Gerade und ungerade Listen separat anbieten



  • Hallo Entwickler,

    ich würde mich freuen, wenn zusätzlich zu der bestehenden Url https://liste.mediathekview.de/Filmliste-akt.xz, die geraden und die ungeraden Listen separat zur Verfügung gestellt werden würden, z.B. als https://liste.mediathekview.de/Filmliste-akt-1.xz für die letzte ungerade und https://liste.mediathekview.de/Filmliste-akt-2.xz für die letzte gerade Liste. Der Vorteil wäre, dass man (als Poweruser) unabhängig von der Urzeit immer die letzte verfügbare gerade Liste laden/verwenden könnte, wie das MVW schon jetzt macht, um das Problem der fehlenden BR-Sendungen in den ungeraden Liste zu umgehen.

    Ich vermute, @alex, du könntest das leicht einrichten. Im besten Fall ist dazu nur jeweils ein weiterer Copy-Befehl im cron-job erforderlich.

    herbivore

    PS: Es wären natürlich andere Namen oder Varianten denkbar. Zum Beispiel würde es mir persönlich reichen, wenn nur die letzte gerade Liste separat zur Verfügung stünde, doch so wie beschrieben halte ich es für schlüssig.


  • Administrator

    Ich kann natürlich verstehen, dass es praktischer wäre, wenn man die br liste immer sich ziehen könnte. Aber eine Spaltung der User in Poweruser und normale User ist nicht unbedingt erstrebenswert. Wir gucken, dass wir das br Problem mal die Tage in den Griff bekommen.



  • Hallo alex,

    so eine Trennung lag mir fern, schon gar nicht im Sinne einer Auf- oder Abwertung. Ich hätte besser von Nutzern sprechen sollen, die daran interessiert sind, bestimmte Listen zu laden.

    Natürlich wäre die Lösung des ursächlichen (BR-)Problems super. Dafür wünsche ich viel Erfolg!

    Auf der anderen Seite würde sich die vorgeschlagene Lösung wegen des geringen Aufwands selbst dann lohnen, wenn die Übergangszeit kurz wäre.

    Außerdem kann es selbst nach der Lösung des BR-Problems sinnvoll sein, gezielt die Liste des einen oder des anderen Crawlers zu laden, da es potenziell immer Unterschiede geben kann, wie mehrfach und zuletzt in WDR Rockpalast nur in ungeraden Filmlisten? angesprochen.

    Dies würde sich nur dann vollständig erübrigen, wenn die Liste wie von @MenchenSued vorgeschlagen gemerged werden würden. Das hatte ich in Filmlisten der beiden Crawl-Server mergen auch schon mal angeregt. Das fände ich weiterhin gut, nur wage ich momentan nicht darauf zu hoffen.

    Wie man es auch dreht: Die einfachste Lösung bleibt, beide Liste gleichzeitig anzubieten.

    herbivore


  • Entwickler

    @herbivore das bekämpft aber immer noch nur die Symptome und nicht die Krankheit. Die beiden crawler sind da um eine Liste zu erzeugen. Diese sollte natürlich vollständig sein. Und der Grund weshalb beim BR die Daten verschwinden ist bekannt und daran wird gearbeitet.
    Separate Listen anzubieten war und ist nie Ziel des Systems gewesen, auch wenn man derzeit eine Möglichkeit hätte diese getrennt zu laden. Von daher ist aus meiner Sicht der Vorschlag abzulehnen.



  • Hallo @DerReisende77,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich bleibe gerne bei deinem Bild, weil meine Bitte dadurch tatsächlich viel klarer wird: “Herr Doktor, ich habe Schmerzen, bitte geben Sie mir ein Schmerzmittel.” - “Ihre Schmerzen sind krankheitsbedingt und ihre Krankheit behandeln wir schon und sie wird demnächst geheilt sein. Daher bekommen Sie kein Schmerzmittel, weil das nur die Symptome und nicht die Krankheit bekämpft.”

    Dass meine frühere Bitten um Schmerzmittel (siehe Links oben) abgelehnt wurden, weil sie zu teuer gewesen oder Nebenwirkungen gehabt hätten, akzeptiere ich. Doch nun habe ich ein ganz billiges Schmerzmittel ohne jegliche Nebenwirkungen gefunden.

    Daher formuliere ich meine Bitte neu, in der Hoffnung, dass sie nachvollziehbarer wird: “Doktor @alex, bitte geben Sie mir dieses Schmerzmittel, selbst wenn es nur noch ein paar Tage dauert, bis die Krankheit geheilt ist. Es wäre eine große Erleichterung.”

    herbivore


  • Banned

    This post is deleted!

Log in to reply
 

88
Online

3.6k
Users

2.9k
Topics

18.6k
Posts