Verfügbarkeit Serverinhalt vs. Webseiteninhalt



  • Ich finde es ja im Prinzip erfreulich, dass man über MediathekView noch an Serverinhalte kommt, welche die grafische Mediathek auf mancher Webseite schon nicht mehr anzeigt. Aber wie ist das zu erklären? Oder mache ich mich da jetzt unbeliebt, wenn ich diesen latenten Quasi-Systemhack offen anspreche? Dann bitte meine Anfrage kurz kommentieren oder mein Thema einfach vom Admin unkommentiert zeitnah wieder löschen…Danke, Daniel



  • Die Antwort ist ganz einfach: manche URLs sind noch gültig, nachdem die Sender die Einträge aus den Mediatheken entfernt haben.



  • Und warum werden sie nicht auch vom Server gelöscht? Bzw. wie lange liegen sie danach noch auf dem Server oder bleiben diese dort auf unbestimmte Zeit archiviert erhalten und MV kann darauf entsprechend auch solange zugreifen?


  • Administrator

    @krudan die sind auf unbestimmte Zeit erreichbar. Ich weiß nicht genau warum die Mediatheken das so machen, eventuell um beim nächsten Publizieren nur noch den Link wieder angeben zu müssen und nicht die Datei neu “hochzuladen”. Aber das sind nur Mutmaßungen, man sollte einfach froh sein wenn es noch über den normalen Zeitraum verfügbar ist.



  • @alex Ok, kannst Du dann diesen Thread löschen? Oder soll er der Auklärung halber erhalten bleiben?



  • Das ist den Betreibern der Mediathek mit absoluter Sicherheit bewusst, aber das stört sie nicht wirklich. Die würden viele Sendungen ja am liebsten auch länger anbieten, aber wegen den privaten (RTL und co.) dürfen sie das nicht.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MediathekView-Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.