MD Problem auf 'alten' MacAir mit 10.9.5


  • Hallo,
    ich habe den MediathekDownloader immer noch auf meinem etwas älteren Mc-Air laufen - mein geliebtes ‘Bauchkino’ für Bett und unterwegs…
    Dort war allerdings mit ‘Maverick’ Syst 10.9.5 Ende Gelände - mehr geht auf dem Ding nicht. Nun ist es so, dass die letzte funktionierende MD Version bisher 13.0.6 war (die letzte mit den noch 2 getrennten Fenstern). Leider bleibt diese nun schon beim Hochladen der Filmliste stecken, und die neueren Versionen stürzen exakt nach ein paar Sek nach dem Start ab.
    Gibt es hier noch eine Möglichkeit das Ding wieder zum Laufen zu bekommen, oder muss ich zumindest so lange darauf verzichten, bis ich ein neuere Mac-Book haben werde? Vielen Dank!

  • Entwickler

    Also es gibt mehrere Möglichkeiten:

    • In den Einstellungen/Allgemein das Laden der Filmliste auf die letzten 30 Tage begrenzen. Damit platzt dein MV nicht aus allen Nähten und sollte weiterhin nutzbar sein.
    • Solltest Du jedoch bevorzugen, auch Filme von anno Tobak (sprich älter) auswählen zu können musst Du dich in die Untiefen des Programms bewegen und MV mehr Arbeitsspeicher zuweisen. Hierzu ist es aber erforderlich dass Du uns schreibst wie Du MV betreibst (eigenes Java, mal die App bei uns geladen).

    Die alten Versionen sollten mit ein wenig Finetuning noch funktionieren aber bei OS X 10.9 wird dir da keiner groß weiter helfen können. Von daher gesehen sollte mal zeitnah ein neues MacBook her 😉 Aber bitte warten bis die neuen “Apple Silicon” Laptops vorgestellt sind! 😃


  • @Groovemusic sagte in MD Problem auf 'alten' MacAir mit 10.9.5:

    ich habe den MediathekDownloader immer noch auf meinem etwas älteren Mc-Air laufen - mein geliebtes ‘Bauchkino’ für Bett und unterwegs…
    Dort war allerdings mit ‘Maverick’ Syst 10.9.5 Ende Gelände - mehr geht auf dem Ding nicht.

    Es gibt gemäss MacTracker kein MacBook Air, auf dem nur bis MacOS X 10.9.5 verwendet werden kann:

    Das originale MacBook Air (so heisst das, nicht Mc-Air und nicht MacAir!), verkauft von Januar bis Oktober 2008, kam mit OS X 10.5.1 und man konnte bis 10.7.5 drauf verwenden.

    Das MacBook Air Late 2008 (verkauft zwischen Oktober 2008 und Juni 2009) kam ursprünglich mit OS X 10.5.5 und man konnte bis 10.11.6 darauf verwenden. 10.11.6 war auch Endstation für das nachfolgende “Mid 2009”, verkauft bis Oktober 2010.

    Das MacBook Air 11" Late 2010 und das MacBook Air 13" Late 2010 konnten bis 10.13.6.

    Und auf 10.13.6 läuft auch die neueste Version von MV.

    Vielleicht erzählst du uns noch, welches du wirklich hast? “Apfelmenü -> Über diesen Mac” sagt dir mehr. Vielleicht ein MacBook Air (11" oder 13") Early 2014? Das kam ursprünglich mit OS X 10.9.2 - und du hast es automatisch auf 10.9.5 hochgezogen? Wenn ja, dann kannst du das sogar mit OS X 10.15 “Catalina” verwenden…

  • Entwickler

    @mac-christian naja wenn er irgendwann keine Updates mehr gemacht hat wird er es auch jetzt extrem schwer haben da die Zertifikate abgelaufen sind bzw Apple auch sonst die Installation extrem müßig gestaltet. Ein neues ist definitiv angeraten 😉


  • 👎
    Bei Apple gibts immer das Update auf das neueste mögliche System, das auf dem vorhandenen Mac noch läuft. Und sonst gibts ja noch Kollegenhilfe von Leuten, die alle Systeme ab ungefähr 10.1 oder so irgendwo gesammelt haben. Mir ist jedenfalls noch kein Mac begegnet, dem ich nicht das neueste mögliche System aufspielen konnte.

    @Groovemusic Und wenn der Beitragsersteller unbedingt einen neuen Mac will, möchte ich ihm natürlich nicht im Weg stehen. Das alte MacBook Air nehme ich gerne “zur Entsorgung” entgegen (ich würds aufmotzen, soweit es geht, und einem Flüchtlingsprojekt hier zur Verfügung stellen). 😳


  • @mac-christian
    Ok - hier hat wohl jemand nicht verstanden, worum es mir eigentlich geht…
    Ich habe Macs seit vielen Jahren professionell laufen. Es liegt nicht daran, dass ich mich damit zu wenig auskenne. Ich wollte lediglich wissen, ob auf diesem besagten Altrechner (auf dem def. KEIN aktuelleres System ordentlch läuft (das wurde auch zusätzlich von Apple Technikern betätigt) der Media-Downloader noch zum Laufen gebracht werden kann. Also werte ich das als ein Nein - den Rechner behalte ich mir ganz sicher und schenke ihm nicht her. Muss halt auf einem Rechner im Studio downloaden, wenn es hier nicht mehr geht.


  • @mac-christian - Nein, das hab ich mit meinem Apple Leuten schon alles durch. Geht halt nicht - werde ich überleben. Mir ging es um eine eventuell passendere Version des M-Downloaders, der ja bis vor ein paar Wochen bzw. Monaten hier noch perfekt mit dieser Version lief.
    Danke für den Versuch!


  • @Groovemusic Wie waere es denn mit dem MV-Web? Das muesste doch ueberall da problemlos laufen, wo ein Browser laeuft, oder?

36
Online

4.4k
Users

3.8k
Topics

24.8k
Posts