Position der Info-Dialoge verbessern?



  • Hallo Mediathekview-Entwickler,

    ich habe ein vermutlich recht spezielles Problem mit manchen Info-Dialogen (z.B. “Hilfe->Über dieses Programm”, “Hilfe-> Nach Updates suchen”). Im gegensatz zu den meisten anderen Dialogen erscheinen diese relativ zum Desktop zentriert zu sein, und nicht in bezug auf das Programmfenster. Von daher sind die bei mir nicht immer sichtbar und das führt doch zu einigen Irritationen meinerseits.

    Allerdings habe ich auch einen eher speziellen Setup:

    • ArchLinux, 64bit, KDE5 mit Plasma Oberfläche
    • 3 Bildschirme mit unterschiedlichen Auflösungen:
      • Hauptbildschirm 2560x1440 auf der Desktop Position 1600/1024
      • Nebenbildschirm 1600x1200 auf der Desktop Position 0/700
      • Nebenbildschirm 1280x1024 auf der Desktop Position 1600/0

    Das Problem bei mir ist also, dass es auf der Desktop-Position 0/0 gar keinen Bildschirm gibt. Und wenn jetzt ein Dialog oder eine Info-Box auf die Desktop-Mitte ausgerichtet wird. dann kann man nur den unteren Rand und bestenfalls noch die rechte obere Ecke sehen. Aber die Schaltflächen der Titelleiste und große Teile des Inhalts bleiben unsichtbar.

    Das Problem habe vermutlich nur ich. Aber es wäre eventuell eine einfache Lösung möglich, die in die nächsten MediathekView Versionen eingebaut werden könnte: Alle Messageboxen und Dialoge relativ zum Programmfenster zentrieren. Bei den Dialogen “Einstellungen” und “Filmliste exportieren” funktioniert das wunderbar. Ich hoffe, dass das eventuell auch für die anderen einfach möglich ist und umgesetzt werden kann.

    Vielen Dank auch für Eure bisher geleistete tolle Arbeit an MediathekView und macht bitte weiter so 👍

    Grüße
    Thomas


  • Entwickler

    Ich habe ein issuedl für mich aufgemacht und schau es mir an wie man etwas ändern kann



  • Danke. Ich ich freue mich schon auf’s Ergebnis, falls was gemacht werden kann 🙂

    Grüße
    Thomas


 

32
Online

2.0k
Benutzer

1.7k
Themen

10.1k
Beiträge