[gelöst] Ruckelbeseitigung



  • @albrechtmehl sagte in Ruckelbeseitigung:

    1. Wird das Video zunächst geladen und dann mit vlc abgespielt, ist das
      ruckelfrei.

    2. Wird in MV > Datei > Einstellungen > Aufzeichnen u. abspielen >
      Download
      die bisherige Einstellung ‘Downloadgeschwindigkeit begrenzen aus’
      durch Ziehen in z.B. 960 kBytes/s geändert und dann das Video geladen,
      ruckelt dies beim anschließenden Abspielen, d.h. 2. aus dieser Liste
      tut dann nicht mehr. Wird die Begrenzung wieder ausgeschaltet,
      läßt sich das Video nach einem erneuten Laden ruckelfrei abspielen.

    Schlussfolgerung für mein Problem???

    Die Schlußfolgerung ist das 2. und 3. genau das gleiche sind und der Erkenntnisgewinn daraus Null.
    Den Link zum offiziellen VLC Forum hat Sina dir ja schon gegeben. Dort bist du richtig, denn du hast immer noch kein MV Problem, sondern eines mit deinem Videoplayer.

    PS: ?-Taste klemmt



  • @vitusson sagte: denn du hast immer noch kein MV Problem, sondern eines mit deinem Videoplayer.

    Ja, wahrlich, oder eines mit OpenSuse/Vlc:

    @albrechtmehl sagte: Bisher, d.h. vor der Umstellung opensuse linux 42.2 -> 42.3, ging das
    direkte Abspielen ruckelfrei.

    Hier bist du also (jetzt) im falschen Forum…

    Und nochmals: Warum verwendest du nicht einfach den von dir angesprochen SMplayer, mit dem’s ja klappt, statt deine und andere Ressourcen zu binden?



  • @albrechtmehl

    Problem durch Löschen und Neuinstallation von vlc ohne jegliche Änderung gelöst. Dank für alle Beiträge.

    A. Mehl


Log in to reply
 

42
Online

3.7k
Users

3.0k
Topics

19.1k
Posts