Hohe Bildschirm-Auflösungen



  • Ich arbeite seit Dezember mit einem neuen Laptop mit 4K-Auflösung auf W10 und wechselnden, an Docking-Stations angeschlossenen Zweitbildschirmen mit “normalen” Auflösungen.
    Der Rechner ist komplett neu installiert, lediglich grundlegende Office-Anwendungen dabei.
    Aktuelle Patches und Treiber, SFC/DISM alles ohne Fehler. Systemtechnisch also in perfektem Zustand und ohne irgendwelche Auffälligkeiten in anderen Anwendungen. Leistungstechnisch mit i9 auch eher am oberen Rand.

    Leider ist es aber ein Glücksspiel, ob ich mit MediathekView arbeiten kann.
    Ohne, dass ich einen Zusammenhang erkennen könnte, und auch unabhängig davon, ob gerade ein Zweitbildschirm angeschlossen ist oder nicht, ob der Rechner im momentanen Anschlusszustand neu gestartet wurde oder abgedockt wurde, ist das Programm beim Starten manchmal so klein in der Darstellung, dass es nicht benutzbar ist (also alles sehr klein, Texte wie Menüs), manchmal dann aber wieder völlig normal benutzbar.

    Gleichzeitig beobachte ich das Phänomen, dass beim Klick auf zB. den Download-Button für eine Sendung die Bildschirmauflösung refresht wird (Bildschirm wird kurz schwarz, Mauszeiger bleibt sichtbar). Manchmal fällt die Auflösung dabei auf VGA zurück.

    Änderungen beim Look and Feel bringen keine Änderung des Verhaltens.

    Hat jemand noch Tipps, wie ich dem Fehler auf die Spur komme?



  • @blue0711 sagte: Hat jemand noch Tipps, wie ich dem Fehler auf die Spur komme?

    Du meinst wohl eher die Ursache des Fehlers: die fehlende Unterstützung durch Java 8. Das Problem ist bekannt.



  • @styroll Naja, zum reinen Größenproblem hab ich jetzt zumindest doch noch einen Workaround gefunden:
    Wenn der Bildschirm mit der kleineren Auflösung Hauptbildschirm ist und MediathekView dort gestartet wird, bleibt es beim Ziehen auf den hochauflösenden Bildschirm lesbar.

    Das refreshen der Auflösung samt durch die Programmbedienung ausgelöster Umstellung der Auflösung während der Bedienung bleibt aber.
    Und davon ist in den Threads zur Auflösung bisher keine Rede gewesen.

    Gruß


 

91
Online

2.6k
Benutzer

2.1k
Themen

13.0k
Beiträge