Gleiche Videos mit unterschiedlicher Dateigröße bei gleicher Auflösung



  • Ich habe heute zwei Videos mit unterschiedlicher Dateigröße geladen, sehe aber im VLC keinen Unterschied. Die Angst ist halt, das das Abspielen auf einem TV dann unter Umständen Probleme bereitet. Die beiden Filme sind (Extrakt aus der Infodatei)

    Sender: ARD, Thema: Filme im Ersten
    Titel: Ein Fall für Annika Bengtzon - Studio 6
    Datum:       20.01.2017
    Zeit:        23:15:00
    Dauer:       01:28:00
    Größe [MB]:  1322
    Website http://www.ardmediathek.de/tv/Filme-im-Ersten/Ein-Fall-f%C3%BCr-Annika-Bengtzon-Studio-6/Das-Erste/Video?bcastId=1933898&documentId=40081686
    URL http://pd-videos.daserste.de/de/2017/01/11/039c626c-09e0-41b1-b032-d78cf044b41f/960-1.mp4
    
    
    Sender: ARD, Thema: Ein Fall für Annika Bengtzon,Titel: Studio 6
    Datum:       20.01.2017
    Zeit:        23:15:00
    Dauer:       01:28:00
    Größe [MB]:  1307
    Website http://www.ardmediathek.de/tv/Ein-Fall-f%C3%BCr-Annika-Bengtzon/Studio-6/Das-Erste/Video?bcastId=13710474&documentId=40081716
    URL http://mvideos-geo.daserste.de/videoportal/Film/c_300000/302943/format768524.mp4
    

    Ein Unterschied scheint die Bitrate (Variable/Constant) zu sein, dann wartet der eine Film mit deutscher Tonspur, der andere mit englischer auf, obwohl die gesprochene Sprache in beiden Filmen deutsch ist.


  • Administrator

    Die Bitrate kann viel ausmachen von der Quallität her. Aber dem Fernsehr ist es egal.Ich würde einfach die größere Datei nehmen. Sind in dermp4 Untertitel enthalten? Eventuell ist da bei dem einen Englisch und bei dem anderen Deutsch. Oder die Bezeichnung der Tonspur ist halt einmal Deutsch und einmal Englisch.



  • @alex Untertitel oder Audiodeskritionen sind nicht drin. Sehen optisch und akustisch gleich aus.


  • Administrator

    @MenchenSued Ok dann vllt ein kleiner Unterschied in der Bitrate. Wenn dir optisch nix auffällt kannste eine von beiden nehmen. Aber scheint eh irgendwie vom ARD ein Fehler zu sein, dass das doppelt da ist.



  • @MenchenSued

    Allgemein gilt MediaInfo als Software, die umfassende technische Informationen zu Videodateien - und damit ggf. Antworten auf Fragen wie diese - liefern kann.

    Eine portable Version des Open Source-Programms ist beim Anbieter verfügbar.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.