ORF Responsecode: 403 - Access Denied



  • Es tut mir leid, aber ich bin etwas enttäuscht.
    Es sind zwar eine Menge von vermuteten Fehlern im ZUsammenhang mit dem Problem ORF Download von vielen Teilnehmern angeführt. Aber leider habe ich keine Lösung für mein Problem dabei gefunden.
    Ein Kollege hat sich für die Lösung bedankt die bei ihm funktioniert hat, aber nicht gesagt wie diese Lösung ausschaut.
    Daher habe ich mir die Mühe gemacht alle Details in einem neuen Thema nochmals zusammengefasst (vor ca. 8 Std.)
    Dann habe ich 2 Antworten bekommen die mir auch nicht weiter geholfen haben.
    Variante a Mediatetek.web oder Notbookxx.
    Aber niemand gibt einen Tip wie man das zur Lösung meines Problems verwenden soll.

    Vielleicht bin ich zuwenig im Detail des an sich sehr guten PRogrammes MV drinnen.

    Das einzige was noch dazun gemacht wurde ist, dass ich gesperrt wurde und daher nicht einmal eine Antwort schicken kann.

    Jetzt werde ich wahrscheinlich nochmals gesperrt, weil ich das Thema nochmals aufmachen musste um vielleicht doch eine Antwort zu bekommen.
    Tut mir leid dass ich keine Experte sondern nur Endbenutzer bin.
    Schade. Oder kann mir vielleicht doch noch jemand helfen.

    Würde mich schon sehr freuen

    Vielen Dank im Voraus.



  • @bestsolver sagte: Aber leider habe ich keine Lösung für mein Problem dabei gefunden.

    Was funktioniert denn bei dir nicht bei der Variante 1 und 2?

    @bestsolver sagte: Daher habe ich mir die Mühe gemacht alle Details in einem neuen Thema nochmals zusammengefasst

    Da hast du aber eine merkwürdige Vorstellung von Details, wenn du – verkürzt gesagt – wiedergibst, dass der DL von ORF-Sendungen bei dir nicht funktioniert (Meldung Access Denied), was ja alles schon im Sticky Thread beschrieben ist…

    @bestsolver sagte: Das einzige was noch dazun gemacht wurde ist, dass ich gesperrt wurde

    Du scheinst aber immerhin magische Fähigkeiten zu haben, trotz “Sperrung” einen neuen Beitrag verfassen zu können. Du meinst wohl eher, dass der Thread geschlossen wurde…



  • Ich habe genau das gleiche Problem. Gestern ist es mir erstmals aufgefallen.
    Das kopieren des Download-Url in einen Browser und dort herunterladen funktioniert.

    Ersuche das Entwicklerteam um Analyse und hoffentlich Behebung des Problems.

    Noch ein Vorschalg für die Weiterentwicklung: Eingabe eines proxy im Tool ergänzen.

    Danke



  • Langsam aber sicher wird es echt stressig, denn leider ziehen es einige User anscheinend vor, zu jammern, statt zu lesen. Der Einbau eines Proxy ist völlig unnötig. Für mich jedenfalls funktioniert die Anpassung von mediathek.xml mit Hilfe von Notepad perfekt, der DL wird nicht langsamer, und auch das Abspielen mit VLC funktioniert problemlos. Ich mische mich übrigens in die Diskussion ein, weil MV ein relativ einfach zu handhabendes Supertool ist, und ich mir Sorgen mache, dass bei der ganzen Motzerei den Entwicklern die Lust vergeht. Herzliche Grüsse.



  • @danceasy
    Ich versteh auch nicht wieso jeder meint er müßte einen neuen Extra-Thread eröffen, anstatt in “Access Denied bei ORF” zu bleiben. Und der Threaderöffner hier schon den zweiten.
    Auch das sind Verhaltensweisen die Entwickler und Betreiber auf Dauer motig werden lassen.


  • Administrator

    Hier gibt es einen Workaround: https://forum.mediathekview.de/post/7248
    Bitte nicht den normalen Windoof Editor nutzen der kommt mit der Kodierung nicht zu recht sonderl ieber Notepad++ o.ä.


Gesperrt
 

105
Online

2.1k
Benutzer

1.8k
Themen

10.7k
Beiträge