Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen


  • Globaler Moderator

    Liebes Entwicklerteam!

    Mein Vorschlag, eine Fortschrittanzeige für den Download in das Icon in der Taskleiste zu implementieren, wie es z.B. bei Firefox, TSDoctor oder Gemist Downloader der Fall ist.

    Ich hatte diese Idee etwa bei Version 9 oder 10 an die vorherigen Entwickler herangetragen, die das erwägenswert fanden und auf ihre to do Liste gesetzt hatten. Da die Folgeversion recht zeitnah erschien war das natürlich noch nicht berücksichtigt worden. Auch in der nächsten Version nicht. Auf Nachfrage erhielt ich die Antwort, dass es nicht vergessen sei, aber andere Dinge wichtiger waren. Die weitere Entwicklung ist bekannt.

    Deshalb mein erneuter Vorschlag, weil ich - und möglicherweise auch andere User - das ganz nützlich fände. So braucht man bei laufenden Downloads nicht immer das Programm zu öffnen um den Fortschritt zu sehen.

    Gruß
    Iks-Jott


  • Administrator

    Ich werde es mal als Feature bei Github vermerken.


  • Globaler Moderator

    @alex

    Danke!:thumbsup:


  • Entwickler

    Nur leider ist das Problem hierbei dass man zur Anzeige des Progress in der Taskleiste unter Windows das Win32 API bzw das COM Interface native nutzen muß. Da wir jedoch Java nutzen ist das ganze nicht wirklich trivial. Also nicht so viel Erwartung in eine schnelle Realisierung stecken…


  • Globaler Moderator

    @DerReisende77 sagte in Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen:

    Also nicht so viel Erwartung in eine schnelle Realisierung stecken…

    Ganz bestimmt nicht. Ich wollte das Thema nur erneut in Erinnerung bringen.
    Und bei der bisherigen Wartezeit kommt es nicht darauf an.:grinning:


  • Administrator

    @DerReisende77 sagte in Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen:

    Nur leider ist das Problem hierbei dass man zur Anzeige des Progress in der Taskleiste unter Windows das Win32 API bzw das COM Interface native nutzen muß. Da wir jedoch Java nutzen ist das ganze nicht wirklich trivial. Also nicht so viel Erwartung in eine schnelle Realisierung stecken…

    unter Linux ist noch problematischer, da jeder Desktop eigens bedacht werden muss (aktuelles KDE5/Plasma geht momentan gar nicht mit Jave)


  • Entwickler

    Habe das Feature für Windows implementiert, unter OS X ist es ja schon seit längerer Zeit vorhanden.
    Ich gehe davon aus das es in Version 14 für die Allgemeinheit verfügbar sein wird. :smile:
    Getestet habe ich es unter Windows 7 (32+64 bit) und Windows 10 64bit.


  • Globaler Moderator

    @DerReisende77

    :clap: :clap: :clap:
    Gruß
    Iks-Jott



  • @DerReisende77 Bei mir wird der Fortschritt auf der Download-Seite nicht sinnvoll berechnet, da alle Downloads in der Warteschlange ohne Dateigröße gelistet werden.

    Ich klicke “alle Downloads starten” mit “gleichzeitige Downloads = 1” und der erste Download beginnt. Erst dann steht in der Zeile x MB von y MB o. ä. Alle anderen Zeilen enthalten dort weiterhin keine Größe. Mit “Info” sehe ich zwar die Größe. Diese wird aber nicht zur Berechnung des Fortschritts benutzt. (Die meisten Downloads stammen aus Abos vom ORF.) Habe nur ich das Problem?
    .


  • Entwickler

    @Georg-J sagte in Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen:

    @DerReisende77 Bei mir wird der Fortschritt auf der Download-Seite nicht sinnvoll berechnet, da alle Downloads in der Warteschlange ohne Dateigröße gelistet werden.

    Ich klicke “alle Downloads starten” mit “gleichzeitige Downloads = 1” und der erste Download beginnt. Erst dann steht in der Zeile x MB von y MB o. ä. Alle anderen Zeilen enthalten dort weiterhin keine Größe. Mit “Info” sehe ich zwar die Größe. Diese wird aber nicht zur Berechnung des Fortschritts benutzt. (Die meisten Downloads stammen aus Abos vom ORF.) Habe nur ich das Problem?
    .

    Wovon schreibst Du gerade? Welches Betriebssystem verwendestDu? Hast Du MediathekView selbst gebaut? In diesem Thread geht es um die Darstellung des Fortschritts in der Windows-Taskbar. Das hat mit dem Download-Tab erst mal nichts zu tun.
    Solltest Du ein Problem haben, mache einen neuen Thread im Hilfe-Bereich auf.


  • Entwickler

    Bei “gleichzeitigen Downloads=1” wird nur ein Film geladen, deswegen wird auch nur der aktualisiert…der Rest ist in Warteschlange. Also ganz normales logisches Verhalten.
    Viele dieser Dinge sind in der Hilfe die styrol pflegt dokumentiert. Die Lektüre lohnt sich :)



  • @DerReisende77 sagte in Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen:

    @Georg-J sagte in Idee: Fortschritt des Downloads in der Taskleiste anzeigen:

    @DerReisende77 Bei mir wird der Fortschritt auf der Download-Seite nicht sinnvoll berechnet, da alle Downloads in der Warteschlange ohne Dateigröße gelistet werden.

    Ich klicke “alle Downloads starten” mit “gleichzeitige Downloads = 1” und der erste Download beginnt. Erst dann steht in der Zeile x MB von y MB o. ä. Alle anderen Zeilen enthalten dort weiterhin keine Größe. Mit “Info” sehe ich zwar die Größe. Diese wird aber nicht zur Berechnung des Fortschritts benutzt. (Die meisten Downloads stammen aus Abos vom ORF.) Habe nur ich das Problem?
    .

    Wovon schreibst Du gerade? Welches Betriebssystem verwendestDu? Hast Du MediathekView selbst gebaut? In diesem Thread geht es um die Darstellung des Fortschritts in der Windows-Taskbar. Das hat mit dem Download-Tab erst mal nichts zu tun.
    Solltest Du ein Problem haben, mache einen neuen Thread im Hilfe-Bereich auf.

    Ich weiß ja nicht, was mir der Fortschritt in der Taskbar demnächst zeigen wird. Für mich wäre die Restzeit aller Downloads (Abarbeitung der Warteschlange) das interessanteste. Und das wird mir auch im Download-Tab (falsch) angezeigt. Falls die Anzeige in der Taskbar auf denselben Wert zurückgreift, dann hängt das dadurch mit diesem Tab zusammen.
    Ich habe dort einen Thread aufgemacht.


  • Entwickler

    @Georg-J Dann wäre es gut das nächste Mal, den Text des Thread-Erstellers zu lesen und nicht zu versuchen, den zu übernehmen.
    Das von mir implementierte Feature macht genau das was vom Originalschreiber gewünscht wurde. Und es implementiert auch genau diesselbe Logik wie derzeit im Download-Tab verwendet wird. Diese Logik ist auch nicht falsch. Sie entspricht dem was wir implementiert und dokumentiert haben. Sollte es dir nicht zusagen, bitte erläutere genau wieso Du glaubst, das deine Logik besser ist. Das hast Du in dem anderen Thread aber auch nicht getan.


Anmelden zum Antworten
 

58
Online

1.1k
Benutzer

933
Themen

5.1k
Beiträge

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.