Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de



  • Guten Tag zusammen,

    erstmal vielen Dank an die Entwickler für die Bereitstellung und kontinuierliche Weiterentwicklung dieses wirklich guten Programms.

    Bisher hatte ich keine Probleme mit dem Download der Filme von arte.de. Alles funktionierte einwandfrei.

    Vor ein paar Tagen, als der Film “Dallas Buyers Club” erstmals in einer geladenen Filmliste angezeigt wurde, bekam ich beim Download folgende Fehlermeldung:
    Responsecode 404 - Not found

    Einen Tag später tauchte er in der neu geladenen Filmliste nicht mehr auf. Heute ist er wieder in der aktuellen Filmliste vorhanden und wieder erscheint beim Download die gleiche Fehlermeldung:
    Responsecode 404 - Not found

    Auch der Downloadversuch bei arte.fr scheitert mit der gleichen Fehlermeldung. Andere Filme von arte.de lassen sich weiterhin problemlos downloaden.

    System etc.:
    • Windows 7, 64 Bit
    • Java 1.8.0_171
    • MediathekView 12 (13.840)
    • Windows Media Player 12.0.7601.23930

    arte.de (Dallas Buyers Club, 06.06.2018)
    https://www.arte.tv/de/videos/080048-000-A/dallas-buyers-club/
    https://arteptweb-a.akamaihd.net/am/ptweb/080000/080000/080048-000-A_SQ_0_VA_03691292_MP4-2200_AMM-PTWEB_xxJaesaBW.mp4

    arte.fr (Dallas Buyers Club, 06.06.2018)
    https://www.arte.tv/fr/videos/080048-000-A/dallas-buyers-club/
    https://arteptweb-a.akamaihd.net/am/ptweb/080000/080000/080048-000-A_SQ_0_VO-STF_03691308_MP4-2200_AMM-PTWEB_xxQaesfxc.mp4

    Hat vielleicht jemand eine Lösung für das Problem?

    Gruß,
    Martina


  • Globaler Moderator

    @tina_170726
    Auf der ARTE-Website steht, dass dieser Film online nicht verfügbar ist. Er wird jedoch im TV und im Livestream am 20. Juni gesendet, also besteht noch die Chance, ihn direkt aufzuzeichnen.



  • Hallo menchensued,

    danke für die Infos.

    @menchensued sagte in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de:

    @tina_170726
    … im Livestream … aufzuzeichnen.

    Das Aufzeichnen per Livestream funktioniert bei mir (generell) nicht. Ich kann den Download eines Livestreams zwar ganz normal starten, wenn ich ihn dann aber nach Ende der betr. Sendung stoppe, ist er zwar als *.mp4-Datei gespeichert, lässt sich aber mit dem Windows Media Player nicht abspielen: Fehlermeldung “Beim Wiedergeben der Datei ist in Windows Media Player ein Problem aufgetreten.”

    Du hattest anfangs noch dazu geschrieben, dass bei dir der Download des Films funktioniert hat, diesen Teil Deiner Antwort dann aber wieder gelöscht. Das irritiert mich jetzt ein wenig…

    Habe ich vielleicht doch einen Fehler in meinen MediathekView-Einstellungen?



  • @tina_170726 sagte: ist er zwar als *.mp4-Datei gespeichert, lässt sich aber mit dem Windows Media Player nicht abspielen

    WMP ist eine sehr eingeschränkte Software, um es mal relativ euphemistisch auszudrücken. Geht es denn mit VLC auch nicht?

    Falls das Abspielen der erzeugten Datei mit VLC auch nicht klappt, gibt’s hier Hilfe.

    @tina_170726 sagte: Das irritiert mich jetzt ein wenig… Habe ich vielleicht doch einen Fehler in meinen MediathekView-Einstellungen?

    Nein, hast du nicht. @MenchenSued hat wohl den (Trailer zum) Film “erfolgreich” runtergeladen (und den Fehler immerhin noch bemerkt…)



  • @tina_170726 Alternativ zum Aufzeichnen des Livestreams, was bei mir nämlich auch nicht so recht funktionieren will (vielleicht bin ich auch nur zu blöd dafür), könntest du im Firefox die Erweiterung Video Downloadhelper (mit Companion App) benutzen. Das ist zwar ein Ressourcenfresser, funktioniert aber einwandfrei, sogar im Format 1280x720. Wenn du in den Einstellungen HLS-Stream mit .m2ts wählst, ist das Ergebnis im ggs. zu .mp4 ruckelfrei.



  • I just put the link into my download manager (Flashget 1.9.6.1073) and it immediately started to download.

    Ich habe einfach den Link zu meinem Download-Manager (Flashget 1.9.6.1073) hinzugefügt und sofort den Download gestartet.

    (I stopped the download immediately because the producers of ‘Dallas Buyers Club’ sue people who download their film).

    (Ich habe den Download sofort gestoppt, weil die Produzenten von “Dallas Buyers Club” Leute verklagen, die ihren Film herunterladen).


  • Globaler Moderator

    @tina_170726 sagte in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de:

    anfangs noch dazu geschrieben, dass bei dir der Download des Films funktioniert hat

    Ja sorry, musste meine Aussage sehr schnell revidieren. Der Download funktionierte, stoppte aber bei 132 MByte und fragte dann endlos, ob er die Datei erweitern oder beenden soll. Da liegt der Fehler eindeutig bei ARTE, aber nachdem die Sendung eigentlich gar nicht verfügbar sein sollte, darf man sich hier nicht beschweren.



  • @menchensued sagte in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de:

    … Da liegt der Fehler eindeutig bei ARTE, … darf man sich hier nicht beschweren.

    Nach allem, was man hier im Forum liest, gibt es bei ARTE wohl des öfteren Probleme.
    @MenchenSued Deswegen meine Frage bitte nicht als Beschwerde auffassen, war wohl auch eher ironisch von dir gemeint… 😉


    @danceasy sagte in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de:

    … Aufzeichnen des Livestreams, was bei mir nämlich auch nicht so recht funktionieren will …

    Wg. dem Livestream habe ich schon in der Anleitung, den FAQs und auch im Forum gesucht. Leider habe ich keine Hinweise über die genaue Vorgehensweise gefunden.


    @styroll sagte in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de:

    WMP ist eine sehr eingeschränkte Software, um es mal relativ euphemistisch auszudrücken. Geht es denn mit VLC auch nicht?

    Mit dem WMP komme ich problemlos zurecht. Darum habe ich den VLC auch bisher nicht installiert.

    … Abspielen der erzeugten Datei …

    Wird denn trotz eines fehlerhaften Downloads eine Datei erzeugt? Falls ja, wo finde ich die? Dann würde ich das beim nächsten Mal mit dem VLC versuchen. Allerdings ist in meiner aktuellen Filmliste von heute, 10:14 Uhr der betr. Film schon wieder nicht mehr enthalten.

    Danke für die vielen Tipps, und für Euch alle noch einen schönen Sonntag!



  • @tina_170726 sagte: Nach allem, was man hier im Forum liest, gibt es bei ARTE wohl des öfteren Probleme.

    Bei deinem Problem ist der Fall glasklar, und korrekterweise verschwand der Eintrag aus der Filmliste:

    Dein Subject müsste lauten: Downloadfehler Responsecode 404 bei “Dallas Buyers Club (ARTE)” und nicht “Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de”, da kein generelles DL-Problem bei ARTE vorliegt.

    @tina_170726 sagte: Wg. dem Livestream habe ich schon in der Anleitung, den FAQs und auch im Forum gesucht. Leider habe ich keine Hinweise über die genaue Vorgehensweise gefunden.

    Eine Hilfeleistung (Link) habe ich dir ja oben gegeben…

    @tina_170726 sagte: Mit dem WMP komme ich problemlos zurecht.

    Darum geht es aber nicht, sondern vielmehr ob WMP mit nicht-standardkonformen Dateien zurechtkommt…

    @tina_170726 sagte: Wird denn trotz eines fehlerhaften Downloads eine Datei erzeugt? Falls ja, wo finde ich die?

    Bei solch widersprüchlichen Aussagen wird es schwierig zu helfen:

    @tina_170726 sagte in in Downloadfehler Responsecode 404 bei arte.de: Ich kann den Download eines Livestreams zwar ganz normal starten, wenn ich ihn dann aber nach Ende der betr. Sendung stoppe, ist er zwar als *.mp4-Datei gespeichert, lässt sich aber mit dem Windows Media Player nicht abspielen

    vs.

    @tina_170726 sagte: Wird denn trotz eines fehlerhaften Downloads eine Datei erzeugt? Falls ja, wo finde ich die?



  • @styroll
    Hallo Styroll,
    ich habe seit einigen Tagen auf ARTE.DE das gleiche Problem mit Sendungen aus der Rubrik “Stadt Land Kunst”, die zwischen dem 28.3.18 und dem 23.4.18 gesendet wurden. Sowohl ältere als neuere Sendungen aus der Sendereihe lassen sich ohne Probleme downloaden.
    Ich nutze den Internet Explorer. Einen Download aus der Mediathek des Senders geht nicht (ich habe bisher keinen Dienst gefunden, der mit der Teilen-Adresse etwas ausrichten konnte), Streaming über z.B. Audials findet die Quellen ebenfalls nicht, und der Live-Mitschnitt verbietet jede andere parallele Anwendung …
    Hat von Euch noch jemand einen Vorschlag?
    Gruß, Reinhardt


  • Globaler Moderator

    @reinhardt
    Das ist für die Fehlersuche zu unspezifisch. Ich habe mir die Sendung vom 10.4. mal mit jd2 herunter geladen und statt der bei MV angegebenen 541MByte bekomme ich nur 23MByte. Allerdings zeigt die ARTE-Seite auch folgende Infos dazu:
    0_1529846912852_Bildschirmfoto vom 2018-06-24 15-28-20.png

    Wie es scheint, wird diese Sendung erst im Juli ausgestrahlt und MV verweist auf einen falschen Eintrag, zu dem es keine MP4-Links mehr gibt. Vielleicht werden alte MP4-Links nicht auf Gültigkeit geprüft solange es die Hauptseite gibt.



  • @reinhardt sagte: Einen Download aus der Mediathek des Senders geht nicht

    Da stellt sich aber zuerst die Frage, wo du das Video z.B. für die Sendung vom 10.4. in der ARTE-Mediathek gefunden hast. Es gibt zwar einen Treffer, wenn man nach “Monument Valley” sucht, aber dort findet sich ein Teaser, der nicht mal komplett ist (1 min statt der deklarierten 2 min).

    Wenn ARTE das Video zurzeit nicht anbietet, kann MV auch nicht zaubern (der Fehler ist allerdings, das MV die Sendung mit einem veralteten Link in der Liste führt).



  • @menchensued; @styroll
    Danke für Eure Kommentare. Anscheinend wird ARTE einige Sendungen wiederholen. Deshalb funktionieren möglicherweise alte Links nicht mehr.
    Mal sehen.
    Viele Grüße, Reinhardt


 

55
Online

2.3k
Benutzer

2.0k
Themen

11.8k
Beiträge