofort brauchen auch direkt mit Drittprogrammen downloaden könnten.


  • Globaler Moderator

    @vitusson sagte in "Ad Vitam" auf Arte ist nicht zu finden:

    Ich versuche ja immer zu verstehen

    Viele wollen einfach nur mithelfen, MV arbeitsfähig zu halten. Jemand, der sich eine Sendung auch auf anderem Wege besorgen kann, muss sich ja nicht die Mühe machen, den Entwicklern auch davon zu erzählen. Aber durch die frühen Meldungen haben sie Gelegenheit, sich ein potentielles Problem anzusehen und womöglich rechtzeitig zu beheben, bevor der Film wieder aus der Mediathek der Sender verschwindet. Wir wissen doch alle, wie kurz die Sendungen teilweise erreichbar sind und wie wenig Zeit unsere Entwickler haben.



  • Dieser Beitrag wurde gelöscht!


  • @MenchenSued
    Es wurden hier schon drei dutzend MalARTE-Serien als “fehlende Sendungen” angemahnt, die jedesmal, wie auch heute, zum Ausstrahlungstermin in der MV-Liste zuverlässig auftauchen. Warum also ständig in der ARTE-Mediathek suchen, nur um sobald etwas dort auftaucht was noch nicht in der Liste ist, das Fehlen anzumahnen? Wenn es so wichtig ist, die Folgen 2 Wochen vor Ausstrahlung als Erster runterzuladen, nimmt man einfach die Alternativprogramme, und gut ist. Wer sich so sehr dafür interessiert, schafft auch das.
    Alle anderen warten einfach bis sie in der Liste auftauchen. Wer damit nicht leben kann, das der Crawler nicht sofort alles was auf der Webseite auftaucht just in time präsentiert, tut mir halt leid. YMMV



  • Hallo vitusson,

    ich bin mehr bei MenchenSued. Ich glaube, die Motive von Hilfesuchenden sind meist viel positiver als ihnen gemeinhin unterstellt wird. Und wenn es - wie hier und fast immer - mehrere Interpretationsmöglichkeiten gibt, geht es mir persönlich besser damit, vom Guten in Menschen auszugehen. Kostet nichts, spart Nerven und zahlt sich letztlich für alle aus.

    Hallo Entwickler,

    früher, als die Mediathek von Arte noch Arte+7 hieß, wurden Videos erst nach der TV-Ausstrahlung in die Mediathek gestellt und verblieben dort exakt sieben Tage. Entsprechend wurden (quasi) alle Sendungen über “Sendung verpasst” gefunden. Sofort und solange sie in der Mediathek waren. Insofern war die Strategie des Crawlers damals sinnvoll und zielführend.

    Doch die Zeiten haben sich geändert. Es liegt im (begrüßenswerten) Trend, Sendungen, insbesondere Serien, (lange) vorab in die Mediatheken einzustellen. Gleichzeitig wird die bisher strikte Verweildauer von sieben Tagen mehr und mehr ausgeweitet. Diesem Trend ist auch Arte gefolgt und daher scheint es mir sinnvoll, die Crawler-Strategie zu überdenken und anzupassen.

    Ich fänd das gut. Und egal welche Motive die Hilfesuchenden antreibt, die Fragen zu fehlenden Sendungen werden sonst nicht abreißen.

    herbivore


 

80
Online

2.3k
Benutzer

2.0k
Themen

11.9k
Beiträge