Download in FullHD



  • Hallo in die Runde!

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, Sendungen die in FullHD angeboten werden auch in FullHD herunterzuladen?
    Mir fiel auf, dass beispielsweise ARD Mediathek Sendungen wie der gestrige Tatort in 1920x1080 angeboten werden- per MediathekView ist aber lediglich ein Download mit 1280x720 möglich.
    Ich nutze MediathekView 13.5.0 auf einem MacBook in einer Catalina Umgebung.

    Viele Grüße, Conn



  • @Conn Die Mediatheken bieten mittlerweile mehr Auflösungen an, während MV zur Zeit max 3 davon zur Auswahl stellt.

    Bis zu einer Version, die auch mehr dieser Auflösungen anbietet, muss man zu anderen Tools greifen.

    Manchesmal kann man den Filenamen anderer Auflösungen aus den “bestehenden” erraten, dann kann man in MV den Download vorm Download entsprechend ändern.



  • @Conn sagte: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, Sendungen die in FullHD angeboten werden auch in FullHD herunterzuladen?

    Bei Sendungen z.B. auf ARD-Servern geht das manuell wie folgt (Bsp.: Tatort “One Way Ticket”):

    1. Sendung auswählen und dann im Download-Dialog den Haken bei “Download sofort starten” entfernen und “Ok” drücken.

    2. Zum Download-Tab wechseln: Dort mit einem Rechtsklick – auf den eben erstellten Download-Eintrag – den Befehl “Download ändern” wählen.

    3. Unter URL “1280” (= HD) ändern zu “1920” (= Full HD):

    https://pdvideosdaserste-a.akamaihd.net/int/2019/12/16/24638a16-7006-4ca8-b3ad-4c5ef0dbc179/1280-2_574973.mp4

    wird zu:

    https://pdvideosdaserste-a.akamaihd.net/int/2019/12/16/24638a16-7006-4ca8-b3ad-4c5ef0dbc179/1920-2_574973.mp4

    1. Download starten




  • @pstpst Eine Möglichkeit ist, sich den Seitenquelltext in der Mediathek von z.B. RBB der ARD anzusehen. Ggfs. sind die Links dort durch z.B. Ersetzen des UTF8-Codes \u002F für die “Schräge”, genauer den “Schrägstrich vorwärts” (übersetzt ins Deutsche etwa “Slash”, i.Z. “/”) zu entnehmen.

    In ebendiesem Seitenquelltext finden sich oft weitere solche Links zu weiteren Auflösungen derselben Sendung. Ich vermute, dass man nur auf eine der dort im Seitenquelltext aufgeführten Links umstellen kann.

    Im obigen Beispiel fällt mir auf, dass die letzten 6 Zeichen im Dateinamen vor der Dateiendung _1800k lauten. Das könnte eine Angabe der (durchschnittlichen) Bitrate von Audio+Video sein. Unter der Annahme, dass ich bis hier richtig vermute, gülte weiter:

    Je höher die Zahl, umso mehr Bitrate. Eine höhere Bitrate kann ein Hinweis darauf sein, dass eine höhere Bildauflösung vorliegt. (Oder eine höhere Audioauflösung, oder dass ein völlig anderer Codec mit völlig anderen Kompressionsrate:Bildqualität Eingeschaften verwendet wird)

    Oder kurz: nimm den Link mit der höchsten endständigen Zahl zwischen Unterstrich und Buchstabe k.

    Nach ein paar Versuchen sollte eine Liste “üblicher verdächtiger” Bitraten bekannt sein, die sich dann einfach zum Variieren der Links aus der MV Filmliste verwenden lassen.



  • @pstpst sagte: Bei mir sieht ein Link z.B. so aus: https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/ed/cf/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2_1800k.mp4

    Ja, und soll man jetzt selbst herausfinden, welche Sendung du meinst? Bietet der RBB überhaupt HD in der Mediathek an? Und in diesem Thread ging’s eigentlich um Full HD…



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    Kann ich da auch was in HD umstellen?

    Tja, lt. ARD-Mediathek gibts den Film in 3 Auflösungen, …

    9323e7e1-c52f-40bf-943f-80b22dc3456b-image.png

    … die zu 3 Links führen, mit jeweils 128k, 512k und 1024k am Ende “Deines” Links (statt 1800k).

    In diesem Sinne haben die Crawler schon eine Version gefunden, die ARD in der Mediathek gar nicht anbietet (außer ich übersehe was).

    Wenn es also eine (Full-)HD Version gäbe (was ich nicht weiss), würde ich darauf tippen, dass man das “1800k” geeignet (was auch immer) ersetzen müsste.



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/ed/cf/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2_1800k.mp4

    Kann ich da auch was in HD umstellen?

    Nein du kannst nicht einfach eine URL umstellen uns es kommt magischerweise 1080p raus, der Sender muß natürlich das Format auch anbieten, und das tut er nicht.

     youtube-dl -F https://www.daserste.de/checkeins-kinder/maerchenfilm/videos/das-maerchen-von-den-12-monaten-video-100.html
    [ARD] das-maerchen-von-den-12-monaten-video: Downloading XML
    [info] Available formats for 100:
    format code                  extension  resolution note
    5.2.7.12.1_HDS_VoD_Web-L-0   f4m        unknown    (unsupported) , H.264
    5.2.7.12.1_HDS_VoD_Web-L-1   f4m        unknown    (unsupported) , H.264
    1.2.3.6.1_Prog_320x180-0     mp4        320x180     184k , H.264@ 128k, audio@ 56k
    1.2.3.6.1_Prog_320x180-1     mp4        320x180     184k , H.264@ 128k, audio@ 56k
    1.2.3.7.1_Prog_480x270-0     mp4        480x270     320k , H.264@ 256k, audio@ 64k
    1.2.3.7.1_Prog_480x270-1     mp4        480x270     320k , H.264@ 256k, audio@ 64k
    1.2.3.9.1_Web_M-0            mp4        512x288     608k , H.264@ 512k, audio@ 96k
    1.2.3.9.1_Web_M-1            mp4        512x288     608k , H.264@ 512k, audio@ 96k
    1.2.3.11.1_Web_L-0           mp4        640x360    1216k , H.264@1024k, audio@192k
    1.2.3.11.1_Web_L-1           mp4        640x360    1216k , H.264@1024k, audio@192k
    1.2.3.12.2_Web_L-0           mp4        960x540    1992k , H.264@1800k, audio@192k
    1.2.3.12.2_Web_L-1           mp4        960x540    1992k , H.264@1800k, audio@192k
    5.2.13.14.1_Web_XL-0         m3u8       1280x720   3744k , H.264@3584k, audio@160k
    5.2.13.14.1_Web_XL-1         m3u8       1280x720   3744k , H.264@3584k, audio@160k
    1.2.3.14.1_Prog_1280x720-0   mp4        1280x720   3776k , H.264@3584k, audio@192k
    1.2.3.14.1_Prog_1280x720-1   mp4        1280x720   3776k , H.264@3584k, audio@192k
    1.2.3.14.2_HbbTV_1280x720-0  mp4        1280x720   3776k , H.264@3584k, audio@192k
    1.2.3.14.2_HbbTV_1280x720-1  mp4        1280x720   3776k , H.264@3584k, audio@192k (best)
    


  • @DaDirnbocher

    Also der Jdownloader findet das:

    2019-12-26_ardmediathek__Das Märchen von den 12 Monaten_http_960x540

    Die Frage wäre ob man da die 960 ersetzen kann. Aber gut, ev. gibts die Quelle ja gar nicht in HD, was mich wundert da das ja ein neuer Film ist.



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    Also der Jdownloader findet das:
    2019-12-26_ardmediathek__Das Märchen von den 12 Monaten_http_960x540

    Das ist - wenn ich mich nicht irre - genau Dein geposteter Link. Du bestätigst also gerade, dass Jdownloader (auch) findet, was Du schon hast. Ok, und weiter?



  • @vitusson Wie bist du denn da auf die 1280x720 gekommen? HD würde ja vollends reichen.



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    @vitusson Wie bist du denn da auf die 1280x720 gekommen? HD würde ja vollends reichen.

    Steht doch da: youtube-dl.



  • @DaDirnbocher Ok, gut. Was soll das sein? Youtube-DL?



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    @DaDirnbocher Ok, gut. Was soll das sein? Youtube-DL?

    Wie wäre es mit googeln?

    youtube-dl ist ein PRogramm um Videos runterzuladen. Wie JDownloader. Nur anders.



  • @DaDirnbocher OK danke, ich hab mal nachgeschaut.

    Aber wie bist du an diesen Link gekommen:
    https://www.daserste.de/checkeins-kinder/maerchenfilm/videos/das-maerchen-von-den-12-monaten-video-100.html



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    @DaDirnbocher OK danke, ich hab mal nachgeschaut.
    Aber wie bist du an diesen Link gekommen:

    Ich? Gar nicht. Das war @vitusson.

    Aber ich beantworte Dir auch diese Frage gerne.

    Nachdem Du nur einen Link, aber keinen Sendungstitel gepostet hast, (Wink mit dem Zaunpfahl!) muss man danach suchen. Also Video abspielen, warte bis der Titel erscheint, und dann googeln (sagte ich das nicht schon einmal?).

    987bfb7e-bb02-40f6-a359-e5d86601ed43-image.png

    Und der erste Treffer - der linke - ist der gesuchte Link.



  • @DaDirnbocher Ok das ist sehr verwirrend, da in der offiziellen Mediathek die HD-Auflösung nicht angeboten wird, bei Google aber anscheinend schon.



  • @pstpst sagte in Download in FullHD:

    @DaDirnbocher Ok das ist sehr verwirrend, da in der offiziellen Mediathek die HD-Auflösung nicht angeboten wird, bei Google aber anscheinend schon.

    Das ist nicht “bei google” . Es gibt die ARD-Mediathek und es gibt “daserste.de” - und die beiden sind nicht 100% deckungsgleich.



  • @vitusson sagte: Nein du kannst nicht einfach eine URL umstellen uns es kommt magischerweise 1800p raus, der Sender muß natürlich das Format auch anbieten, und das tut er nicht.

    Es ging da um die im rbb-Link enthaltene Video-Bitrate “1800k”, nicht um die Auflösung.

    Eigentlich ging es zu Beginn in diesem Thread darum, wie man eine URL ändern kann, damit MV die Full-HD-URL herunterlädt. Und das geht im aktuellen Beispiel eben z.b. nicht einfach so:

    https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/ed/cf/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2/edcfdb43-74da-4e03-8ea4-98c1cc244da2_3584k.mp4
    

    Und jetzt sind wir wieder bei den alternativen DLs, die @DaDirnbocher gleich zu Beginn erwähnt hat. Und ja letztlich geht es damit immer effizienter, wenn man die bedienen kann:

    youtube-dl https://www.daserste.de/checkeins-kinder/maerchenfilm/videos/das-maerchen-von-den-12-monaten-video-100.html --playlist-items 1.2.3.14.2_HbbTV_1280x720-1
    [ARD] das-maerchen-von-den-12-monaten-video: Downloading XML
    [download] Destination: Das Märchen von den 12 Monaten-100.mp4
    [download] 100% of 1.53GiB in 02:09
    

    Über diesen Weg holt man die Videos auch von einem anderen Server.



  • @styroll Wieder einmal voll auf den Punkt. rbb bietet bis auf weiteres in der Mediathek (im Gegensatz zum Livestream) nur 960x540 an. Ich habe mich deswegen kürzlich sogar an den Zuschauerdienst gewandt - selbstverständlich ohne MV zu erwähnen - und umgehend eine freundliche und klare Antwort erhalten, nämlich dass sich der rbb als kleiner ARD-Sender das Angebot in HD (720) nicht leisten kann, und sich daran zeitnah auch nichts ändern werde.

    FullHD haben im Moment der SWR, ohne dass man den DL-Link anpassen muss; mit Anpassung des DL-Links “Das Erste” zum Teil und der HR ziemlich umfassend.


Log in to reply
 

87
Online

4.4k
Users

3.7k
Topics

24.4k
Posts