Zielpfad bei Abos



  • Hi,

    ich habe einige Abos, die Sendungen zu verschiedenen Themen speichern. Als Zielpfad hätte ich gerne das jeweilige Thema in einem eigenen Unterordner.

    Somit habe ich beim Abo KEINEN Zielpfad hinterlegt, und den Haken (Unterordner mit Thema/Abo anlegen) in den Einstellungen aktiviert.

    -> Ich würde erwarten, dass Downloads jeweils in einen Unterordner mit ihrem Thema landen -> Allerdings landen alle Downloads ohne Unterordner direkt im bei den Einstellungen hinterlegten Pfad.
    -> hinterlege ich bei den Abos einen Pfad funktioniert das mit dem Unterordner. Was aber bei diesen Sammelabos nicht gewollt ist !

    Danke, Tig



  • Hallo @Tigrecito,

    bei mir klappt es mit den von dir beschriebenen Einstellungen so, wie von dir gewünscht. Der Name des Abos wird dann als Name des Unterordners verwendet.

    Hast du in dem Abo-Namen möglicherweise Zeichen verwendet, die nicht in Ordnernamen erlaubt sind?

    Vergleiche bitte mal, ob das Set, das du für das Abo verwendest (Combobox “Programmset” ganz unten), auch exakt das Set ist, in dem du die entsprechende Einstellung vorgenommen hast (Einstellungen/Set bearbeiten).

    herbivore



  • hallo @herbivore,

    ich denke da habe ich mich mißverständlich ausgedrückt.

    Meine Settings:
    nnc-ws-mac-2 2019-02-13 10-26-19.png

    Dieses Abo funktioniert wie geplant, es wird ein Unterordner "Der Tatortreiniger angelegt, so wie bei Zielpfad hinterlegt:
    nnc-ws-mac-2 2019-02-13 10-29-16.png

    Aber z.B. dieses Abo funktioniert NICHT !
    Zielpfad beim Abo ist leer, Alle Downloads dieses Abos werden direkt im Hauptordner abgelegt. Meine Erwartung wäre bei diesen
    Einstellungen, dass je nach Thema des Downloads ein Unter Ordner angelegt wird (z.B. “Gernstl”), da der Abo Zielpfad leer ist !
    nnc-ws-mac-2 2019-02-13 10-28-25.png



  • Hallo @Tigrecito,

    ich hab das gerade mal ausprobiert und bei mir ist es genauso. Es wird nicht das Thema verwendet, sondern als Pfad wird der Hauptordner verwendet. Und das steht im Widerspruch dazu, dass bei der Einstellung steht “Ist der Abo-Zielpfad leer, wird das Thema verwendet”. Ich denke, da müsste einer der @Entwickler was zu sagen.

    herbivore



  • In den Einstellungen ist der Zielpfad doch gar nicht leer. Bei dem 2. Abo ist das Thema undefiniert, kann also nicht wirklich als Zielordner festgelegt werden. Da muss man dann den gewünschten Unterordner zwingend angeben.



  • @herbivore sagte in Zielpfad bei Abos:

    Hallo @Tigrecito,

    Und das steht im Widerspruch dazu, dass bei der Einstellung steht “Ist der Abo-Zielpfad leer, wird das Thema verwendet”.

    Ob das ein Widerspruch ist, hängt davon ab, was mit “Thema” gemeint ist.

    Wenn mit “Thema” das Thema der durch das Abo gefundenen Sendung gemeint sein sollte, ist das beobachtete Verhalten ein Widerspruch.

    Wenn mit “Thema” das Thema gemeint ist, dass im Abo eingetragen ist (also in den Beispielen lt. Screenshots ist das Feld immer leer), dann wäre es ein “works as designed”.

    Man könnte ja probieren (ich bin erst deutlich später in der Nähe eines MV-fähigen Gerätes), ein Testabo anzulegen, den Zielpfad leer zu lassen und im Thema “Gernstl unterwegs” eintragen und schauen, wo die durch dieses Abo gefundenen Sendungen gespeichert werden.

    Ich denke, da müsste einer der @Entwickler was zu sagen.

    Das stimmt allerdings.



  • @mvsfsvm: Das Feld “Thema” im Abo enthält den Suchbegriff. Der darf natürlich leer sein. Für mich ist “Thema” sinnvollerweise das Thema des Sendungseintrag.



  • hallo,

    also sollte das als ordnername verwendet werden, was beim filter thema steht, macht das ja keinen sinn:
    dann würde in meinem fall der ganze regex ausdruck als ordnername verwendet werden.

    auch generell sehe ich keinen vorteil, da es ja wirklich ein leichtes ist, dem abo einen entsprechenden zielpfad zuzuweisen.
    ausserdem könnte man diese funktion ja nur nutzen, wenn man nur nach thema filtert und nicht nach etwas anderem.

    der einzige sinn der checkbox bei den settings ergibt für mich das von mir gewünschte verhalten:
    gerade wenn ein abo mehrere möglich “themen” umfassen kann will ich diese in die unterordner einsortieren lassen.

    lg, tig



  • @Tigrecito sagte in Zielpfad bei Abos:

    hallo,

    also sollte das als ordnername verwendet werden, was beim filter thema steht, macht das ja keinen sinn:
    dann würde in meinem fall der ganze regex ausdruck als ordnername verwendet werden.

    Nein, denn Dein regex steht bei Titel-Thema und nicht bei Thema. Bei Thema ist das Feld leer und damit vielleicht die Erklärung, warum keine Unterordner angelegt werden. Darum auch der Hinweis a) auf die Programmierer und b) das Beispiel an dem man testen könnte, ob die Einstellung auf das “Abo-Thema” geht.

    auch generell sehe ich keinen vorteil,

    […]

    der einzige sinn der checkbox bei den settings ergibt für mich das von mir gewünschte verhalten:

    […]

    Das mag ja alles stimmen (ich will ja gar nicht dagegenreden), Faktum ist halt, dass Du gefragt hast, warum MV sich so verhält. Und ich hab eine mögliche Erklärung (Vermutung) für das Verhalten angeboten.

    Es ist nämlich so: Als Erklärung, warum sich MV so verhält, wie es sich verhält, kann das, was für Dich sinnvoll sein mag, nicht herhalten. Die Erklärung kann einzig und alleine das sein, was die Programmierer umgesetzt haben.



  • @DaDirnbocher sagte in Zielpfad bei Abos:

    Nein, denn Dein regex steht bei Titel-Thema und nicht bei Thema. Bei Thema ist das Feld leer und damit vielleicht die Erklärung, warum keine Unterordner angelegt werden. Darum auch der Hinweis a) auf die Programmierer und b) das Beispiel an dem man testen könnte, ob die Einstellung auf das “Abo-Thema” geht.

    Das mit dem Thema/Titel war schon klar - ich meinte damit aber auch:
    wenn meine regex im Thema steht, würde er die regex als Pfad nehmen. (was natürlich total unsinnig wäre)

    By the way: Ich habe das natürlich jetzt auch noch getestet: Wenn Filterbegriff im Abo nur bei Thema steht (nicht mal ne regex, einfach nur z.B. “Gernstl”)

    Auch dann wird kein Unterordner erstellt. Somit handelt es sich wohl um einen Bug !

    Es ist nämlich so: Als Erklärung, warum sich MV so verhält, wie es sich verhält, kann das, was für Dich sinnvoll sein mag, nicht herhalten. Die Erklärung kann einzig und alleine das sein, was die Programmierer umgesetzt haben.

    Stimmt - Meine Frage war natürlich eher gedacht als:
    Ist das ein Fehler vom Programm, oder mache ich einen Fehler beim Bedienen bzw. habe ich den Text der Checkbox nicht verstanden.

    Somit scheint es sich also um einen Bug zu handeln (egal wie, die Checkbox ändert nichts, wenn man keinen expliziten Zielpfad angegeben hat)

    Muss man den Bug noch woanders posten? Oder reicht das hier so?

    danke und lg, tig


  • Globaler Moderator

    @Tigrecito sagte in Zielpfad bei Abos:

    Muss man den Bug noch woanders posten? Oder reicht das hier so?

    Da @herbivore in seinem Post die @Entwickler angesprochen hat, sollte das reichen.
    Gruß



  • @Tigrecito sagte: Somit scheint es sich also um einen Bug zu handeln (egal wie, die Checkbox ändert nichts, wenn man keinen expliziten Zielpfad angegeben hat)

    Damit sind wir beim springenden Punkt: Der jeweils beim Anlegen eines Abos vorgeschlagene Zielpfad dient u.a. dazu, Unterordner automatisch nach Filterwörtern benennen zu lassen oder dann eben manuell davon abzuweichen. Das heisst, es macht i.A. keinen Sinn, den Zielpfad zu löschen, v.a. nicht, wenn man Unterordner verwenden will.

    Im Kontext eines “Sammelabo”, welches Sendungen aus unterschiedlichen Themen (z.B. via RegEx in “Thema-Titel”) auflisten soll, würde das jetzt zwar plötzlich Sinn machen, wenn dann das zugehörige “Thema” (gemäss Filmliste) als Name des Unterordners verwendet würde. Letzteres klappt entgegen der Beschreibung bei “Speicherziel” im Set “Speichern” jedoch nicht, auch in MV 11, 12 und 13.0.6 nicht (auch wenn der frühere Entwickler in diesem Thread genau diese Funktion beschreibt).

    Dieser sehr spezielle Fall der Abo-Verwendung (Sammelabo, aber beim Speichern dann doch wieder Trennung nach Thema) war schlicht nie vorgesehen.
    Bei “Einzelabos” brauchst du das Feature “Unterordner nach Thema benennen” nicht zwingend, da du über den Zielpfad bei Bedarf ja selbst das Thema tippen kannst, wenn es nicht eh schon durch den Filter “Thema” gesetzt wurde. Das ist wohl der Grund, wieso bislang niemand den “Bug” bemerkt hat.



  • @styroll sagte in Zielpfad bei Abos:

    Damit sind wir beim springenden Punkt: Der jeweils beim Anlegen eines Abos vorgeschlagene Zielpfad dient u.a. dazu, Unterordner automatisch nach Filterwörtern benennen zu lassen oder dann eben manuell davon abzuweichen. Das heisst, es macht i.A. keinen Sinn, den Zielpfad zu löschen, v.a. nicht, wenn man Unterordner verwenden will.

    richtig ! dafür benötige ich aber auch die checkbox nicht.

    Dieser sehr spezielle Fall der Abo-Verwendung (Sammelabo, aber beim Speichern dann doch wieder Trennung nach Thema) war schlicht nie vorgesehen.

    Ich denke zumindest vorgesehen war es, denn sonst macht die checkbox eben keinen Sinn !

    Bei “Einzelabos” brauchst du das Feature “Unterordner nach Thema benennen” nicht zwingend, da du über den Zielpfad bei Bedarf ja selbst das Thema tippen kannst, wenn es nicht eh schon durch den Filter “Thema” gesetzt wurde. Das ist wohl der Grund, wieso bislang niemand den “Bug” bemerkt hat.

    Auch richtig, allerdings funktioniert das feature selbst hier nicht (wie von mir in meinem letzten post beschrieben, hatte ich es zum testen versucht nur mit dem filter “thema”, was auch den pfad nicht genommen hat!

    somit funktioniert die checkbox überhaupt nicht, wie beschrieben - selbst bei der Variante Einzelabo mit Thema !

    Schön wäre natürlich das Feature zu haben wie es wohl vom alten Entwickler vorgesehen war …

    falls das nicht möglich ist, sollte man zumindest die Beschriftung der checkbox ändern, da dies egal wie man das feature sieht nicht funktioniert und somit irreführend bzw. sinnlos ist !

    Ich nutze sehr intensiv diese form der Sammelabos, da ich so meine ca. 150 - 200 Abos auf eine überschaubare (ca. 20) zahl gebracht habe und dies der performance der Aboverwaltung äusserst zuträglich ist (bei meiner alten Maschine, ist sonst eine Änderung an den Abos eine qual!)



  • @Tigrecito sagte: richtig ! dafür benötige ich aber auch die checkbox nicht.

    Ohne selektierte Checkbox, gibt’s sowieso nie Unterordner; du brauchst sie also sehr wohl.

    @Tigrecito sagte: Ich denke zumindest vorgesehen war es, denn sonst macht die checkbox eben keinen Sinn !
    […]
    da dies egal wie man das feature sieht nicht funktioniert und somit irreführend bzw. sinnlos ist !

    Die Checkbox bezieht sich nicht nur auf Downloads, die aus Abos resultieren, sondern auch auf alle anderen (manuell angelegten) Downloads. Und dafür funktioniert die Checkbox sehr wohl. Die Checkbox macht also sehr wohl ihren Sinn, sie funktioniert auch bei Abos, solange du nicht den Abo-Zielpfad löschst.

    @Tigrecito sagte: somit funktioniert die checkbox überhaupt nicht, wie beschrieben - selbst bei der Variante Einzelabo mit Thema !

    Nochmals: Die Checkbox funktioniert sehr wohl, einfach nicht für den Fall, wie er in den Einstellungen bei der Checkbox beschrieben ist. Wenn du den Abozielpfad nicht löschst, funktioniert die Checkbox, d.h., es werden – wie gewünscht – Unterordner angelegt.
    Oder noch expliziter: Wer den Text bei der Checkbox nicht liest, kommt gar nicht auf die Idee, den Abozielpfad zu löschen, und alles funktioniert.

    Und ja, all das hilft dir für deine Sammelabos nichts…


Log in to reply
 

59
Online

2.9k
Users

2.3k
Topics

14.3k
Posts