PC nach erfolgtem Download herunterfahren



  • Hallo liebe Mitstreiter, ich wollte erst mal hallo sagen.
    Ich nutze Mediathekview (MV) auf einem NAS in einer Virtuellen Windows 10 Maschine. Die VM lasse ich jeden Abend um 17:50 Uhr starten, MV habe im Autostartordner verknüpft, soweit läuft alles top. Ich habe eine zeitliche Einstellung eines weiteren Programmes auf 19:00 Uhr gewählt, zu der Zeit wird MV beendet und anschließend die VM heruntergefahren.
    Wenn man in MV Downloads laufen hat, kann man ja eine Option wählen, dass der PC heruntergefahren wird, wenn die Downloads abgeschlossen sind.
    Kann diese Option fest eingestellt werden, denn je nach dem wieviele Downloads gerade laufen, kann es auch schon mal länger dauern und da habe ich Angst, dass ein Download abgebrochen wird.
    Lieben Gruß Volker



  • @Vollerpla In früheren Versionen gabs ein CLI, das für solche Zwecke gedacht war. Das gibts aber (seit 13.3.?) nimmer. Es soll aber in Zukunft eine eigene Version für solche Zwecke geben. Siehe hier den Post vpn Niklas.

    Du hast IMHO 3 Möglichkeiten:
    a) Du verwendest eine ältere Version, wo das CLI noch dabei war.
    b) Du wartest auf die neue Lösung, wann immer die kommen wird.
    c) Du verwendest so ein Windows “Scripting Tool”, das Tastenkombinationen simulieren kann. Wie sowas da (Achtung: ungetestet)



  • @DaDirnbocher ok, danke, dann weiß ich bescheid



  • Wenn MV bei laufendem Download herunterfährt, kann beim nächsten Start der DL fortgesetzt werden (sofern der Server das unterstützt). Ob das automatisch oder nur manuell geht, weiß ich nicht.


Log in to reply
 

57
Online

4.4k
Users

3.7k
Topics

24.2k
Posts