Set - Dateiendung fehlt



  • Moin,
    ich nutze MediathekView schon recht lange, archiviere damit die Krimiserien die ich gerne schaue.

    Nun habe ich mittlerweile ne ganze Menge an Serien aboniert, auch verschiedene Sachen. Ein Teil der Abos muss aber auf ein anderes Laufwerk, daher habe ich in den Einstellungen unter Sets einfach das normale Set dupliziert und dann das eine auf Laufwerk A und das andere auf Laufwerk B gerichtet.
    Während das erste wunderbar klappt, legt das zweite die Dateien zwar an, aber alle ohne Dateiendung.

    Ich nehme an, dass ich irgendwas kleines übersehen habe, da hier aber viele Felder sind bin ich mir unsicher woran es liegen könnte.

    Aktuell hab ich nur eine batch file angelegt, mit der ich in dem Ordner einfach alles umbenennen lasse, aber am Besten wäre es, wenn MV das selber machen würde.

    Gruß



  • @HSoeren

    Vergleiche doch mal Deine besagten Sets. In den Einstellungen unter Set bearbeiten gibt es den Reiter Speicherziel und dort das Feld Zieldateiname. Nimm das für Dich gut arbeitende Set und übertrage die dort am rechten Ende stehenden Parameter wie z.B. das
    %S (“Suffix des Originaldateinamens des Films (z.B. “mp4”)”)
    ans rechte Ende im Zieldateinamen des anderen “kaputten” Set. Punkt vor %S nicht vergessen…

    Rechts neben dem Button “Prüfen” ist ein Rettungsring Dein Freund, der Dir, genau wie die Anleitung zeigt, welche Parameter in diesem Feld jeweils wofür stehen.

    Anmerkung 2020-01-11 223410.png



  • @rubikon
    Perfekt, danke dir. Jetzt klappt es, Downloads haben direkt ihr .mp4 und ich weniger Arbeit.

    Danke dir für deine schnelle Lösung!


Log in to reply
 

54
Online

3.9k
Users

3.2k
Topics

20.3k
Posts