ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich



  • seit einigen Tagen sind die Downloads beim ORF von M3U-Dateien nicht mehr in höchster Auflösung möglich (oder fehlt nur das Häkchen bei HD?). Die Einzelbeiträge gibt’s weiterhin in HD (mit Häkchen). Aber die heruntergeladene Auflösung ist teilweise doch weiterhin in 1280 x 720
    Eine Systematik kann ich nicht erkennen.
    Bug oder Feature?



  • Das ist doch HD oder?



  • @mvsfsvm sagte: Das ist doch HD oder?

    Eben, das sagt der OP ja, obwohl von MV nicht als HD gelabelt. Es gibt aber offenbar auch Sendungen (ganze Sendungen), die nicht (mehr) in HD erscheinen – im Unterschied zu deren Einzelbeiträgen.

    @downloadking sagte: Eine Systematik kann ich nicht erkennen. Bug oder Feature?

    Und andere noch weniger, wenn du das Problem so unglücklich formulierst und nicht mal ein Beispiel angibst… Und was soll da ein Feature sein?
    Gibt also bitte mal ein Beispiel an, wo die ganze Sendung nicht als HD deklariert, aber trotzdem sehr wohl in HD vorliegt.



  • Hier nun die Beispiele:
    Seitenblicke vom 25.01.2020 mit einer Bildbreite von 1280 heruntergeladen (Häkchen bei HQ da)
    Seitenblicke vom 27.01.2020 mit einer Bildbreite von 1280 heruntergeladen (Häkchen HQ nicht da)
    Seitenblicke vom 28.01.2020 lässt sich nur mit Bildbreite von 960 herunterladen
    Das ist wohl laut MW-Jargon Qualität mittel

    Es fehlt auffällig inzwischen das Häkchen bei HQ.

    Reichts mit den Beispielen? Deshalb meine Anmerkung: Bug oder Feature?



  • Nachtrag zu den Beispielen (wenns vielleicht hilft)
    Seitenblicke vom 25. + 27. habe ich am 28.1. heruntergeladen.
    Seitenblicke vom 28.1. habe ich am 29.1. heruntergeladen



  • @downloadking sagte: Seitenblicke vom 25.01.2020 mit einer Bildbreite von 1280 heruntergeladen (Häkchen bei HQ da)

    Da ist eine “lange” URL da, was vermutlich ein Indiz für (potenzielle) HD-Verfügbarkeit ist:

    ORF_Seitenblicke_HD-Problem.png

    @downloadking sagte: Seitenblicke vom 27.01.2020 mit einer Bildbreite von 1280 heruntergeladen (Häkchen HQ nicht da)

    Zumindest mit der URL in der aktuellen Filmliste (29.1., 18:12 Uhr) nur mit einer “kurzen” URL erscheinend und deshalb wohl auch nur in “960x540” erhältlich, deshalb ist das fehlende HD-Label korrekt.

    @downloadking sagte: Seitenblicke vom 28.01.2020 lässt sich nur mit Bildbreite von 960 herunterladen

    Nur mit einer “kurzen” URL erscheinend und deshalb wohl auch nur in “960x540” erhältlich, deshalb ist das fehlende HD-Label korrekt.

    Evtl. müsste sich die Sache mal ein Entwickler anschauen.



  • Bevor es in falsche Details entgleitet - hier meine Schilderung meines Problems:
    Bis zum 28.01.2020 konnte ich beim ORF Sendungen in höchster Qualität herunterladen.
    Seit 29.1. wird mir nur noch mittlere Qualität angeboten in MV.
    Die Einzelbeiträge der Sendungen sind aber weiterhin in HD abrufbar.

    Aber auch alle alten Sendungen (vor 28.1.) sind nur noch in der mittleren Qualität verfügbar

    Es hat auch nicht mit .m3u8-Dateien zu tun.
    Die Datei playlist.m3u8 (z.B. von Seitenblicke) enthält die mittlere Auflösung.

    Wer kann was dazu sagen/ändern/verbessern?



  • @downloadking sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Seitenblicke vom 25.01.2020 mit einer Bildbreite von 1280 heruntergeladen (Häkchen bei HQ da)
    Seitenblicke vom 28.01.2020 lässt sich nur mit Bildbreite von 960 herunterladen

    Also wenn ich mir die Seitenblicke vom 25.1. in der ORF TVThek anschaue, kann ich HD auswählen:

    d9f34875-7c63-444a-a58c-382cea69ff3f-image.png

    Wenn ich das mit dern Seitenblicken vom 28.1. probiere, kann ich HD nicht auswählen:

    3377c232-f142-4b1a-b9c0-017e6c9b4faa-image.png

    Ich würde also vermuten, dass Du die Sendung vom 28.1. in MV deswegen nicht in HD angeboten bekommst, weil ORF die nicht in HD anbietet.



  • @downloadking sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Aber auch alle alten Sendungen (vor 28.1.) sind nur noch in der mittleren Qualität verfügbar

    Also das verstehe ich nicht:

    3549f539-041d-42a2-8d6f-5d82814dfbd1-image.png

    Gerade Dein Bespiel vom 25.1. ist noch in MV in HD verfügbar und in HD downloadbar:

    e626e166-2615-4019-91a7-80ed6c01376e-image.png



  • @downloadking sagte: Es hat auch nicht mit .m3u8-Dateien zu tun. Die Datei playlist.m3u8 (z.B. von Seitenblicke) enthält die mittlere Auflösung.

    Doch selbstverständlich, auch wenn du es nicht verstehst: Wenn man eine kleine Änderung vornimmt, dann kriegt man auch wieder die HD-Beiträge (dort wo sie fehlen). Bsp. Seitenblicke vom 28.1.:

    Statt:

    https://apasfiis.sf.apa.at/ipad/cms-worldwide_episodes/14039598_0005_Q6A.mp4/playlist.m3u8
    

    “Q6A” mit “Q8C” ersetzen:

    https://apasfiis.sf.apa.at/ipad/cms-worldwide_episodes/14039598_0005_Q8C.mp4/playlist.m3u8
    

    @DaDirnbocher sagte: Ich würde also vermuten, dass Du die Sendung vom 28.1. in MV deswegen nicht in HD angeboten bekommst, weil ORF die nicht in HD anbietet.

    Da hast du recht. Allerdings ist die HD-Version sehr wohl vorhanden, aber nicht “verlinkt”. Das ist wohl ein Fehler oder Änderung beim ORF, deshalb findet auch MV nicht mehr die HD-Version.

    @downloadking sagte: Seitenblicke vom […] 27. habe ich am 28.1. heruntergeladen.

    Hab das jetzt mal mit der alten Filmliste gecheckt: Ja, da war die Sendung noch mit der “Q8C”-URL drin, gestern und heute nicht mehr.


  • Entwickler

    Ich werde mir das mal anschauen. Wenn das ORF die URL nicht mehr liefern sollte, können wir durch die URL-Anpassung diese verfügbar machen.

    Hier das Github-Ticket: https://github.com/mediathekview/MServer/issues/574



  • @styroll sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Doch selbstverständlich, auch wenn du es nicht verstehst: Wenn man eine kleine Änderung vornimmt, dann kriegt man auch wieder die HD-Beiträge (dort wo sie fehlen). Bsp. Seitenblicke vom 28.1.:
    worldwide_episodes/14039598_0005_Q6A.mp4/playlist.m3u8

    Hallo styroll, für manche ist eine kleine Änderung, ich möchte NUR klicken und das Ergebnis, das ich erwarte, haben.



  • Generell:
    mich freut es, dass man (auch wenns mühsam ist) eine verständliche Antwort erhält.
    Für mich war es nicht sofort ersichtlich, was da anders ist, als ich meine täglichen Downloads gemacht habe.



  • @pidoubleyou
    Danke für das Ticket. Mir kommt es so vor (nach so vielen ORF-Scharmützeln), dass hier mal wieder etwas verändert wurde, ohne etwas zu bedenken…
    Euer Piefke



  • @styroll sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Das ist wohl ein Fehler oder Änderung beim ORF

    Sowas (ähnliches) hatten wir schon einmal. Damals wurden - für kurze Zeit - vom ORF nur die einzelnen Sendungsteile publiziert, und nicht die Gesamtsendung.

    Jetzt scheints so zu sein, dass die Gesamtsendung nicht in höchster Auflösung veräffentlicht wird.

    Das kann entweder Absicht, oder, so wie damals von @Manuel beschrieben, ein temporäres ORF-Problem.



  • @DaDirnbocher sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Das kann entweder Absicht, oder, so wie damals von @Manuel beschrieben, ein temporäres ORF-Problem.

    Und das ist die Antwort vom ORF Kundendienst:

    vielen Dank für Ihr E-Mail.

    Hierbei dürfte es sich um ein technisches Problem handeln, welches den Kollegen der technischen Abteilung zur weiteren Überprüfung weitergeleitet wurde.

    Bitte entschuldigen Sie die entstandenen Unannehmlichkeiten.

    Daher ist die Antwort IMHO auf die Frage:

    @downloadking sagte in ORF-Downloads teilsweise nicht mehr in HD (höchste) möglich:

    Deshalb meine Anmerkung: Bug oder Feature?

    Bug beim ORF.



  • Scheint sich inzwischen gelöst zu haben. Alles wieder HD!

    Gruß,

    ngc

    P.S. Lag also (wirklich) beim ORF!


Log in to reply
 

100
Online

4.2k
Users

3.4k
Topics

22.3k
Posts