Nach Neustart "Datei existiert schon". Wie fortsetzen?


  • Durch einen Crash sind die Mediathek-Downloads abrupt unterbrochen worden.

    Nach dem Neustart wird mir für eine Datei gemeldet:

    “Datei existiert schon”

    Ich gehe davon aus, dass die aber nur zu einem Teil schon downgeloaded worden ist.

    Was muss ich im Frage-Dialog klicken um den Download FORTZUSETZEN?

    Was bedeutet “Weiterführen in 39s”?

    Was ist der Unterschied zu "Mit diesem Namen neu starten?

    Wird bei letzterem der Teil der Datei, der bisher schon erfolgreich heruntergeladen wurde komplett gelöscht und bei Byte 0 angefangen?

    Kann man ein Download in MTV überhaupt “fortsetzen”?

    Thomas


  • Exakt. “Datei existiert schon” bedeutet, das ein unvollstaendiger Download entdeckt wurde - also z.B. auch, wenn die Verbindung mal abbricht.

    “FORTSETZEN” ist in diesem Fall synonym mit “Weiterfuehren” - und die Anzahl Sekunden, die ja heruntergezaehlt wird, waehrend du noch liest, gibt an, wie lange du noch hast, um es dir zu ueberlegen. Und ja, man kann HTTP(S)-Downloads “fortsetzen”, wie auch FTP-Downloads, sofern der Server das unterstuetzt, was heutzutage wohl der Standard ist. Jedenfalls gelingt das mit den “direkten” Downloads, wie MV sie zum Beispiel fuer alle .MP4-Dateien durchfuehrt. (Das fuer .M3U8-Downloads verwendete ffmpeg bietet stattdessen an, die Datei zu “ueberschreiben”, also komplett neu herunterzuladen, wohl weil es beim “Anstueckeln” in diesem Fall Probleme geben kann.)

    Mit der Funktion “Mit diesem Namen neu starten” kann man einen Download vom Anfang an anfordern. Ich habe das selbst noch nie benutzt, wuerde aber vermuten, dass diese Funktion die unvollstaendige Datei unter dem Originalnamen erhaelt, es sei denn, du verwendest den selben Namen. In jedem Fall startet der neue Download dann bei Byte 0.

    “Kann man ein Download in MTV ueberhaupt ‘fortsetzen’?”

    Ja, man kann - wie oben beschrieben, jedenfalls sofern es ein direkter Download ist. Und wenn du nichts weiter tust, als die Nachricht “Weiterfuehren in xx Sekunden” anzuschauen, dann passiert genau das nach Ablauf besagter Sekunden, ganz automatisch. Allerdings kann es durchaus passieren, dass die Ursache des Abbruchs wieder auftritt und so den Download erneut abbricht.

28
Online

4.4k
Users

3.8k
Topics

24.8k
Posts