ORF 1: Livestream abgedreht, geändert, oder nur zu bestimmten Zeiten?



  • Hallo!

    Livestreams hab ich als besonders stark zum Ruckeln neigende Dinger in Erinnerung – umso mehr hab ich unlängst gestaunt, dass sogar auf meinem alten PC die von ORF 2 und ORF III, zumindest, wenn der Rechner sonst möglichst wenig bis nichts zu tun hat, via VLC ganz hervorragend laufen.

    Nach einigen Fehlversuchen in Sachen ORF 1 war das mit dessen Stream heute am frühen Nachmittag genauso. Zwar sind mir Downloads deutlich lieber, aber gerade bei ORF 1 ist, abgesehen von Kinderprogramm und einzelnen Informationssendungen, der TVThek-Anteil besonders gering. Doch da kann ich jetzt im Einzelfall wenigstens einplanen, eine Sendung via allgemeinem Livestream anzusehen … hatte ich gedacht. Bis jetzt.

    Warum? weil, während ORF 2 und III weiter wunschgemäß funktionieren, statt von ORF 1 gestreamter Sendungen wieder nur ein Hinweis-Clip zu sehen ist. Text: „Der von Ihnen gewünschte Livestream ist derzeit nicht verfügbar.“

    Gibt es da einen Ausweg?

    Und wenn nein: weiß jemand, was genau da unter „derzeit“ zu verstehen ist?

    LG
    _

    P. S.
    Das ORF-Programm lässt inzwischen mit keinem Hinweis mehr erkennen, welche Sendung nach Ausstrahlung in der TVThek landet (bei jenen, wo das routinemäßig der Fall ist, wird dem Publikum überlassen, das für sich selbst zu folgern), auch telefonisch ist das nicht zu erfahren. Glück oder Pech gehabt, das zeigt sich erst nachträglich, wenns ggf. einfach zu spät ist. Da wäre es wenigstens im Einzelfall eine hilfreiche Notlösung, wenn der Livestream liefe. Zu dem es möglicherweise keine offizielle Auskunft gibt, weil die betreffenden URLs (auch die durchgehend funktionierenden) nirgends auf der ORF-Homepage zu finden sind.



  • @irmbert sagte in ORF 1: Livestream abgedreht, geändert, oder nur zu bestimmten Zeiten?:

    Warum? weil, während ORF 2 und III weiter wunschgemäß funktionieren, statt von ORF 1 gestreamter Sendungen wieder nur ein Hinweis-Clip zu sehen ist. Text: „Der von Ihnen gewünschte Livestream ist derzeit nicht verfügbar.“

    Wenn der ORF keine Rechte hat, Sendungen zu streamen, gibts keine Livestream. Es sind ja auch nicht alle Sendungen in der TVThek.

    Gibt es da einen Ausweg?

    Abfinden. Oder dort aufnehmen, wo gesendet wird, z.B. gibts Fernseher und/oder SAT-Receiver, die aufnehmen können.



  • @DaDirnbocher sagte in ORF 1: Livestream abgedreht, geändert, oder nur zu bestimmten Zeiten?:

    Wenn der ORF keine Rechte hat, Sendungen zu streamen, gibts keine Livestream. Es sind ja auch nicht alle Sendungen in der TVThek.

    Eben das deckt sich offenbar nicht zwingend: Rechte und TVThek-Angebot. Denn es sind auch Sendungen NICHT in der TVThek, die trotzdem via allgemeinem Stations-Livestream empfangen werden können, etwa Agatha Christie’s Hercule Poirot auf ORF 1 (zumindest tagsüber und Abends), oder die Rosenheim-Cops auf ORF 2 (zu jeglicher Sendezeit auch, vor sowie nach Mitternacht). Ähnlich im Rahmen der mit Corona losgebrochenen Doku-Flut: von den jeweils zu Thementagen zusammengestellten Filmen war anschließend oft bis zur Hälfte nicht via TVThek abrufbar (während da andererseits ein Teil sogar zeitlich unbegrenzt zu finden ist) – doch via Stations-Livestream waren sie alle zu empfangen.

    Demnach dürften genau die Rechte den Unterschied machen, oder ein relevanter Teil davon (und derzeit scheint es ausschließlich US-Serien zu betreffen). Doch dazu hab ich noch nie irgendwo einen expliziten Hinweis entdeckt – das lässt nur das Funktionieren oder Nichtfunktionieren des betreffenden Stations-Livestreams zur jeweiligen Aussrahlungszeit erahnen. Bleibt da wirklich nur jeweils Trial & Error in absolut jedem Einzelfall zur Sendezeit (verschärft durch das Weglassen der TVThek-Hinweise im ORF-Programm)?

    Oder gibt es wenigstens irgendein Indiz, an dem sich das im Voraus ablesen lässt, damit wenigstens etwas Planung möglich ist?


  • Globaler Moderator

    @irmbert sagte in ORF 1: Livestream abgedreht, geändert, oder nur zu bestimmten Zeiten?:

    Oder gibt es wenigstens irgendein Indiz, an dem sich das im Voraus ablesen lässt, damit wenigstens etwas Planung möglich ist?

    Das hängt von den Sendern ab. Bei einigen steht auf der Website “Verfügbar ab …” bei anderen nicht. Und selbst wenn eine Sendung in der Mediathek erscheint, muss sie nicht vollständig sein. Manchmal sind Passagen ausgeblendet, bei denen die Rechte fehlen. Mit der Zeit habe ich ein Gefühl dafür bekommen, welche Sendungen ich besser Live streame und bei welchem ich mich darauf verlasse, dass sie in der Mediathek auftauchen, ein Patentrezept habe ich aber nicht.



  • @irmbert sagte in ORF 1: Livestream abgedreht, geändert, oder nur zu bestimmten Zeiten?:

    Eben das deckt sich offenbar nicht zwingend:

    Habe ich nicht behauptet.

    Alles was ich da sonst noch beitragen kann, wäre eine Wiederholung von bereits gesagtem. Allenfalls mit neuen Worten.


Log in to reply
 

49
Online

4.3k
Users

3.6k
Topics

23.2k
Posts