Aus Versehen in Downloadliste gelöschte Datei finden



  • Ich habe heute morgen um ca. 7 Uhr im Halbschlaf aus Versehen mit der delete-Taste einige wartende Dateien aus der DL-Liste gelöscht, ohne den blassesten Schimmer zu haben, was ich da gekillt habe. Gibt es eine Möglichkeit, in einer der .medithekview3-Dateien an die Info zu kommen. In der mediathek.xml habe ich nichts gefunden, möglicherweise habe ich aber auch einfach nicht nach dem richtigen Eintrag gesucht. Danke für den entscheidenden Tipp im Voraus.


  • Globaler Moderator

    @sunrise
    Sendungen, die Du über Abos gefunden hast, stehen in downloadAbos.txt, Sendungen, die Du manuell zum Downloaden markiert hast, stehen in history.txt. Schau mal hier am besten ganz hinten nach.
    Und Abos, die Du noch nicht herunter geladen hast, findest Du unter Umständen noch in einem Backup, das sind die Dateien, die mit copy_1 bis copy_5 enden. Schau hier mal in der Kategorie <!–Downloads–>.



  • @sunrise sagte: Danke für den entscheidenden Tipp im Voraus.

    Im obigen Post wird einiges durcheinander gebracht, allenfalls mag sich das Geschriebene auf MV 13.0.6 beziehen, wo einige Aussagen zutreffen. Für MV 13.5 gilt:

    • Die von Abos ausgelösten Downloads – egal ob die Sendung heruntergeladen oder der Eintrag dazu (versehentlich) gelöscht wurde – finden sich in der Datei “downloadAbos.txt” und können über das Menü “Abos / Erledigte Abos anzeigen…” einfach angezeigt werden:

    MV_Abos_anzeigen.png

    • Manuell angelegte Downloads, deren Einträge versehentlich gelöscht wurden, finden sich allenfalls in einer Backup-Datei wie “mediathek.xml_copy_1” und dort ganz unten unter <Downlad> (womit wohl <Download> gemeint ist.

    • Für deinen Fall nicht aktuell, aber der Vollständigkeit halber: Erledigte oder auch nur gestartete Downloads – ob via Abos oder manuell hinzugefügt – finden sich in der Datei “history.txt”.


Log in to reply
 

51
Online

4.1k
Users

3.4k
Topics

22.2k
Posts