(13.3.0) Absturz bei Abruch der "Aktion nach abgeschlossenem Download"



  • Hallo ich habe soeben ein weiteres Problem der 13.3.0 entdeckt.

    Vorgehen:

    1. Starte Download.
    2. Programm schließen – es öffnet sich das Fenster “Mediathekview beenden”.
    3. “Abrechen”
    4. Absturz. “jawaw.exe” bleibt als Zombie aktiv und muss im Task-Manager abgeschossen werden, bevor MV neu gestartet werden kann.

    Der Fehler tritt auch auf, wenn hier ESC gedrückt wird oder später (nach Wählen einer geeignete Option und “Weiter”) abgebrochen wird.

    OS: Win10
    Java: JDK 12.0.2


  • Globaler Moderator

    @Hirnspatz

    Kann ich bestätigen, wenn ich bei laufendem Download über den Schließer beenden wollte und dann abbrechen wähle.

    Win 10, Java 12.0.1.


  • Entwickler

    Welches Java habt ihr installiert? Bei mir stürzt es mit Runtime-Version: 12+33 nicht ab unter Win10 64bit



  • @DerReisende77
    Hab’ ich doch geschrieben: jdk-12.0.2; frisch von Oracle 'runtergeladen.


  • Entwickler

    @Hirnspatz sagte in (13.3.0) Absturz bei Abruch der "Aktion nach abgeschlossenem Download":

    @DerReisende77
    Hab’ ich doch geschrieben: jdk-12.0.2

    oracle, adoptopenjdk, liberica, azul…soll ich hellsehen welches Konglomerat gerade genutzt wird? Denn die bieten alle ein jdk-12.0.2 an.



  • @DerReisende77
    Sorry, hab’s gerade oben ergänzt.


  • Entwickler

    @Hirnspatz wenn möglich deinstalliere das Mal bitte und lade dir die Version von Azul Zulu.
    Wäre interessant ob es dann bei dir funktioniert. Wir haben Oracle eigentlich nicht mehr getestet wegen der kostenlosen alternativen und den Lizenzbestimmungen


  • Entwickler

    @DerReisende77 ich nutze das Azul Zulu unter win10 und da gibt es keine Probleme auf dem Testsystem


  • Entwickler

    Steht eine Exception im logfile drin?



  • Meinst Du das medithekview.log? Da habe ich nichts auffälliges gefunden.


  • Entwickler

    @Hirnspatz weisst du wie man MV mit dem Java cmd über die Shell startet? Wenn nichts im MediathekView.log drin steht kann es sein daß es nur auf der shell angezeigt wird.



  • Zulu ist jetzt installiert (zulu12.3.11-ca-jdk12.0.2-win_x64.msi) und der Rechner neu gestartet.
    Das Problem besteht weiterhin.
    Von der Kommandozeile aus gestartet gibt es folgende Ausgabe:

    C:\Users\Hirnspatz>"C:\Program Files\Zulu\zulu-12\bin\java.exe" -jar "C:\Programme2\MediathekView\MediathekView.jar"
    . Portable Mode: false
    WARNING: sun.reflect.Reflection.getCallerClass is not supported. This will impact performance.
    . HikariPool-1 - Starting...
    . HikariPool-1 - Start completed.
    . deleteDatabase()
    java.nio.file.FileSystemException: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\databasemediathekview.mv.db: Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird.
    
            at sun.nio.fs.WindowsException.translateToIOException(WindowsException.java:92) ~[?:?]
            at sun.nio.fs.WindowsException.rethrowAsIOException(WindowsException.java:103) ~[?:?]
            at sun.nio.fs.WindowsException.rethrowAsIOException(WindowsException.java:108) ~[?:?]
            at sun.nio.fs.WindowsFileSystemProvider.implDelete(WindowsFileSystemProvider.java:274) ~[?:?]
            at sun.nio.fs.AbstractFileSystemProvider.deleteIfExists(AbstractFileSystemProvider.java:110) ~[?:?]
            at java.nio.file.Files.deleteIfExists(Files.java:1183) ~[?:?]
            at mediathek.Main.deleteDatabase(Main.java:192) [MediathekView.jar:?]
            at mediathek.Main.main(Main.java:173) [MediathekView.jar:?]
    . Programmstart: 10.08.2019 17:01:42
    . maxMemory: 4273 MB
    . Version: MediathekView 13.3.0
    . Java:
    . Vendor: Azul Systems, Inc.
    . VMname: OpenJDK 64-Bit Server VM
    . Version: 12.0.2
    . Runtimeversion: 12.0.2+3
    . Programmpfad: C:\Programme2\MediathekView\
    . Verzeichnis Einstellungen: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3
    . Konfig wurde gelesen!
    . Liste Filme gelesen am: 10.08.2019, 17:01
    .   erstellt am: 10.08.2019, 16:00
    .   Anzahl Filme: 299143
    . Die Filmliste ist 60 Minuten alt
    . Filme in Downloads eintragen
    . -------------------------------------------------------
    . Einstellungen sichern
    . Einstellungen wurden heute schon gesichert
    . -------------------------------------------------------
    . Daten Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml
    . Config Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml startet
    . Config Schreiben beendet
    . MediaDB schreiben (0) Dateien :
    .    --> Start Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediadb.txt
    .    --> geschrieben!
    . MVHttpClient: Proxy not configured
    . Daten Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml
    . Config Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml startet
    . Config Schreiben beendet
    . [Download starten, Programmset: Speichern, Ziel: D:\Mediathek\Martin Frank hat ein Herz fuer Organspender.mp4, URL: https://pdodswr-a.akamaihd.net/swr/swr-fernsehen/kabarett-comedy/spaetschicht/20190118-2330-02.xxl.mp4, Startzeit: 17:02:24, direkter Download]
    . Daten Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml
    . Config Schreiben nach: C:\Users\Hirnspatz\.mediathek3\mediathek.xml startet
    . Config Schreiben beendet
    
    <java.exe abgeschossen>
    C:\Users\Hirnspatz> 
    

    Es sieht so aus, als ob nur die Oberfläche abstürzt; die Kommandozeile hängt, bis java.exe abgeschossen wird.

    Nachtrag: Ich habe gerade festgestellt, dass der Download im Hintergrund weiterläuft, wenn java.exe nicht abgeschossen wird. Nach dessen Ende scheint alles ordnungsgemäß beendet zu werden. Ist der Download dann beendet, bleibt der Zombie aber erhalten, kann aber mit CTRL-C bendet werden. Im Task-Manager ist nach dem Absturz das Programm unter “Prozesse” nicht mehr zu sehen, nur noch unter “Details”.



  • Hallo nochmal.

    @DerReisende77
    Ich habe jetzt meine Entwicklungsumgebung am Laufen. Entgegen der Anleitung musste nicht Gradle sondern Maven instaliert werden. Der Hinweis auf Gradle wurde zwar gestern von Nicklas entfernt, aber Maven wird trotzdem nicht erwähnt.

    Meine derzeitige Konfiguration ist

    • AdoptOpenJDK
      OpenJDK11U-jdk_x64_windows_hotspot_11.0.4_11.msi

    • Eclipse
      Eclipse IDE for Java Developers
      Version: 2019-06 (4.12.0)
      Build id: 20190614-1200

    • Maven
      Maven Development Tools (requires m2e 1.6+) 0.3.0

    • Quellcode
      Tag: 13.3.0
      Commit Hash: 27af62967e471aee61227870d4b4ceac50fc29dc

    Wenn ich den Dialog “MediathekView beenden” abbreche, wird processWindowEvent() aus javax.swing.JFrame.class, Z297 aufgerufen.
    this = MediathekGuiWindows (id=179)
    e = TimedWindowEvent (id=194)
    if (e.getID() == WindowEvent.WINDOW_CLOSING) ergibt TRUE und defaultCloseOperation ist 1 (HIDE_ON_CLOSE).
    Dadurch wird setVisible(false) (Z303) aufgerufen, was dann in java.awt.Component.class, Z1718 das Fenster schließt.

    Hier stecke ich jetzt beim Debuggen fest – ich habe weder herausgefunden, woher processWindowEvent() aufgerufen wird, noch warum HIDE_ON_CLOSE gesetzt ist. Wird vielleicht processWindowEvent() fälschlicherweise auf MediathekGuiWindows anstatt auf DialogBeenden angewendet? Das ist aber nur eine Vermutung, und ich habe auch keine Idee, warum das so sein sollte/könnte.


  • Globaler Moderator

    @Hirnspatz sagte in (13.3.0) Absturz bei Abruch der "Aktion nach abgeschlossenem Download":

    Entgegen der Anleitung musste nicht Gradle sondern Maven instaliert werden.

    Wo findet man diese Information? Ich habe mir gerade die Sourcen geclont und finde hier noch den Hinweis auf gradlew.



  • @MenchenSued sagte in (13.3.0) Absturz bei Abruch der "Aktion nach abgeschlossenem Download":

    Wo findet man diese Information? Ich habe mir gerade die Sourcen geclont und finde hier noch den Hinweis auf gradlew.

    Weil Gradle nicht funktioniert hat, habe in GitExtensions nach “Gradle” gefiltert und dabei zwei interesannte Commits gefunden:

    • 18.10.2018 - Remove Gradle
    • 14.01.2019 - Fixed travis to build maven and not gradle

    Und dann hab’ ich es einfach mal ausprobiert …

    Der Hinweis auf Gradle ist auch nur im Quickstart Guide entfernt worden.


  • Entwickler

    Nach dem git clone in das Verzeichnis wechseln
    2. ./mvn clean install
    3. cd target
    4. java -Xmx1G -jar MedaithekView.jar

    Bei HiDPI Display wenn es nicht gut aussieht ein GDK_SCALE=2 direkt vor den Befehl Java schreiben


  • Entwickler

    @Hirnspatz Icg kann das Problem bei mir immer noch nicht nachvollziehen.

    Die Funktion wird vom Java Framework aufgerufen irgendwann und deswegen wirst du das schlecht nachvollziehen können.
    Evtl startest du MV von der Kommandozeile und fügst noch -ea hinzu. Damit werden zusätzliche Überprüfungen aktiviert


  • Globaler Moderator

    @DerReisende77 sagte in (13.3.0) Absturz bei Abruch der "Aktion nach abgeschlossenem Download":

    Nach dem git clone in das Verzeichnis wechseln
    2. ./mvn clean install

    Habe ./mvnw clean install aufgerufen und bekomme einen Fehler

    ./mvnw clean install
    [INFO] Scanning for projects...
    [INFO] 
    [INFO] -------------------< de.mediathekview:MediathekView >-------------------
    [INFO] Building de.mediathekview:MediathekView 13.3.0
    [INFO] --------------------------------[ jar ]---------------------------------
    [INFO] 
    [INFO] --- maven-clean-plugin:3.0.0:clean (default-clean) @ MediathekView ---
    [INFO] Deleting /data/git/MediathekView/target
    [INFO] 
    [INFO] --- maven-resources-plugin:3.0.2:copy-resources (copy-resources) @ MediathekView ---
    [INFO] Using 'UTF-8' encoding to copy filtered resources.
    [INFO] Copying 12 resources
    [INFO] 
    [INFO] --- maven-resources-plugin:3.0.2:resources (default-resources) @ MediathekView ---
    [INFO] Using 'UTF-8' encoding to copy filtered resources.
    [INFO] Copying 106 resources
    [INFO] 
    [INFO] --- maven-compiler-plugin:3.8.0:compile (default-compile) @ MediathekView ---
    [INFO] Changes detected - recompiling the module!
    [INFO] Compiling 310 source files to /data/git/MediathekView/target/classes
    [INFO] ------------------------------------------------------------------------
    [INFO] BUILD FAILURE
    [INFO] ------------------------------------------------------------------------
    [INFO] Total time:  1.595 s
    [INFO] Finished at: 2019-08-15T11:23:17+02:00
    [INFO] ------------------------------------------------------------------------
    [ERROR] Failed to execute goal org.apache.maven.plugins:maven-compiler-plugin:3.8.0:compile (default-compile) on project MediathekView: Fatal error compiling: invalid flag: --release -> [Help 1]
    [ERROR] 
    [ERROR] To see the full stack trace of the errors, re-run Maven with the -e switch.
    [ERROR] Re-run Maven using the -X switch to enable full debug logging.
    [ERROR] 
    [ERROR] For more information about the errors and possible solutions, please read the following articles:
    [ERROR] [Help 1] http://cwiki.apache.org/confluence/display/MAVEN/MojoExecutionException
    

  • Entwickler

    @MenchenSued geht ./mvn nicht?


  • Globaler Moderator

    @DerReisende77
    mvn habe ich nicht.
    Bildschirmfoto vom 2019-08-15 11-53-55.png

    Den Fehler habe ich auch inzwischen gefunden. Da bei mir kein JAVA_HOME gesetzt war, wurde JAVA 8 verwendet. Nach Korrektur läuft mvnw durch.


Log in to reply
 

63
Online

3.5k
Users

2.8k
Topics

17.6k
Posts