MediathekView Programm hängt



  • Hallo, seit neuestem die MV 13.5.1 installiert, und bei aufruf des Progies zickt es rum, wie es im Buche steht: Das Programm reagiert nicht, bleibt hängen, und “Filmliste laden” tut es nicht, erst nach Programm-Neustart!
    Auch wenn man zB einen Film anklickt und herunterladen will, oder einen Titel in das Suchfeld eingibt, dauert es eine Ewigkeit, das ist alles noch sehr schwergängig, kann da jemand…?
    vielen Dank,
    Kevin
    MV: 13,5,1 Win 7 Pro 64 Bit,



  • noch etwas, das mir aufgefallen ist, wenn man das Fenster verändert:
    die Schrift im unteren Bereich ist schräg verzerrt, äh - wo kann man denn hier Bilder hochladen??



  • @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    wo kann man denn hier Bilder hochladen??

    Screenshot from 2020-05-23 21-40-19.png



  • @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    die Schrift im unteren Bereich ist schräg verzerrt, äh

    Das ist ein Problem Deines Grafikkartentreibers (oder des Zusammenspiel Deines Grafikenkartentreibers mit JAVA) - mit dem Thema bist Du da im falschen Forum.

    @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    kann da jemand…?

    Du willst Support für ein BS, das …

    Win 7 Pro 64 Bit,

    … selbst der Hersteller nicht mehr supportet?



  • Das ist ein Problem Deines Grafikkartentreibers

    mit der vorigen Version gab es allem Anschein noch kein Problem mit dem GK-treibers

    @DaDirnbocher sagte in MediathekView Programm hängt:

    Du willst Support für ein BS, das …

    und bekomme ich Hilfe, oder werde ich damit jetzt gemieden?


  • Globaler Moderator

    @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    und bekomme ich Hilfe, oder werde ich damit jetzt gemieden?

    Vermutlich wirst Du keine Hilfe bekommen. Verzerrte Darstellung wurde hier ein nur paar Mal gemeldet, nach dem Hinweis auf ein mögliches Problem mit der Grafikkarte und dessen Treibers gab es keine Rückmeldungen zu diesem Problem. Bei den meisten Usern funktioniert es ja und daher wird das Problem nicht in MediathekView vermutet.

    Aber unabhängig davon, hast Du mal an den Umstieg auf Windows 10 gedacht? Das sollte noch immer kostenlos möglich sein. Falls der Rechner zu schwach für Windows 10 ist, so kann ich Linux Mint empfehlen, das ist sehr anwendungsfreundlich und besonders für Windows-Umsteiger geeignet.



  • @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    mit der vorigen Version gab es allem Anschein noch kein Problem mit dem GK-treibers

    Neue Versionen vom MV bringen neue Features und verlangen nach neuen JAVA-Versionen. So wird z.B. das Userinterface schrittweise umgebaut. Wenn Dein Grafikkartentreiber (der vielleicht so alt ist wie Dein BS, weil er möglicherweise mit diesem ausgeliefert wurde) mit diesen neuen Features nimmer zurecht kommt, so kann das Deine Beobachtung erklären.

    und bekomme ich Hilfe, oder werde ich damit jetzt gemieden?

    Wenn Deine Probleme mit Deinem BS zusammenhängen, dann wohl nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand ein nicht mehr unterstütztes BS installiert und nach möglichen Fehlerquellen für Deine sehr präzisen Fehlermeldungen (“zickt herum”) sucht, schätze ich eher gering ein.

    Aber Du kannst ja noch etwas zu warten, vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere.



  • @DaDirnbocher sagte in MediathekView Programm hängt:

    Wenn Dein Grafikkartentreiber (der vielleicht so alt ist wie Dein BS

    darin liegt sehr wahrscheinlich das Problem: der aktuellst-mögliche GraKa-Treiber ist - gemessen am BS - leider auch schon was älter, und ein neuer Rechner kommt nicht nur aus finanziellen Gründen kaum in Frage. Und das gleiche leider auch für die Bemerkung, daß der Rechner für W10 etwas zu schwach sein könnte, trifft es leider ganz gut (neuer Wein in alten Schläuchen!!!).

    Die verzerrten Darstellungen halten sich g.s.d. in Grenzen, das was wirklich nervt, ist diese scheinbare reaktionslosigkeit, bis sich etwas tut…

    welche aktuelle Java-Version sollte denn für 13.5.1 installiert sein, mindestens?

    ansonsten werd ich wohl ältere MV Vers. wieder installieren, auch wenn das nicht als sonderlich gute Idee erscheint…



  • @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    welche aktuelle Java-Version sollte denn für 13.5.1 installiert sein, mindestens?

    13.5.1. bringt ein eigenes JAVA mit, insofern muss “keines installiert sein”. Seit 13.3. ist JAVA 11 Mindestvoraussetzung.



  • @watching_raven sagte in MediathekView Programm hängt:

    Und das gleiche leider auch für die Bemerkung, daß der Rechner für W10 etwas zu schwach sein könnte,

    Das wage ich zu bezweifeln. Einen Rechner, der für 10 zu schwach ist, möchte ich auch mit 7 nicht nutzen. Es ist sogar so, dass Rechner mit 10 besser laufen, auf denen 7 wegen magerer RAMaustattung grenzwertig ist. Kann natürlich trotzdem sein, dass 10 auf dem Rechner nicht läuft, weil einige CPU-Feature vorausgesetzt werden, die 7 noch nicht brauchte.



50
Online

4.2k
Users

3.5k
Topics

22.8k
Posts