ORF Downloadgeschwindigkeit extrem langsam!



  • Hallo,
    ich bin mir zwar nicht sicher, ob mein Hinweis noch erforderlich ist, aber Stand heute:

    +) Mediathekview ladet ORF bei mir aus Österreich nur max 10-500 KB/s statt 5 MB/s
    Andere IP auch nicht schneller!
    Bislang keine derartigen Probleme (auch nicht nach Workaround wegen Access Denied)

    (Filmliste vom 7.5.2017, MV 13.0.6 (mit Anpassung: Support free software), Windows 10, Java 8.171)

    Danke!



  • @user991
    kann ich bestätigen.
    und außerdem ist die Datei nicht vollständig.
    Ich lade im IE die Dateien runter.
    in SD hats geklappt, aber HD funzt nicht - trotz Vertauschen der Dateiname…
    ist einfach nervig
    Gruß vom Downloadking



  • @downloadking
    Nur zur allgemeinen Beruhigung: Dzt. lade ich bei 3 ORF-Clips mit durchschnittlich ca. 70 KiB runter (insgesamt!) - nicht mit der MV (weils da überhaupt nicht klappt, aber das ist eine andere Story…) sondern mit meinem “Rettungsanker”. Also dzt. geht kaum was beim ORF!


  • Entwickler

    Jetzt mal ne komische Frage. Was wollt ihr damit jetzt erreichen mit den Posts? Alle Sender funktionieren gut, außer ORF, eure Leitung ist nicht gerade ausgelastet und trotzdem ist ORF langsam.

    Wenn diese Posts in einem Forum des ORF stehen würden mit dem Hinweis das deren Hardware total überlastet ist würde ich es ja verstehen. Aber hier? Verstehe ich grad nicht so. Gut vielleicht im Bereich “Soziale Kontakte zu anderen geplagten ORF Benutzern gesucht” oder so das könnte ich mir auch noch vorstellen ^^

    Es gab schon mal den Hinweis das man in den Client-Einstellungen in den Setting der User-Agent austauschen soll am besten auf was, was auch gängige Browser ausliefern. Vielleicht hilft euch das bei der Geschwindigkeit.

    Und mal ehrlich wenn der ORF MV nicht mehr dabei haben will fliegt er halt aus der Senderliste. Mich lässt das ganz kalt. Wir nehmen den Sendern Arbeit ab indem wir gute Suchmöglichkeiten bieten und sogar Last von den Servern nehmen indem nur ein paar Crawler alle paar Stunden drüber laufen anstatt die MV-Benutzer jeder für sich durch die Mediatheken händisch sucht. Wir geben den Menschen die MV nutzen Lebenszeit die sie nicht mit Suchen in den Mediatheken der Anstalten verbringen möchten.

    Aber die Medienanstalten haben ihre Intendanten, Führungskräfte, what ever. Irgendjemand der wahrscheinlich keinen Plan hat von dem was er macht hat jemanden der macht was man ihm sagt mitgeteilt beim UserAgent “MediathekView” die Schotten dicht zu machen…

    Von daher Happy ORF 🙂

    Grüße
    Sascha


Gesperrt
 

33
Online

1.5k
Benutzer

1.4k
Themen

7.8k
Beiträge